Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen
Dienstag, 9. Februar 2021 um 01:00
Hier weiterschreiben:
März-Projekte 2021: die Crazypatterns-Handarbeitsgruppe (Keine Werbung)


Liebe Nutzer, liebe Autoren,
hier also Teil 2.
Die früheren Beiträge könnt Ihr im Link nachlesen:
Februar-Projekte + Januar-Projekte 2021, Teil 4: die Crazypatterns-Handarbeitsgruppe (Keine Werbung)
Gefällt mir 2
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klicke gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Die Autoren freuen sich über Euer Bewertungs-Feedback.
 

Dienstag, 9. Februar 2021 um 08:41
Danke Sandra, aber deine Eierbecher sind auch sehr niedlich, vorallem die kleinen Dinge halten ja bekanntlich doch etwas auf .
Gefällt mir 1

Dienstag, 9. Februar 2021 um 10:20
Ines, dein Glas sieht richtig aus,wunderschöne Farben,  darf das in dein neus Bad?

Ich habe meine Probearbeit inzwischen fertig, kann aber noch kein Bild zeigen. Verraten kann ich euch aber, es ist ein Teil für mein Mäxchen. 
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Dienstag, 9. Februar 2021 um 11:23
Ja Marion, das soll ins neue Bad :), freut mich, dass es Euch gefällt.

Da bin ich ja neugierig was Dein Mäxchen wieder Neues bekommt.

Ich bin heute zum Zuschauen verdammt, Trockenbau ,da kannste als Frau dann doch nicht mit helfen, naja ...wir haben Sonnenschein,werde dann meine Hundemaus schnappen und mal schauen,wie es im Wald aussieht, wir sind erst einmal froh,dass es nciht mehr schneit.
Handarbeit geht gerade nur am Abend, dauert also ein wenig, bis ich wieder was zeige.

Euch einen schönen Tag
Gefällt mir

Dienstag, 9. Februar 2021 um 14:15
Ich kann euch doch schon meine letzte Arbeit zeigen. Das habe ich aus ganz alter Diätwolle ( Flauschwolle)  gehäkelt und gefällt mir sehr gut. Mäxchen freut sich, dass er so einen warmen Schlafsack bekommen hat. Den kann er bei der Kälte gerade gebrauchen.

 
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Dienstag, 9. Februar 2021 um 16:42
Marion, dein Mäxchen fühlt sich ganz bestimmt wohl in seinem warmen Schlafsack,jedenfalls sieht es ganz danach aus. Er ist schön geworden, zu was Dlätwolle manchmal gut ist.

Brrr..... ist das eisig, ich hab gerade noch unsere Auffahrt etwas freigemacht, da muss ich nun erst einmal auftauen.
werde heute am Polizisten weitermachen, mein Mann wünscht ihn detailgetreu, haha, muss er halt Modell stehen :)
Gefällt mir 1

Dienstag, 9. Februar 2021 um 16:59
Schön Marion, wie Du Dein Mäxchen warm eingepackt hast. Bei der Witterung brauch er auch so einen warmen Schlafsack.
Hier bei uns liegt nicht ganz so viel Schnee (weiter oben schon), aber verdammt arschkalt. Bestimmt gefühlte -20 Grad, aber Sonne hatten wir.

Ich kann mich voll in euch rein versetzen beim Schnee schaufeln, und muss auch ein wenig darüber schmunzeln.
Der Frühling kommt auf jeden Fall
Gefällt mir

Dienstag, 9. Februar 2021 um 16:59
So niedlich, dein 3. Eierbecher, Sandra.

Ines, du bist bestimmt froh, wenn ihr euer neues Bad beziehen und genießen werdet. Da zieht dann dein neu behäkeltes Kerzenglas ein, so schön. Ich darf gar nicht dran denken, dass wir im Frühjahr auch die Handwerker im Haus haben. Da bekommen wir neue Dachfenster in der Galerie... Zum Glück ist ja noch Winter. ;-)

Marion, dein Mäxchen sieht einfach zuckersüß aus in dem neuen Schlafsack. Wie man sieht, fühlt er sich darin richtig wohl und schläft auch schon. Die Farbkombi gefällt mir auch sehr gut.

Morgen kann ich euch das Ostersäckchen zeigen. Es ist fast fertig. Heute Abend kommen die letzten Reihen dran. Es sieht jetzt schon sehr hübsch aus.

Mein nächstes Projekt, das noch im Entwurf ist, wird ein Baby-Kleidchen für mein Sternchen. Nach dem Modell werde ich dann noch ein größeres Baby-Kleidchen stricken und auch meine beiden Enkelmädchen bekommen eins. Das kleine wird jetzt sozusagen der Prototyp, zumindest was die Form angeht. ich lass mich selber überraschen, was dabei herauskommt.

Habt alle einen schönen Abend mit euren Nadeln und der Kuschelwolle.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Dienstag, 9. Februar 2021 um 20:45
Wer hier nicht jeden Tag mitschreibt, hat kaum noch eine Chance, das aufzuholen :-)

So viele süße Eierbecher sind bei dir entstanden, Sandra! Und hattest du nicht eben erst den zweiten Drachen fertig gemacht? Den hab ich auch bewundert.

Ines, der Blick deines Hasen lädt direkt dazu ein, virtuell ein paar Ostereier ins leere Körbchen zu werfen - damit er nicht mehr so verzweifelt guckt... Der Ausdruck ist dir richtig gut gelungen!

Marion und Monika, eure Sternchen und Mäxchen sind bei der Eiseskälte sicher sehr froh, dass sie jetzt so einen hübschen kuscheligen Schlafsack bekommen haben. 

Christina, was genau machst du da in der Schule? Hilfst du den Schülern beim Handarbeiten? Machst du das als Klassenassistenz oder ehrenamtlich? Das stelle ich mir als richtig schöne Aufgabe vor, wenn man das eigene geliebte Hobby an die Kinder / Jugendlichen weitergeben kann.

Ina, ich persönlich finde es natürlich total schade, dass dich das Doubleface Stricken nicht überzeugt hat. Aber du kannst ja eigentlich froh sein - stell dir vor, zu all deinen vielen Ideen und Projekten käme jetzt auch noch eine Doubleface Sucht dazu...! Es ist ja auch schön, dass wir hier alle so individuell sind, und doch gleichzeitig so viel gemeinsam haben.

Ja, eine bessere Teststrickerin als Monika hätte ich mir nicht wünschen können. Ich komme ja kaum hinterher ;-) Während ich noch am zweiten Ostersäckchen fertigstellen bin, kreisen meine Gedanken schon wieder ums nächste Projekt. Aber eigentlich hatte ich mir vorgenommen, abends auch mal wieder ein bisschen zu lesen, das ist in letzter Zeit nämlich viel zu kurz gekommen. 

Ich wünsche euch allen einen gemütlichen, entspannten Abend! 
Gefällt mir
In meinem Shop findest Du Strick- und Häkelanleitungen - für Kinderkleidung, inspiriert durch meine zwei fröhlichen Mädchen, und auch für allen möglichen Schnickschnack für daheim. Meine Lieblingsstricktechnik ist das beidseitige Stricken, Doubleface, weil man damit so wundervolle Motive erstellen kann.

Hier kannst Du stöbern - ich freu mich auf Deinen Besuch! Viel Spaß bei Deinen Projekten wünscht Dir Sonja

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In my Crazypatterns store you will find many patterns for accessoires, children's clothing, deco articles for your home... My favourite knitting technique is double knitting - I love how you can create pictures and stories with two skeins of yarn and a pair of needles :-)

Come and visit my store - I will add english patterns bit by bit.
All the best and good knitting! Sonja / a-mano

  

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 00:05
Marion: Der Schlafsack sieht toll aus. 

