Deutsch | € (EUR) Einloggen
ab 1,89 €
Eine Strickanleitung von made-by-anja. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,84 €
Eine Strickanleitung von DorosMaschenwelt. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,89 €
Eine Strickanleitung von frauhohmann. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,71 €
Eine Strickanleitung von moniswolle. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,90 €
Eine Strickanleitung von Drachenstein. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 0,95 €
Eine Strickanleitung von Andrea_Maschenanschlag. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,71 €
Eine Strickanleitung von Verena. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,37 €
Eine Strickanleitung von Mrsgreenwool. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,75 €
Eine Strickanleitung von attimania. Sofortiger Download nach dem Kauf.
-40%
ab 1,13 €
Eine Strickanleitung von maschenmix. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,85 €
Eine Strickanleitung von fischer-wolle. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,33 €
Eine Strickanleitung von Design-by-Conny. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,85 €
Eine Strickanleitung von fischer-wolle. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,38 €
Eine Strickanleitung von VeronikaHug-Print. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 5,23 €
Eine Strickanleitung von Verena. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 4,66 €
Eine Strickanleitung von Verena. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 5,23 €
Eine Strickanleitung von Verena. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,84 €
Eine Strickanleitung von eliZZZa. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,61 €
Eine Strickanleitung von lessigfashion. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,71 €
Eine Strickanleitung von petra-perle. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,33 €
Eine Strickanleitung von BPV. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,38 €
Eine Strickanleitung von VeronikaHug-Print. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,99 €
Eine Strickanleitung von Traudelina. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,33 €
Eine Strickanleitung von BPV. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 4,75 €
Eine Strickanleitung von Verena. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 6,56 €
Eine Strickanleitung von Verena. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,95 €
Eine Strickanleitung von stricken-im-trend. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 2,38 €
Eine Strickanleitung von VeronikaHug. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,89 €
Eine Strickanleitung von frauhohmann. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,89 €
Eine Strickanleitung von Herbys-Trendartikel. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 1,85 €
Eine Strickanleitung von fischer-wolle. Sofortiger Download nach dem Kauf.
ab 3,71 €
Eine Strickanleitung von BPV. Sofortiger Download nach dem Kauf.

Bolero Strickanleitung

Ursprünglich stammt der Bolero aus Spanien. Das taillenkurze Jäckchen ist dort nämlich ein Teil der Tracht und wird auch Figarojäckchen genannt. Bei der Stierkämpfertracht ist es immer mit langen Ärmeln versehen, während die Frau den Bolero mit oder ohne Ärmel trägt. Du kannst bei deinem selbst gestrickten Kleidungsstück daher wählen, ob du dich für ein langärmeliges Jäckchen zum Hineinkuscheln entscheidest, oder ob eine kurze Jacke ohne Ärmel besser zu deiner Garderobe passt. Wir bieten als Bolero Strickanleitung verschiedene Varianten an, sodass für jeden Geschmack eine passende Strickhilfe zu finden ist.

Ein DIY Bolero für das besondere Etwas

Du strickst gerne, aber die typischen Mützen, Schals und Handschuhe sind dir nicht außergewöhnlich genug? Dann sind vielleicht die Boleros hier bei Crazypatterns genau das richtige Projekt für dich, um dich an etwas völlig Neuem zu versuchen. Dafür kannst du auf hilfreiche Anleitungen zurückgreifen, die von den Mitgliedern unserer Community sorgsam zusammengestellt wurden und dich Schritt für Schritt durch den Fertigungsprozess begleiten. Außerdem sind in den Leitfäden zahlreiche Bilder enthalten, die dir deinen stetigen Fortschritt vor Augen führen und dafür sorgen, dass du Fehler sofort entdecken kannst. Unsere Boleros eignen sich sowohl für einen lockeren und legeren Look, den du ganz entspannt zuhause tragen kannst, als auch für einen Tag im Büro, indem du ihn zu einem schicken Businessoutfit kombinierst. Wenn du die Maschen besonders groß und luftig gestaltest, so kannst du ihn sogar problemlos als leichtes Jäckchen am Strand tragen.

