Deutsch | € (EUR) Einloggen
Bewerte & Gewinne: Jetzt bewerten | Informationen

Du möchtest wissen, wie eine Krebsmasche gehäkelt wird? Hier zeigen wir Dir wie es geht! Wichtig ist dabei, dass Du immer feste Maschen nach rechts häkelst, da das die Krebsmasche auszeichnet.

Die Krebsmasche / Häkeln

Egal ob Du Reihen oder Runden häkeln möchtest, Du beginnst immer zunächst mit einer Luftmasche! Wenn Du Dich für Runden entscheidest, ist die Luftmasche nach der Kettmasche zu häkeln.

Die Krebsmasche / Häkeln

Als nächstes stichst Du in die letzte Masche der gehäkelten Reihe bzw. Runde und holst anschließend den Arbeitsfaden.

Die Krebsmasche / Häkeln

Auf Deiner Nadel liegen nun 2 Schlingen. Beim folgenden Schritt holst Du erneut den Arbeitsfaden und bildest eine feste Masche.

Dank der Krebsmaschen, lassen sich die Ränder Deiner Arbeit verschönern. Sie dienen sozusagen als Ziernaht zum Abschluss einer Arbeit.