So, mein 4. Eierbecher ist fertig. Der erste Junge 

Gefällt mir 2

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 09:46
Hui, da freue ich mich aber, dass euch der Schlafsack von Mäxchen
auch gefällt.
Danke Monika, dass du wieder so eine hübsche Idee hattest.

Sandra, deine Eierbecher werden immer schöner. Da ist man schon beim Frühstück gut gelaunt.

Heue Morgen habe ich auch Schnee geschippt, das war richtig schön.
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 10:56
ein Hallo in die Runde,

ich bin noch immer " Zaungast" im Bad.....dabei treibe ich doch so gern an, naja nun sitze ich hier und schreibe erst einmal ,danach muss ich noch etwas organisieren

Sandra, die Eierbecher werden immer schöner, diesmal ein Bub, da bekommt man gleich richtig Lust auf einen bunt gedckten Frühstückstisch.

Monika, das werden mehr als 3 Kreuze,die ich mache,wenn wir fertig sind...jetzt bei den Temperaturen merken wir den noch bestehenden "Rohbau", aber danach kann ich genießen , ich beneide niemanden, der um-und ausbaut. Fenster erneuern hat auch so etwas,obwohl das heute schon recht unkompliziert geht, Staub und  Arbeit gibt es dennoch.

Sonja, ich glaube der Blick vom Hasen liegt an diesem Comicaugen, da bekommt das Ganze ein wenig Melancholi :), das wird besser,wenn die Naschereien drin sind,vll. mache ich ja noch ein Bildchen dazu, nur ich habe eine männliche Naschkatze im Haus ,der futtert dann alles recht schnell weg.
Gefällt mir

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 14:50
Sandra, deine Hühner und jetzt der Hahn sind einfach so süß! Ich könnte mir vorstellen, dass Anton damit spielt. Sie laden ja geradezu dazu ein.

Marion, den Dank gebe ich gerne an dich fürs Probehäkeln. Dein Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Ich stricke heute noch das Ostersäckchen fertig und hoffe, dass ich bei Tageslicht noch ein Foto machen kann. 

Sonja, du wirst deins sicher vorher zeigen, stimmts? Und was du hier gar nicht gezeigt hast, ist die neue Mütze. Die finde ich auch super.

Habt alle einen schönen Tag!
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 16:53
Sandra, auch der vierte Eierwärmer ist toll geworden. Da sitzt ja bald eine richtig fröhliche Familie auf dem Tisch - und am Tisch bestimmt auch :-) 

Mein zweites Säckchen ist gerade fertig geworden. Bei uns schneit es und ich hab seit Mittag das Licht an, deshalb gibt es jetzt nur schnelle Handy Schnappschüsse. Das Muster geht rundum, auf dem ersten Bild hab ich versucht, beide Säckchen so anzuordnen, dass man sich das komplette Bild vorstellen kann.




Ach ja, und meine Mütze, dazu gibt es eine Geschichte. Ich wollte schon lange meinem Mann nochmal eine Mütze in Doubleface stricken. Leider ist er nicht so motivfreudig wie ich, um es mal vorsichtig auszudrücken :-) Er liebt es schlicht. Schlicht finde ich aber langweilig zu stricken - ihr seht mein Problem, oder? Für seinen anstehenden Geburtstag hab ich mir nun eine Mütze einfallen lassen, die ihm - hoffentlich - schlicht genug ist, und mir trotzdem ein bisschen Freude beim Stricken bereitet. Da es ja eine Überraschung werden soll, musste ich immer heimlich stricken, was gar nicht so einfach ist in Zeiten von Home Office... Vor lauter heimlich tun hab ich offensichtlich nicht mal hier ein Wort erwähnt... Jetzt ist sie fertig, meine Mode-Muffel-Mütze :-)



Ich hoffe, dass sie meinem Mann gefallen wird. Wie ich sie offiziell genannt habe, werde ich ihm bei der Geschenkübergabe natürlich auch erzählen :-)

Einen schönen, nicht zu kalten Nachmittag wünsche ich euch allen!
Gefällt mir
In meinem Shop findest Du Strick- und Häkelanleitungen - für Kinderkleidung, inspiriert durch meine zwei fröhlichen Mädchen, und auch für allen möglichen Schnickschnack für daheim. Meine Lieblingsstricktechnik ist das beidseitige Stricken, Doubleface, weil man damit so wundervolle Motive erstellen kann.

Hier kannst Du stöbern - ich freu mich auf Deinen Besuch! Viel Spaß bei Deinen Projekten wünscht Dir Sonja

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In my Crazypatterns store you will find many patterns for accessoires, children's clothing, deco articles for your home... My favourite knitting technique is double knitting - I love how you can create pictures and stories with two skeins of yarn and a pair of needles :-)

Come and visit my store - I will add english patterns bit by bit.
All the best and good knitting! Sonja / a-mano

  

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 17:04
Schönen guten Nachmittag, Ihr Fleißigen!

Vielen Dank Andrea für die ausführliche Beantwortung meiner Fragen. So kann ich das alles gut nachvollziehen. Schade, dass Deine Tunika erstmal auf Eis liegt, aber bestimmt fällt Dir irgendwann das passende Garn zum Vollenden in die Ende - oder Du änderst sie nochmal, weil sie Dir ja zu groß ist. Aber sie hätte Dich schon gekleidet.

Ines, Dein Duftkerzenglas im Häkel-Design ist sehr dekorativ, besonders auch mit der farblich passenden Schleife. Man könnte es kaum schöner kaufen. Genau das richtige Schmuckstück für Dein neues Bad. Das bauchige Glas macht das Ganze besonders schön, finde ich.

Sandra, mittlerweile sind 4 Eierbecher fertig - und einer schöner als der andere. Und jeder anders, das finde ich toll. Es wird auf dem Frühstückstisch nicht langweilig und jeder wird seinen Liebling haben.

Marion, Dein Schlafsack für Mäxchen ist ganz zauberhaft. Er fühlt sich wohl darin und Du hast Restwollen verhäkelt. Ein guter Deal.

Sonja, ja im Stillen bin ich auch froh, dass mich das DB-Virus nicht angesteckt hat, so habe ich mehr Zeit für anderes. An Ideen mangelt es ja nie. Und ich finde es auch schön, dass jeder seine besonderen Vorlieben für Handarbeiten hat. So kann ich weiterhin Eure DB-Sachen bewundern. Du bist für mich die Double-Face-Königin! Ich liebe Deine Arbeiten, aber ich muss ja nicht alles können.

************
Ich habe in der Zwischenzeit angefangen, für mich eine Strickjacke zu stricken. In meinem Zimmer ist es bei Minusgraden draußen immer recht frisch. Das kommt durch 2 Außenwände, wovon eine eine große Dachschräge ist. Also da muss eine richtig warme Strickjacke her! Ich habe in meinen Vorrätten an "guter Wolle" gekramt und ein paar Stränge Noro-Wolle gefunden. Sie wird nicht reichen, aber dann kommt eben irgendwas anderes am Ende dazu. Schnell war die Maschenprobe gestrickt ...
und dann fand ich das Dingens zum Auszählen der Maschen nicht. Also habe ich mir eines fix am Pc erstellt.



Bei uns war heute auch herrliches Winterwetter und wir waren spazieren. Jetzt klappern aber gleich die Stricknadeln. Ich wünsche Euch einen entspannten Nachmittag und Abend.

Liebe Grüße Ina




Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 17:04
hallo alle zusammen,

wow Sonja, Deine Oster-Säckchen sehen so herzallerliebst aus. Am liebsten würde ich Dir die gleich aus dem Forum mopsen. Total süß.
Das bekomm ich noch nicht hin.
Da bin ich schon gespannt auf das Ergebnis von Monika. Die werden sicherlich so, wie das Original aussehen. Sie ist ja praktisch ein Profi, wie Du.

