Deutsch | € (EUR) Einloggen
Bewerte & Gewinne: Jetzt bewerten | Informationen

Du möchtest häkeln lernen und nur mit Hilfe von Wolle und deiner Nadel warme Schals, kreative Taschen, süße Amiguru und vieles mehr zaubern? Folge einfach unseren 3 Schritten und schon bald wirst du mit unseren Anleitungen häkeln wie ein Profi!

Schritt 1: Lerne die Häkeltechniken in unserem Häkellexikon
Schritt 2: Trainiere dein Können mit unseren kostenlosen Häkelanleitungen
Schritt 3: Werde kreativ oder lass dich von unseren Anleitungen inspirieren

Häkeln lernen für Anfänger: Die Grundtechniken

Auch wenn es im ersten Moment kompliziert aussehen kann: Häkeln lernen ist gar nicht so schwer, denn auch die schönsten Werke setzen sich aus einzelnen Grundtechniken zusammen. Du musst nur diese Grundtechniken beherrschen und kannst schon viele unserer schönen Anleitungen nachhäkeln. Folgende Techniken werden besonders oft gebraucht:

Luftmasche bzw. Wendeluftmasche

Die Luftmasche ist die Grundlage aller runden Häkelstücke mit Luftmaschenring und alle rechteckigen Stücke. Durch eine Kette dieser Maschen bestimmst du die Breite des Rechtsecks bzw. den Umfang des Basiskreises. Außerdem wird eine Luftmasche als sogenannte Wendemasche benötigt, wenn beim Häkeln eines Rechtsecks die Richtung gewechselt werden soll.

Fadenring (auch Magic Ring)

Der Fadenring bildet als Alternative zum Luftmaschenring die Basis runder Häkelstücke. Da er anfangs sehr zerbrechlich ist und daher bei den ersten Versuchen gern zerfällt, braucht es wahrscheinlich etwas Übung, bis du ihn ohne Probleme hinbekommst.

Feste Masche

Die feste Masche ist die Grundtechnik, die man benötigt, um gleichförmige Reihen oder Runden ohne Muster zu häkeln. Sie ist neben der Luftmasche also absolut notwendiges Basiswissen, damit ein zusammenhängendes Häkelstück entstehen kann.

Stäbchen

Es gibt halbe, ganze, doppelte und dreifache Stäbchen. Mit ihrer Hilfe kannst du schöne Muster und z. B. auch die Ecken von dreidimensionalen Rechtecken häkeln.

Kettmasche

Sie wird benutzt, um ein Häkelstück abzuschließen.

Zunehmen

Bei in Runden gehäkelten Stücken werden in eine Masche der Vorrunde mehrere statt nur eine Masche gehäkelt, um die Maschenanzahl und dadurch den Umfang zu erhöhen.
Mit Sprungmarken zu den passenden Textabschnitten!

Abnehmen

Bei in Runden gehäkelten Stücken wird eine Masche durch mehrere zusammengenommene Maschen der Vorrunde gleichzeitig gehäkelt, statt nur durch eine, um die Maschenanzahl und dadurch den Umfang zu verringern. Diese Technik wird zum Beispiel für Kugeln benötigt.

Die Anleitungen für alle diese Grundtechniken findest du in unserem kostenlosen Häkellexikon

Häkeln für Fortgeschrittene: Kostenlose Häkelanleitungen zum Üben 

Die beste Möglichkeit, die erlernten Grundtechniken zu festigen, ist sie immer wieder zu üben. Weil es nicht sehr motivierend ist, Häkelstücke zu erschaffen, die keinem Zweck dienen, wenn sie fertig sind, findest du auf unserer Seite viele kostenlose Anleitungen für ganz verschiedene Stücke. Du kannst dir einfach deine Lieblingsanleitung aussuchen, sie kostenlos herunterladen und anfangen zu häkeln. Und keine Angst, Übung macht den Meister! Wenn du mal an einer Stelle nicht weiterkommst oder dir dein Ergebnis noch nicht so gut gefällt, kannst du einfach eine andere kostenlose Häkelanleitung auswählen und weitermachen. Die Downloads sind unbegrenzt möglich und nicht an Bedingungen geknüpft, so dass du solange üben kannst, bis dir die Techniken ganz leicht von der Hand gehen. Fang am besten gleich an!

Unsere Anleitungen für Anfänger und Fortgeschrittene

Jetzt, da du die Grundtechniken verinnerlicht und bestimmt schon eine ganze Reihe schöner Ergebnisse produziert hast, schau dir doch mal unsere anderen Anleitungen an. Bei uns findest du Anleitungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und zu vielen verschiedenen Themen, wie zum Beispiel Kleidung für Sie & Ihn, Accessoires, Amigurumi und Dekoration. Egal, ob du Anleitungen für Anfänger oder für Fortgeschrittene suchst, es ist bestimmt auch für dich das Passende dabei.

Wir von Crazypatterns haben auch mal angefangen und möchten dich beim Häkeln so gut wie möglich unterstützen. Deine Fragen beantworten wir jederzeit gern in unserem Forum: Zum Forum.