Was ist eigentlich ein Bolero?

Das Typische des Boleros ist seine Länge. Denn er endet immer knapp unter der Brust ungefähr auf Taillenhöhe. Das ausgefallene Jäckchen wird meistens offen getragen, ist aber auch mit Knöpfen, mit Reißverschluss oder zum Wickeln erhältlich. Besteht es aus Seide oder einem anderen glänzenden Stoff, ergänzt es die Abendgarderobe oder ein schickes Business-Outfit. Wenn du deinen Bolero selber strickst, kannst du ihn entweder zur Alltagskleidung tragen und an einem lauen Sommerabend rasch überziehen. Oder du entscheidest dich für ein sehr feines Material, um mit dem selbst angefertigten Jäckchen ein langes, elegantes Kleid zu ergänzen. Die offene, kurze Jacke hat den großen Vorteil, dass sie nicht nur wärmt, sondern die darunter liegende Kleidung stets perfekt zur Geltung bringt.

Der Bolero als trendiger Alleskönner

Boleros sind ein tolles und ausgefallenes Kleidungsstück, das sich bestens kombinieren lässt. Die trendigen Jäckchen passen dabei zu nahezu jeder Figur und sorgen dafür, dass die weiblichen Vorzügen elegant in Pose gesetzt werden der. So eignet er sich beispielsweise ideal zu einem schönen fließenden Kleid und kann auf diese Weise bei kleineren Damen eine optische Streckung erzielen. Genau das war auch der ursprüngliche Grund, weshalb der Bolero überhaupt erfunden wurde, als er erstmals im 19. Jahrhundert auftrat. Doch auch bei großen und schlanken Figuren macht sich das vielseitige Kleidungsstück sehr gut und dient nicht nur als hübscher Blickfang, sondern ermöglicht auch eine ansprechende Unterteilung in der Vertikalen.

Bolero Strickmuster und Anleitung zum Bolero stricken

Nicht nur für Strickanfänger ist es ratsam, den Bolero nach Anleitung zu stricken, auch der Profi erspart sich bei Zuhilfenahme eines Bolero Strickmusters viel unnötige Arbeit. Wie bei einem Kochrezept gilt auch bei der Strickanleitung: Wer sich genau an die Angaben hält, wird ein perfektes Ergebnis erzielen. Aber selbstverständlich kannst du das Strickmuster auch abwandeln und deiner Kleidergröße oder einer anderen Wollstärke anpassen. Die vorgegebenen Maschen- und Reihenzahlen dienen dir dann lediglich als praktischer Anhaltspunkt. Zusätzlich enthalten unsere Strickanleitungen anschauliche Bilder, die dir ebenfalls als Orientierung beim Stricken des eigenen Boleros behilflich sind.

Das richtige Material für Boleros

Bevor du dich bei der Anfertigung deines Boleros für ein Material entscheidest, solltest du dir überlegen, wozu du das Taillenjäckchen kombinieren möchtest. Denn schließlich passt zum dünnen, trägerlosen Sommerkleidchen eher eine Jacke aus feiner Wolle oder Mohairwolle. Soll dir deine selbst gestrickte Figarojacke jedoch beim Grillabend die Schultern wärmen und mit einer Jeanshose harmonieren, wirst du eher ein dickes Wollgarn wählen. Wer gerne Muster strickt, nimmt einfarbige Wolle. Mit einem zwei- oder mehrfarbigen Garn bekommt dein selbst gestrickter Bolero ohne Mehraufwand einen frischen, bunten Touch.