Die neue Mütze für Deinen Mann, die kann sich sehr wohl sehen lassen. Also, wenn die Deinem Mann nicht gefällt, dann weiß ich auch nicht. Bissl mit Muster, und trotzdem dezent, mir gefällt sie auf jedenfall, obwohl ich nicht so der Mützen-Typ bin.

na dann noch frohes Werkeln,
Gefällt mir

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 17:47
Ach, was seid ihr alle fleißig!

Sandra, deine Hühner-Eierbecher sind wirklich ganz zauberhaft. leider isst bei uns niemand Eier zum Frühstück. Aber sie sind ja auch so als Tischdekoration zu gebrauchen.

Sonja, die Ostersäckchen gefallen mir auch ganz ausgezeichnet. Mir deinen Doubleface-Sachen hast du wirklich einen Nerv getroffen. Das sind alles ganz wunderschöne Ideen!

Bei uns im Süden hat es inzwischen auch ein bisschen geschneit, allerdings ist es mehr nasser Schnee und gar kein Vergleich zu den Massen, die im Norden heruntergekommen sind. Auf jeden Fall lädt das Wetter eher dazu ein, daheim zu bleiben. So habe ich es mir mit ein paar Faschingskrapfen und einer Tasse Tee gemütlich gemacht.
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 17:50
Oh wow, Ina, deine Strickjacke sieht ja schon jetzt richtig kuschlig aus und auch die Farben sind schön. Verlaufsgarn ist halt immer was Feines.
Wie hast du denn am PC das Teil zum Maschen zählen hinbekommen? Verrätst du uns das? Sieht ja interessant aus.

Sonja, deine Ostersäckchen sind mega hübsch geworden, wie alles, was du machst. Meins wird grade noch zu Ende gestrickt. Dann Fäden vernähen und Kordel drehen. Morgen kann ich es euch zeigen. Heute ist es zu dunkel zum Fotografieren. Ich hab dafür nur 3 Farben gewählt und finde es jetzt schon sehr hübsch. Lasst euch überraschen. Ja, es sieht so aus wie von Sonja. :) Ich hab dafür dickere Baumwolle verwendet, wodurch es etwas größer ist und ich mit einer Rundnadel hoch stricken konnte.

Euch allen noch einen schönen Abend! Bei uns hat es sich schön eingeweißelt.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 23:43
Sonja: die Säckchen sehen richtig schön aus und die Mütze für Deinen Mann gefällt mir auch richtig gut. Ich bin auch nicht so der Mustertyp

Ina: Deine Strickjacke gefällt mir auch schob sehr gut. Ich bin auf das Ergebnis gespannt.

So, Nr 5 ist fertig und das vor Mitternacht 😂. Gute Nacht

Gefällt mir 3

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 10:14
Sonja, die Osterhasen-Säckchen MUSS ich unbedingt stricken, die sind zu süss! Und die Mode-Muffel-Mütze finde ich sehr schön - die könnte sogar auch meinem Mann gefallen, einem absoluten Mode-Muffel (pst, nicht weiter sagen!)

Marion, dein Mäxchen ist um seinen kuscheligen Schlafsack in den schönen Farben wirklich zu beneiden!

Ina, die Wolle für deine Strickjacke ist wunderschön - das sind auch meine Farben ! Ich kenne die Wolle mit dem eher unsympathischen Namen gar nicht: woher kommt sie?
Gefällt mir

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 11:25
Sonja, für dein Ostersäckchen hast du wieder ein wunderschönes Motiv gewählt. Das Blau-weise gefällt mir sehr gut.
Deine Mode-Muffel-Mütze werde ich auf jeden Fall ausprobieren, für meinen Mann, in anderen Farben. Er hat auch lieber so" unauffällige Muster". Die AL habe ich schon, mal sehen, wann ich Zeit habe. Ich habe bis jetzt ja noch nie DF gestrickt, aber ich probiere es aus.  Wenn Monika es gleich hinbekommen hat, müsste es doch bei mir auch klappen. 

Ina, deine neue Jacke wird bestimmt sehr schön. Die Farben würden mir auch gefallen, bin gespannt, was du noch dazu nimmst.

Ich habe mir jetzt ein Schnuffeltuch ausgesucht und stricke fleissig daran.

Heute haben wir strahlenden Sonnenschein, es liegt Schnee, aber es ist eiskalt. Wir werden aber heute Mittag trotzdem ein Spaziergang machen.
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 12:35
Hallo Ihr Lieben,

draußen scheint die Sonne und sitze hier am PC - aber das nennt man in meinem Fall ja arbeiten :-)

Sonja, die Ostersäckchen gefallen mir auch sehr sehr gut. Genauso schön wie das vorige Modelle. Dieses eben mit österlichen Motiven und deshalb natürlich für Ostern wie gemacht. Man kann darin allerlei Süßigkeiten oder andere Schätze verschenken. Mir gefällt das türkis-weiße mit dem dottergelben Band am besten. Die Farben finde ich für Ostern bzw. Frühling gefälliger als die anderen.

Die Mütze für Deinen Schatz ist Dir auch gelungen. Ich verstehe gut, dass Du auf so motivlose DB-Sachen wenig Lust hast. Aber Männer sind so: wenn sie überhaupt eine Mütze tragen ! dann eine möglichst unauffällige. Nunja, ich hoffe, das zarte Muster gefällt ihm. Auf jeden Fall hat er einen warmen Kopf und das zählt ja dann letztlich.

Sandra, die Nr. 5 Deiner Eier-Warmhalter ist auch ganz toll geworden. Ich freue mich schon, wenn sie alle nebeneinander in einer Reihe stehen. Bitte mache unbedingt so ein Foto. Dann kann man erst sehen, wie viele verschiedene Modelle Du entworfen hast.

Christina, die Noro-Wolle hat ein japanischer Textildesigner namens Eisaku Noro erfunden. Das Besondere sind die bunten Farbspiele in jedem Knäuel. Ich habe sie in meinem Liebllingsstrickgeschäft in Berlin (bei Herrn U) entdeckt, der auch viele hochwertige und wunderschöne handgefärbte Wollen führt. Und bei einem Ausverkauf habe ich einmal diesen Restposten gekauft, weil ich Grün so mag.

Monika, vielleicht hast Du mich mit Deinen vielen Raglanpullovern unbewusst zu meiner Raglan-Strickjacke angestiftet:-) Heute abend stricke ich an ihr weiter. Der obere Teil, bis dahin, wo die Achseln zusammentreffen, ist fertig. Heute habe ich sie anprobiert, war schon sehr schön warm oben herum.

Den Zählrahmen habe ich am Pc entworfen. Das ist gar nicht schwer, weil es ja nur ein Viereck von 10 x 10 cm als Ausschnitt sein muss. Dann noch zwei maßgenaue Skalen angefügt und alles ein bisschen schön gemacht. Die Druckvorlage gibt es nun in meinem Shop. Das Gute ist, dass ich mir nun jederzeit eine ausdrucken kann, wenn ich eine brauche - ich verbummel die nämlich schon mal.

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag.

Liebe Grüße von Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 13:54
Danke, Ina, für deine Informationen. Deine Idee mit dem Zählrahmen finde ich super -ich suche meine auch oft!
Gefällt mir

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 14:14
Hallöchen Ihr Lieben,

bei uns schneit es schon wieder und ich werde wohl oder übel dann nochmals schippen müssen, es nützt ja nichts....

Sonja ,die Ostersäckchen sind ja schön, der Blau/ weiße gefällt mir besonders gut und auch die Mütze wäre etwas für meinen Mann, ja nichts Auffälliges tragen müssen, so seine Einstellung, aber das ist wohl bei vielen so :) ob ich jemals dazu kommen werden Double Face zu probieren ????

Sandra, Deine eierbecher sehen ja einer um den Anderen schön aus und schnell bist du auch mit dem Häkeln.

Ina, also die Idee mit dem Zählrahmen ist ja toll, ich habd as bisher meist gemssen,ausgezählt, mehr als umständlich .....werde ich mir vormerken.Ab und an stricke ich ja doch etwas.
Deine Strickjacke wird sicher schön, die Farben gefallen mir gut,obwohl ich zur Zeit einen Gelbtick habe, was meine Kleidung betrifft, würde aber dazu passen :)

Zur Zeit bin ich richtig faul was Handarbeiten betrifft, liegt mehr daran,dass durch das tägliche Schippen die Arme am Abend schwer sind, dann jeden Abend noch das Laminat der ganzen Wohnung wischen......aber ein ende kommt in Sicht, mein leiber Mann fliest wie der Teufel, so kann dann nächste woche sicher die Instalation erfolgen , ach werde ich froh sein.

Ich wünsche euch einen schönen restlichen Tag
Gefällt mir

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 16:44
Sandra, deine Hühner sind der Hit, eins niedlicher als das andere. Damit habt ihr viel Spaß beim Frühstück.

Marion, wir haben heute auch einen langen Spaziergang im Schnee und bei Sonne mit ziemlicher Kälte gemacht. War super!
Du bekommst das mit dem DF sicher hin, davon bin ich überzeugt. Auch wenn es anfangs etwas Übung braucht. Mützen gehen da noch am einfachsten. Und mir gefällt die Modemuffel-Mütze auch total gut. Vielleicht stricke ich sie zum nächsten Winter für meinen Sohn. Der liebt es auch ganz einfach und schlicht. Ich glaube, die könnte ihm gut gefallen.

Ina, du hast immer wieder tolle und hilfreiche Ideen. Das mit dem Zählrahmen zum Selbermachen ist klasse. Ich habe mir mal einen gekauft und der liegt immer an meiner Seite. 
Da bist du mit deiner Raglanjacke aber schon ziemlich weit gekommen, wenn das Oberteil schon fertig ist. Bist auch eine Schnellstrickerin. :-) Wenn es nur rechte Maschen sind, geht das auch fix.

Ines, ich kann es dir nachfühlen, dass du dich darauf freust, wenn euer Umbau endlich fertig ist. Es ist ja jetzt abzusehen. Und dann hast du auch wieder mehr Zeit für die schönen Dinge.

So, und nun kann ich euch auch mein Ostersäckchen zeigen. Ich hab es mit dickerer Baumwolle (LL 100 m) gestrickt, was das Ganze ziemlich erschwert. Aber davon hab ich so viel Vorrat und finde auch die Farben sehr schön dafür. Meins ist gelb-grün mit rot am Rand. So sieht es von den verschiedenen Ansichten aus:

 
Gefällt mir 1
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 21:19
Ihr Lieben, erstmal ganz herzlichen Dank für euer schönes Feedback. Das tut einfach gut :-) 

Beim Durchlesen könnte man meinen, wir hätten alle den selben Mann - zumindest was das Mode-Muffelige angeht ;-)

Ina, deine Strickjacke wird wunderschön, das ist jetzt schon abzusehen. Und bestimmt gibt allein die Vorfreude auf so ein tolles Teil schon ein bisschen warm beim Stricken, oder? Das ist ja das Verflixte an den Dachzimmern - im Winter kühl, im Sommer heiß, aber trotzdem sooo gemütlich. Ich bin gespannt, was du am Ende dazu mixen wirst - bestimmt etwas Tolles, bei deinem feinen Gespür für Farben.

Sandra, auch Nr. 5 ist klasse! Da müsst ihr ab sofort jeden Tag ein Frühstücksei essen, damit die hübschen Kerle zum Einsatz kommen.

Andrea, wenn das mit dem Beamen schon etwas besser klappen würde, hätte ich dir gern ein Säckchen geschickt :-) Bei dir hätte der Osterhase sicher ein schönes Plätzchen! Du hast ja bereits deine Strickmuskeln reaktiviert, vielleicht packt dich irgendwann die Lust, es wirklich selbst zu versuchen. 

Marion, das freut mich sehr, dass du Doubleface ausprobieren willst! Ich denke auch, dass du das bald hinbekommst. Am Anfang ist es halt zäh, bis die zwei Fäden mal stramm halten wollen, aber schwupps, plötzlich klappt es. Es ist eigentlich nur eine Frage der Technik - aus den verschiedenen Möglichkeiten muss man die passende Version für sich selbst finden. Ich helfe dir gerne, wenn es soweit ist. Und in Monika hast du ja auch eine gute Motivatorin :-)

Ines, das kann ich mir vorstellen, dass du abends platt bist. In eurem Haus herrscht ja gerade auch wirklich Ausnahmesituation... Schön, dass du so einen fleißigen Mann hast und dass ihr beim Umbau gemeinsam so viel selber machen könnt. Da könnt ihr das Ergebnis nachher umso mehr genießen!

Monika, danke für's Zeigen deiner schönen Osterhasen! Es ist schon toll, in welch kurzer Zeit du zum Doubleface Profi geworden bist. Ja, mit Baumwolle ist es nicht ganz so geschmeidig zu stricken, aber du hast Recht, die Farben sind perfekt dafür.

Einen schönen Abend wünsche ich euch allen!
Gefällt mir
In meinem Shop findest Du Strick- und Häkelanleitungen - für Kinderkleidung, inspiriert durch meine zwei fröhlichen Mädchen, und auch für allen möglichen Schnickschnack für daheim. Meine Lieblingsstricktechnik ist das beidseitige Stricken, Doubleface, weil man damit so wundervolle Motive erstellen kann.

Hier kannst Du stöbern - ich freu mich auf Deinen Besuch! Viel Spaß bei Deinen Projekten wünscht Dir Sonja

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In my Crazypatterns store you will find many patterns for accessoires, children's clothing, deco articles for your home... My favourite knitting technique is double knitting - I love how you can create pictures and stories with two skeins of yarn and a pair of needles :-)

Come and visit my store - I will add english patterns bit by bit.
All the best and good knitting! Sonja / a-mano

  

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 23:34
Monika: Dein Säckchen sieht auch richtig gut aus.

Nr 6 ist auch fertig.... es ist der blaue ganz links. 🙂

Gefällt mir

Donnerstag, 11. Februar 2021 um 23:44
Danke, ihr Lieben, fürs Feedback zum Osterhasen-Säckchen. :)
Das Motiv hat Sonja aber auch wieder richtig schön entworfen.

Sandra, deine Hühner sitzen jetzt auf dem Sofa wie auf der Stange und freuen sich auf die Eier, die sie in sich verstecken können. Das Foto ist leider so klein, dass man sie nicht so gut erkennen und vergleichen kann.Vielleicht magst du ja nochmal eins machen. Ich finde sie sehr gelungen. Ist mal ganz was anderes.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Freitag, 12. Februar 2021 um 00:04
So, ich habe dann noch mal einzelne Fotos gemacht. Jetzt lassen sich die Eierbecher besser vergleichen. Es ist übrigens eine Anleitung von hier und eine super Resteverwertung. Wir essen eigentlich auch  keine Eier. Aber trotzdem wollte ich für Ostern ein paar schöne Eierbecher haben. Und dann will ich noch ein paar Eier mit Anton färben und sie werden dann mit den Eierbechern an kitafreunde verschenkt 




Gefällt mir 1

Freitag, 12. Februar 2021 um 10:45
Monika, auch deine Ostersäckchen sind wieder vom Original nicht zu unterscheiden, so toll.....ich bin echt gespannt ,wann und ob von Dir auch mal ein Selbstentwurf kommt, denn du bist so fit im Double Face stricken,da bleibt das bestimmt nicht aus :)

Sandra, eins schöneer als das andere sind deine Hühner, das zeigt welch schöne Dinge man aus Resten schaffen kann.