Bolero stricken für Anfänger und Fortgeschrittene

Gerade das Stricken eines Boleros ist eine Handarbeit, die nicht nur der Profi meistert, sondern die auch ein Laie bewerkstelligen kann. Während der Fortgeschrittene seine Kurzjacke mithilfe der Anleitung mit ausgeklügelten Mustern verzieren kann, sollte der Strickanfänger eher zum einfachen Strickmuster greifen. Je weniger Maschen gezählt werden müssen und je seltener zu- oder abgenommen werden muss, umso problemloser gestaltet sich das Strickwerk. Wichtig ist aber bei jedem Bolero, den du nach Anleitung stricken möchtest, dass du ein Probefleckchen anfertigst. Dafür schlägst du, je nach Wollstärke, 20 bis 30 Maschen an und strickst 10 bis 20 Reihen. Dann misst du deine Probe und vergleichst, ob sich deine Wolle genauso verhält, wie das Garn in der Anleitung. Ist das nicht der Fall, musst du entsprechend mehr oder weniger Maschen anschlagen, als angegeben.

Bolero stricken in einem Stück? So geht’s!

Wer es sich ganz einfach machen möchte, strickt das Kurzjäckchen in einem Stück. Dazu wird immer am Ärmelbündchen begonnen und dann solange nach oben gestrickt und zugenommen, bis die Mitte des Rückenteils erreicht ist. Anschließend musst du die gleiche Anzahl Reihen stricken, aber dabei Maschen abnehmen und den Ärmel deines Boleros wieder mit einem Bündchen abschließen. Zum Schluss werden die Ärmel zusammengenäht und fertig ist das Taillenjäckchen.

Willst du einen ärmellosen Bolero in einem Stück stricken, fertigst du einfach einen breiten Schal an. Die Länge des Schals ist dabei von deiner Kleidergröße abhängig. Als Faustregel gilt: Der Schal muss sich locker um deinen Oberkörper legen lassen, wobei er vorne circa zehn Zentimeter überlappen sollte. Die Breite bestimmt hinterher, wie lang oder kurz dein Figarojäckchen ausfällt. Natürlich halten wir selbstverständlich auch viele Strickanleitungen für Schals für dich bereit – schau dich dafür einfach in der entsprechenden Kategorie von Crazypatterns um!

Bolero Strickanleitungen erstellen und verkaufen

Strickst du nicht nur gerne, sondern erstellst du vielleicht sogar eigene Strickanleitungen? Dann kannst du dir bei uns ein kleines Taschengeld verdienen, wenn du bereit bist, deine Entwürfe gegen ein faires Entgelt mit anderen zu teilen. Du musst nur deine Bolero Strickanleitung in eine leicht verständliche Erklärung zusammenfassen und mit möglichst vielen aussagekräftigen Bildern versehen. Um deine Anleitung in unserem Portal zu verkaufen, informierst du dich am besten in unserem Guide zum Anleitungen verkaufen. Dort bekommst du genau erklärt, wie du vorgehen musst.

Du wünschst dir Hilfe beim Bolero stricken? Wir unterstützen dich!

Manchmal ergeben sich schon beim Lesen einer Strickanleitung Fragen oder du stößt erst während des Strickens auf ein Problem, das du alleine nicht lösen kannst. Dann stehen wir dir ebenfalls gerne beratend zur Seite. Du hast die Möglichkeit in unserem Forum eine Frage zum Bolero Stricken einzustellen. Oder du kannst auf unserer Facebook Seite mit der Community über unterschiedliche Strickmuster und Anleitungsvarianten diskutieren. Dort bist du sowohl mit Fragen, wie auch mit Anregungen ein immer gern gesehener Gast. Bist du an neuen Tipps oder Tricks interessiert, empfehlen wir dir unseren YouTube Kanal. Dort stellen wir regelmäßig neue Videos ein, die dich mit innovativen Ideen beim Stricken inspirieren. Und auch auf unserer Hilfe-Seite warten zahlreiche interessante Tipps auf dich, um dich bei deinem Projekt zu unterstützen.

Übrigens geht es in unserem Portal nicht nur ums Stricken. Wenn du auch sonst gerne handarbeitest, bist du bei uns bestens aufgehoben. Neben den vielfältigen Strickanleitungen haben wir eine ganze Rubrik nur für Näherinnen und Näher. Außerdem können wir mit einer eigenen Sparte zum Häkeln aufwarten, und für leidenschaftliche Bastler halten wir ebenfalls viele Anleitungen und Beispiele bereit. Zapp doch einfach mal durch! Du wirst begeistert sein.