Sonja
, ja selbst ist der Mann /Frau, ich muss sagen,wir machen sehr viel selbst, wenn man jedesmal einen Handwerker nimmt,wird man arm dabei....es macht auch viel Spaß , wenn man dann sagen kann, wir haben das selbst gemacht....also mein Mann hat da wirklich was drauf mit Fliesen, ich bin der Maler im Haus, obwohl wir beide keinen Handwerksberuf erlernt haben.
Ich kann nun am Montag tapezieren , das freut mich schon ......

euch allen einen schönen Freitag
Gefällt mir

Freitag, 12. Februar 2021 um 11:48
Hei hei,

Monika Deine DF-Osterbeutelchen sehen super aus. Der Effekt ist der Wahnsinn. Gefallen mir.

Ines, Deine Eierwaermer werden ja eins schoener als das andere. Macht gleich Lust auf Fruehling.

Ich kann auch wieder was zeigen, ein Wollresteprojekt. Hat wirklich bis zur letzten Masche gereicht. Hatte nur das eine Knaeul von nicht mal ganz 50 g. Die Henkel sind aus einem anderen Rest.
Das Knaeuel sieht so unscheinbar aus, und beim Haekeln dann der Wow-
Effekt
Meine Frage, diese Bluete wollte ich noch aufnaehen, seitlich oder mittig, oder ganz weg lassen? Was meint ihr



Gefällt mir

Freitag, 12. Februar 2021 um 11:57
Hallo Ihr Lieben,

schon wieder lacht die Sonne vom Himmel und ruft uns heraus. Ich folge ihr auch gleich, aber erst hier ein paar Zeilen.

Monika,
Deine Geschenkesäckchen gefallen mir auch. Aber Sonja gefallen mir besser, weil ihre weichere Wolle das DB-Stricken mehr unterstützt. Bei weicherer Wolle werden die Motive sanfter eingebettet und die Farbübergänge verschwimmen mehr. Baumwolle macht ist da eben eher streng in der Optik und es sieht "rastermäßiger" aus. Aber das ist nur eine persönliche Meinung von mir. Schön ist Dein Ostersäckchen auf jeden Fall und auch ganz etwas Besonderes für denjenigen, dem es geschenkt wird.

Sandra
, die 6 Eierbecher-Kollegen sehen ganz zauberhaft hast. Das gibt ein fröhliches Hallo am Frühstückstisch oder bei den Kita-Erziehern oder Freunden von Anton. Wer so etwas geschenkt bekommt, hat sofort gute Laune. Schade eigentlich, dass sie sich irgendwann trennen müssen, denn zusammen gefallen sie mir am besten. Sie haben sich nochmal zur Wahl des schönsten in Reihe aufgestellt:



Ich habe gestern beim langen Fersehabend an meiner Strickjacke weitergestrickt. Mittlerweile habe ich entschieden, dass ich die linke Seite der Jacke besser finde als die rechte. Also wird diese später außen sein. Meiner Schätzung nach wird die Wolle nicht mehr für die Ärmel reichen ... mal sehen, wie weit ich komme. Sie ist schon jetzt schön warm.

Ich wünsche Euch einen angenehmen Freitag.

Liebe Grüße von Ina



Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Freitag, 12. Februar 2021 um 12:01
Ich dachte, ich kriege die 6 Eierbecher-Kollegen nebeneinander und etwas größer, aber das hat nicht geklappt.

Dafür ist dann gleich noch Andreas Tasche dazugekommen. Ganz toll und frisch und bunt - und aus nur einem Knäuel Wolle. Das tolle Muster passt zur bunten Wolle und bringt einen schönen Mustereffekt. Ich finde die Tasche ohne Blüte perfekt. Die Blüte wäre auf der bunten Tasche einfach zu viel. Hebe Dir die Blüte einfach für ein anderes Projekt auf.

Liebe Grüße Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Freitag, 12. Februar 2021 um 12:07
Monika, das Ostersäckchen ist dir wieder wunderbar gelungen, das Hasenmotiv ist so schön. Da lass ich mich
jetzt überraschen, was als nächstes bei dir auf die Nadel kommt. .

Sandra, deine Hühnerschar ist einfach toll geworden und man kann sie ja als Deko, Geschenk oder für den Frühstückstisch nehmen.

Ines, viel Spass beim baldigen Tapezieren. Schön, dass alles so geklappt hat.

Andrea, dein Wow-Effekt sieht gut aus. Das sind schöne, kräftige Farben. Ich würde die Blüte weglassen, das zarte Rosa gefällt mir persönlich nicht dazu, du hast ja schon rote Knöpfe genommen. Selbst die würde ich gegen blaue tauschen.

Eine Blüte würde evtl. passen, aber dann in einer Farbe, die im bunten Knäuel schon vorhanden ist.  
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Freitag, 12. Februar 2021 um 12:15
Kurzer Nachtrag von mir.

Ina, deine Jacke ist jaber schnell gewachsen, sie wird immer schöner. Deine Entscheidung, die linke Seite als Aussenseite zu nehmen , gefällt mir auch gut.

Ich werde heute wieder an die frische Luft gehen, denn bei uns scheint die Sonne schon so herrlich. Dann wird wieder weitergenadelt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Freitag, 12. Februar 2021 um 12:58
Ines, danke fürs Feedback! :) Du wirst lachen, ich brüte schon an einem Entwurf, stelle aber fest, dass das gar nicht so einfach ist. Sonja ist eine echte Künstlerin. Da steckt mega viel Arbeit alleine in den Ideen und der Umsetzung. Das Stricken selbst ist beim DF ja das wenigste.
Tapezieren! Oh nein, das sind Arbeiten, wozu ich überhaupt keine Lust habe. Streichen tu ich allerdings gerne, mein Mann weniger. Darum hab ich das hier auch übernommen.

Sandra, deine Küken sind jetzt auf den größeren Fotos gut zu sehen. Das sind sehr schöne Ostergeschenke, die würden bei euch auf dem Tisch auch Spaß machen,

Andrea, auch dir Danke! :) Deine Tasche sieht suuuper aus! Die Blüte würde ich seitlich an setzen.
Solche bunte. Wolle hab ich auch noch einige Knäuel. Damit lässt sich einiges machen, wie ich sehe.

Ina, ich dachte immer, ich bin schnell. Doch du toppst alles. Die Jacke ist ja fast fertig!
Danke auch für dein Feedback. Ich persönlich mag bei diesen Figuren den gut zu sehenden Übergang, der durch die Baumwolle entsteht. Vom einfacheren Stricken her hätte ich es lieber mit Acryl oder Wolle gestrickt, aber da hab ich keine Vorräte mehr, die farblich gepasst hätten. Somit habe ich Diät-Baumwolle verstrickt.

Marion, auch dir Danke fürs Feedback! Und viel Freude beim Spaziergang! :)

Habt alle einen wunderbaren Wintertag!
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Freitag, 12. Februar 2021 um 23:34
Andrea: die Tasche sieht toll aus und macht gute Laune... aber ich würde die Blüte weglassen. 

Ina: du bist echt schnell, die Strickjacke sieht toll aus.

Ich habe Nr 7 fertig.



Ich denke, dass wir 4 Eierbecher behalten werden und der Rest wird verschenkt. 

Jetzt noch mal eine kleine Spielplatzanekdote😂. 
Anton war heute am Schaukeln und rief relativ laut " Mama, mein Penis wackelt" 😂😂😂
Gefällt mir

Samstag, 13. Februar 2021 um 09:40
Guten Morgen in die Runde.....

Ina du bist ja schnell, wird sicher eine schöne Jacke, zumindest das was ich bisher sehe, gefällt mir gut.

Andrea, deine Tasche ist schön, ohne Blüte völlig ausreichend, mir wäre sie zu zart auf all den bunten Farben, aber das ist mein persönlicher Geschmack und ich denke,die schöne Blüte findet noch anderswo ihren Platz, aber was so aus ungeliebter Wolle entstehen kann :)

Sandra, Nr. 7 ist auch wieder entzückend, da fällt dann die Auswahl sicher nicht leicht,welche ihr behalten möchtet..... ja Kinder bringen mitunter sehr herzige Anekdoten hervor , ich konnte damals als unsere Tochter klein war auch ein Lied davon singen....sie hatte einen Kindergarten - und später Schulfreund " Rudi ", zu seiner Mutter sagte sie einmal,also der Rudi kann so schön mein Zimmer aufräumen,ist der schwaul ....oje war mir das peinlich,zumal wir nie in ihrer Gegenwart solche Gespräche geführt haben, aber TV bildet wohl auch,zumal den Sprachschatz bei Kindern :) und heute ist dieser Rudi tatsächlich mit einem Mann verheiratet , aber ein liebenswerter junger Mann geworden.

Ich konnte gestern ein wenig häkeln, aber zum Zeigen ist da noch nichts... kommt demnächst

euch ein schönes Wochenende
Gefällt mir

Samstag, 13. Februar 2021 um 18:10
Sandra, deine Nummer 7 ist genauso niedlich wie die anderen 6.
Die Schote von Anton ist ja drollig. Kinder können so lustige Sachen raushauen, da ist man erstmal sprachlos. Was in deren Köpfen wohl so manches mal vor sich geht. ;-)

Ich wünsche euch allen auch ein schönes Wochenende. 

Hab noch einen RVO-Pulli für Sternchen auf der Nadel. So sieht er bis jetzt aus:

Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Sonntag, 14. Februar 2021 um 00:03
Monika: die Wolle von dem Pulli gefällt mir. Ich bin gespannt, wie er fertig aussieht.

So  Nummer 8 ist gerade geschlüpft. 

Gefällt mir

Sonntag, 14. Februar 2021 um 15:53
Mal was Kleines fuer zwischendurch

Gefällt mir 1

Sonntag, 14. Februar 2021 um 16:42
Süß, was machst Du damit
Gefällt mir

Sonntag, 14. Februar 2021 um 18:41
Sowas Süßes, was ihr da gehäkelt habt. Sandra, deine Nummer 8 ist goldig.

Und Andrea, die kleinen Sandalen, einfach putzig. Hab sie grad in einem anderen Thread bewundert. Willst du die als Schlüsselanhänger verschenken? Es gibt bestimmt kleine Puppen, denen die passen könnten. ;-)

Ich wünsch euch allen noch einen schönen restlichen Valentinstag.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Montag, 15. Februar 2021 um 00:07
Und da ist die Nummer 9 😃

Gefällt mir 2

Montag, 15. Februar 2021 um 06:35
Sandra so wird die Wollrestekiste auch leer. Mega süß sind deine Entlein. Könnte sie mir auch verstreut zwischen Blumen in der Osterzeit gut vorstellen. 
Gefällt mir
**** Wir Autoren freuen uns über eure Bewertungen ****

In meinem Shop
findest du Anleitungen für Schals, Tücher, Mützen und vieles mehr.

     

Ich freue mich über deinen Besuch                                                  

Montag, 15. Februar 2021 um 11:21
   

Eben fertig geworden: die Garnitur für die Puppe meiner Kollegin. Der Pulli ist etwas kurz geraten - soll ich ihn noch etwas verlängern? Das Ensemble mit den kurzen Höschen ist ja schon etwas älter und dazu gehören (noch) keine Finkli. Übrigens: die Schuhchen habe ich nach einem Babymodell gestrickt, einfach mit angepasster Maschenzahl.

 
Gefällt mir 1

Montag, 15. Februar 2021 um 18:29
Christina, das ist sehr hübsch geworden. Auch die Farben finde ich schön. Ich würde es so lassen, sieht sehr niedlich aus.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Montag, 15. Februar 2021 um 21:23
Christina, das sieht doch schön aus, ich würde es so lassen.
Gefällt mir
Ach übrigens, ich vergebe gerne Sterne und stelle Fotos in die Galerie. 
Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch selber. 

Gruss Marion

Montag, 15. Februar 2021 um 23:35
Christina: ich würde es auch so lassen. 

Von mir gibt es heute kein Huhn. Mein Mann hat Untersetzer für den Wohnzimmertisch bestellt.

Auch das war eine Resteverwertung.  Beide Grautöne sind jetzt weg. Bei den Hühnern habe ich auch insgesamt 5 Farben komplett abgearbeitet 😄... morgen kommt wahrscheinlich wieder ein Huhn 


Gefällt mir 1

Dienstag, 16. Februar 2021 um 09:45
Sandra, du bist ja zur Zeit eifrig beim Resteabbau. Die Untersetzer sind schön geworden.

Bei mir ist endlich auch mal wieder etwas fertig geworden. Die letzten Tage war ich viel spazieren, das Wetter war ja so schön.

Das Schnuffeltuch ist auch aus Resten.

Gefällt mir 1


⭐⭐⭐    Marion   ⭐⭐⭐

Dienstag, 16. Februar 2021 um 11:49
Hallo Ihr Lieben,

sehr spannend, was Ihr wieder gezaubert habt.

Sogleich verliebt habe ich mich in Andreas kleine Badelatschen. Die machen Lust auf Sommer. Wenn man so etwas am Schlüsselbund trägt, hat man immer gute Laune, weil es an den Sommer erinnert. Der Türkis-weiße wäre mein Favorit :-) Liebe Andrea, Deine vielfältige Kreativität in der letzten Zeit ist richtig ansteckend und macht Lust aufs eigene Häkeln und Stricken. Wenn wir nicht soweit voneinander weg wohnen würden, würden wir uns alle zu einem "Handarbeitskränzchen" treffen - es gäbe lecker Kuchen und Kaffe und wir würden die Nadeln klappern lassen und lachenund schwatzen.

Die liebe Sandra hat in der Zwischenzeit 3 weitere Eierwärmer-Sammys gemacht. Mir fehlt immer die Bezeichnung dafür. Eierwärmer ist mir zu langweilig. Schließlich schauen die kleinen Gesellen ganz frech und verschmitzt.  Du musst noch einen passenden Namen für sie erfinden. Jetzt zähle ich schon 9 verschiedene, ganz toll und kreativ.

Dein Mann macht sich, wenn er etwas Wolliges bei Dir bestellt. Meiner würde nie auf die Idee kommen. Aber schön, nun habt Ihr Untersetzer und sie sind auch schön neutral von den Farben, sonst würde es schnell zu bunt auf dem Tisch.

Liebe Christina, die gestrickte Puppengarnitur für die Puppe Deiner Kollegin ist gaaaanz zauberhaft. Das ist wirklich so schön geworden, darin verlieben sich große und kleine Puppenmuttis.

Ein Schuffeltuch aus Resten ist eine feine Idee, und dann noch so schön umgesetzt. Liebe Marion, das ist Dir sehr gut gelungen!

Liebe
Monika, der Anfang von Deinem kleinen Raglan-Pullover ist auch schon sehr schön anzuschauen. Ich freue mich darauf, wenn Du ihn fertig zeigst. Die kleinen Pullover sehen immer so niedlich aus - ich mag das.

***********

Was gibt es von mir zu berichten?
Ich habe meine Strickjacke fertig gestrickt. Jetzt muss ich sie nur noch dämpfen und ein wenig in Form ziehen. Da ich mich nicht selbst fotografieren kann, hat meine Schaufensterpuppe sie für Euch angezogen. Ich trage meine Strickjacken immer offen, deshalb hat sie keine Knöpfe. Für Taschen hat die Wolle leider nicht mehr gereicht. Hätte ich mehr Wolle gehabt, hätte sie noch 2 Taschen bekommen und ich hätte sie unten noch 10 cm länger gestrickt. Ein andere Farbe bzw. uni-Farbe hat einfach nicht gepasst. Nun muss es so gehen. Auf jeden Fall ist sie sehr schön warm und kuschelig.







Jeden Tag häkele ich eine Reihe an meiner Temperaturdecke. Jetzt ist aber die frostige Zeit vorbei, ab heute wird es wieder bunter.



Den Zählrahmen für die Maschenprobe habe ich als kostenlose Anleitung hochgeladen. Wer ihn also braucht, bitteschön. Einfach im Ordner "Hilfsmittel" auf Eurem Pc abspeichern und bei Bedarf ausdrucken.

Dann habe ich noch ein paar Filzschuhe von meinem Bruder generalüberholt. Er hatte sie gewaschen und sich gewundert, dass sie nun so klein sind. Also ab zu mir damit. Ich habe sie nochmal komplett durchweicht, geschleudert und auf meinen 44-er Schuhleisten gezogen. Gestern dann noch die Sohlen mit Antirutsch bestrichen - nun sind sie wie neu und er hat wieder warme Füße.



Ich wünsche Euch einen schönen Tag. Nur heute nochmal Schnee schieben und schippen und dann kommt der Frühling. Deshalb machen wir heute unbedingt noch einen Winterspaziergang. Morgen ist die  weiße Pracht ja schon fast vorbei.

Liebe Grüße von Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Dienstag, 16. Februar 2021 um 13:08
Marion: dein Schnuffeltuch sieht toll aus. Die Giraffe guckt so lieb.  

Ina: Die Strickjacke sieht auch ohne Taschen toll aus und das blau von den Filzschuhen ist auch super. Das leuchtet so schön. 

Normalerweise bestellt mein Mann auch nichts wohliges . 😂

Sein Kommentar sie sind nicht schön, aber praktisch. Man kann sie über den Tisch ziehen... die gehen nicht kaputt und machen dem Tisch nicht kaputt
Gefällt mir

Dienstag, 16. Februar 2021 um 13:58
Marion, das ist ja ein tolles Schnuffeltuch. Das macht sicher Freude beim Verschenken und wird heiß und innig geliebt.

Sandra, du bist ja wieder fleißig. Die Untersetzer sehen gut aus. Bin auf das nächste Huhn gespannt.
Die Bemerkung von deinem Mann kannst du sehen wie du willst ... jedenfalls praktisch veranlagt ist er.

Ina, dass du die Filzschuhe wiedererwecken konntest, ist ja klasse. 
Sag bitte nie wieder, ich wäre schnell beim Stricken. ;-) Denn du toppst uns alle hier. So schnell wie du deine Jacke fertig hast, ist schon rekordverdächtig. Und dann ist die auch noch so lang! Nebenher häkelst du auch noch deine Temperaturdecke weiter und machst sicher noch vieles andere. Da komm ich echt nicht mit. 
Deine Jacke sieht mega kuschlig aus. Die Wolle muss ein Traum sein.
An dieser Stelle auch vielen Dank für deine Maschenprobe. Vorgemerkt ist sie schon. Falls ich meinen Zählrahmen mal verschussle, komm ich drauf zurück

Bei mir ist grad der kleine Sommerpulli für Sternchen fertig geworden - passend zu ihrer Windel.



Nun stricke ich an einer Mütze, die Linja zum Geburtstag bekommt. Die zeige ich euch, wenn sie fertig ist. Hab grade eine Maschenprobe angefangen.



Jetzt wünsch ich euch einen schönen Tag! Grade sind bei uns die ersten Stare eingeflogen... :) Frühling ist in Sicht.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Dienstag, 16. Februar 2021 um 15:39
Monika, die Mütze für Linja wird ja eine DB-Mütze - das freut mich sehr und ich bin deshalb auch schon sehr gespannt, wie sie ausschauen wird. Du kannst ja nun die neue Technik und es finden sich immer mehr Anwendungsmöglichkeiten. Gerade für eine Mütze finde das toll, weil die Wolle ja doppelt liegt.

Der kleine Sommerpullover für Sternchen gefällt mir auch sehr. Er ist soooo niedlich.

Ich wünsche noch einen schönen Nachmittag. Bei uns ist heute noch Winter ... hier der Blick aus meinem Dachstubenfenster: es ist diesig und tropft überall.

Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Dienstag, 16. Februar 2021 um 15:46
Ina, zu deiner Strickjacke sag ich nur: WOW! Da würde ich am liebsten von hier aus direkt reinspringen, sie sieht mega kuschelig aus. Mir gefällt die Schlichtheit, damit kommt diese wunderschöne Wolle erst so richtig zur Geltung. Da bist du jetzt ja perfekt eingekleidet für dein Dachzimmer. Hoffentlich bleibt es noch ein Weilchen kühl ;-)

Marion, was für ein süßes Schnuffeltuch! Wenn ich das sehe, bin ich grad ein bisschen traurig, dass meine Kinder aus dem Schnuffeltuchalter schon raus sind. Die Wollreste hast du ganz toll kombiniert.

Monika, der Pulli für Sternchen ist ganz bezaubernd. Für sie darf der Frühling jetzt kommen :-)

Andrea, deine Flipflops sind so cool! Hast du die frei nach Gefühl gehäkelt, oder hast du eine Anleitung dafür? Als Schlüsselanhänger, wie Ina es schon vorgeschlagen hat, oder als Anhänger für ein Geschenk, oder einfach als Deko finde ich die richtig klasse. Ich merke gerade, wie mich jetzt auch die Lust auf Sommer überkommt :-)

Christina, deine wunderbare Puppengarnitur hab ich in der Galerie schon bewundert, sie ist toll geworden, und genau richtig. Klaut deine Nala eigentlich auch fertige Stricksachen? Ich musste vor kurzem meine Armstulpe vor Lily retten - sie hatte sie schon im Maul weggetragen, zum Glück hat sie kein Loch bekommen...

Sandra, über den Kommentar deines Mannes musste ich laut loslachen. Mein Mann bemüht sich inzwischen wirklich sehr, mir sein Interesse an meiner Arbeit zu vermitteln. Das geht dann so: "Oh, was häkelst du denn wieder Hübsches?" "Ich stricke." 

Da es jetzt langsam wärmer wird, wollte ich eigentlich nichts Winterliches mehr anfangen. Aber vor ein paar Tagen hatte ich spontan eine Idee, die musste sofort raus. Kennt ihr das auch? Also bekommt meine jüngste Tochter halt nochmal eine Mütze, die Köpfe wachsen in dem Alter zum Glück ja nicht mehr so schnell. 



Einen schönen Nachmittag wünsche ich euch!
Gefällt mir 1
In meinem Shop findest Du Strick- und Häkelanleitungen - für Kinderkleidung, inspiriert durch meine zwei fröhlichen Mädchen, und auch für allen möglichen Schnickschnack für daheim. Meine Lieblingsstricktechnik ist das beidseitige Stricken, Doubleface, weil man damit so wundervolle Motive erstellen kann.

Hier kannst Du stöbern - ich freu mich auf Deinen Besuch! Viel Spaß bei Deinen Projekten wünscht Dir Sonja

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In my Crazypatterns store you will find many patterns for accessoires, children's clothing, deco articles for your home... My favourite knitting technique is double knitting - I love how you can create pictures and stories with two skeins of yarn and a pair of needles :-)

Come and visit my store - I will add english patterns bit by bit.
All the best and good knitting! Sonja / a-mano

  

Dienstag, 16. Februar 2021 um 16:16
Sonja, ich muss jetzt echt lachen. Mein Mann verwechselt nämlich auch immer Häkeln mit Stricken. Obwohl ich ihm den Unterschied erklärt habe, sagt er immer noch, das hab ich wieder toll gehäkelt. ;-) Jaja... unserer Männer. Dafür kennt er sich mit Schrauben und Werkzeug aus.

Deine Mütze ist ja super niedlich. Jetzt seh ich mal das Bild gestrickt aus Wolle. Ich bin schon gespannt, wie sie bei mir dann aussieht.

Ja, liebe Ina, nun siehst du bei Sonja schon mal das Muster der Mütze. Ich darf wieder probestricken und freu mich riesig drauf, diese süße Mütze für Linja zu stricken. Sie wird sich bestimmt freuen. Das Probestück hab ich nun fertig und fang heute Abend dann mit der Mütze an. Da Linjas Lieblingsfarbe blau ist, wird sie hellblau mit dunkelblau. Zum Glück hab ich da noch Vorrat genug.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Dienstag, 16. Februar 2021 um 18:39
Ein flügellahmes Hallo in die Runde...

Meine Güte, hier ist ja was los :)

Ihr wart alle sehr fleißig, ich bin bei Tag 3,wo nichts geht, ich bin einfach zu ko,ABER ein Ende ist nun absehbar und ab nächsten Dienstag kann ich dann mein neues Bad genießen und dann geht's auch wieder richtig los mit Handarbeiten.  

So nun aber zu euch, eure Arbeiten gefallen mir ja alle gut...

die Hühner von Sandra und auch die Untersetzer sind wirklich ideal um Reste abzuarbeiten. 

Ina deine Strickjacke nehme ich direkt, wäre genau mein Schnitt den ich mag,so offen finde ich es schön. 

Christina,die Puppengarnitur ist sehr hübsch, würde sie auch so lassen.

Marion,das Schnuffeltuch ist hübsch geworden, ich finde, es ist mal ein wenig anders,als die Schnuffis, welche ich bisher gesehen habe.

Monika, du bist ja wirklich ins DB verliebt, aber ja, wenn man sich einmal in etwas verbissen hat, dann möchte man das auch tun.Der Pullover für dein Sternchen ist dir auch wieder gut gelungen.

Sonja,das ist wieder ein hübsches Motiv für die Mütze.
Tja Männer und Handarbeiten, ich denke ,da gibt es viele,die beide Techniken nicht unterscheiden können. 

So, ich werde nun den Abend mit meinem Mann und einem Glas Wein ausklingen lassen,  morgen wird es nochmals sehr stressig. 
Ich wünsche euch einen schönen Abend,  
Liebe Grüße,  Ines 
Gefällt mir

Dienstag, 16. Februar 2021 um 19:05
Ines, dann wünsch ich dir einen erholsamen Abend, dass du morgen wieder fit bist. Die Vorfreude auf Dienstag gibt dir bestimmt das nötige Durchhaltevermögen. Und Frühling ist ja auch schon in Sicht.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Mittwoch, 17. Februar 2021 um 10:07
Danke für eure netten Kommentare zum Schnuffeltuch.
Mir hat es auch sofort gefallen, als ich die Anleitung entdeckt habe. Sie ist hier von Crazypattern.

Ina, du bist ja besonders schnell. Deine Jacke ist wunderschön geworden, die Wolle passt perfekt dazu. Dein Schnitt gefällt mir auch gut.  Ich wusste gar nicht, dass man Filzschuhe noch retten kann, wenn sie so eingegangen sind. Da freut sich dein Bruder bestimmt sehr darüber.
Deine Temperaturdecke sieht trotz der kalten Temperaturen schön aus, das ändert sich ja jetzt ganz schnell.
Über dein Winterbild musste ich schmunzeln. Wenn ich es richtig sehe, wohnst du an einer Bahnlinie?
Dann habe ich  nämlich aus meinem Dachfenster fast den selben Blick.

Monika, dein Sommerpulli, passend zur Windel, ist wieder hübsch geworden. Die neue Mütze für Linja wird bestimmt auch wieder sehr schön. Sonja hat sich da wieder ein hübschen Muster ausgedacht. 

Ines, ich hoffe, dir geht es heute wieder besser, damit du fleissig weiterarbeiten kannst.
Gefällt mir


⭐⭐⭐    Marion   ⭐⭐⭐

Mittwoch, 17. Februar 2021 um 14:57
Ina, in deine Jacke würde ich mich auch sofort einkuscheln, sie ist wunderschön geworden!

Sonja, wirklich schade, habe ich keine Verwendung für die süsse Mäuschen-Mütze, aber vielleicht "klaue" ich das Motiv einmal für etwas anderes (Selbstverständlich von der gekauften Anleitung!)
Nala ist total versessen auf Wollknäuel und fertige Sachen und ich muss mir Mühe geben, alles möglichst rasch in Sicherheit zu bringen. Kürzlich hat sie ein Knäuel erwischt und in mindestens drei Teile zerlegt und es hat mich eine halbe Stunde gekostet, ein neues Knäuel zu wickeln - natürlich hatte sich der Fadenanfang sehr gut versteckt! Gestern Abend konnte ich aber die längste Zeit ruhig stricken und sie lag eingerollt zufrieden schnurrend auf meinem Schoss. 
Gefällt mir

Mittwoch, 17. Februar 2021 um 15:43
Ina, deine Jacke ist wirklich wunderschön geworden und du hast sie so schnell gestrickt! Du hast recht, da hätte eine andere Farbe nur gestört und es hätte gestückelt gewirkt. So wie sie ist, ist die Jacke sehr harmonisch und die Farbkombination gefällt mir sehr gut.
Meine Temperaturdecke ist (wie die deine) noch sehr im frostigen blauen Bereich, aber so langsam wird es grüner. Ich freue mich schon, wenn das erste Gelb auftaucht. Aber das Jahr ist ja noch ziemlich am Anfang, da muss man schon etwas Geduld haben.

Monika, der Pullover für Sternchen ist ja wieder mal schnell fertig geworden und passt genau zu der Windel. Bonbonfarben sind ja nicht so meins, aber hier passen sie gut zusammen finde ich. 

Auf die fertige Mütze für Linja bin ich schon gespannt. Das Muster hat uns Sonja ja schon gezeigt. Das Mäuschen ist wirklich putzig, Sonja! Wo du nur immer wieder die Ideen für diene Muster hernimmst!

Ich hab jetzt zwischendurch wieder mal etwas Kleines (Schnelles) gehäkelt, einen Spülschwamm:

ich brauchte mal wieder ein fertiges Projekt, da ich mit meinen Langzeitprojekten (der Stickerei, dem Loop und der Temperaturdecke) ja nur langsam voran komme. Nachdem Ostern ja nicht mehr allzu weit weg ist, darf das Küken schon bald in meine Küche einziehen.
Gefällt mir 1

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk

Mittwoch, 17. Februar 2021 um 16:29
Hallo Ihr Lieben,
ein kleiner Plausch am Nachmittag schadet ja nicht :-)

Liebe Sonja, Deine DB-Mütze für Deine jüngste Tochter sieht jetzt schon schön aus. Das Motiv finde ich sehr cool. Es passt zu Jungs und Mädchen. Schade, ich das nicht kann. Dann hätte ich für meinen Enkel dieses Motiv in Jungsfarben gestrickt. Deine Farben - das Lachsrosa und das Grau - harmonieren zusammen sehr gut, das schaut nicht kitschig aus, sondern eher edel.

Liebe Monika, die gleiche Mütze in hellblau-dunkelblau für Linja wird bestimmt mindestens genauso schön. Eigentlich schade, dass der Winter bald vorbei ist. Aber die Mütze wächst ja ein bisschen mit. Vielleicht machst Du bis zum nächsten Winter ja noch ein, zwei ... andere Motive, dann hat sie jeden Tag die große Auswahl.

Liebe Ines, Du ganz Fleißige. Wir alle hier heben nur die paar Gramm von Nadel und Wolle, aber Du bist ja Dank Eurer Umbaumaßnahmen richtig eine Schwerarbeiterin geworden. Aber es ist Land in Sicht ... und dann legst Du Dich erstmal genüsslich in die Badewanne im neuen Bad - mit ganz viel Schaum und einem Sektchen :-) Wenn die Schwielen an den Händen verschwunden sind, kannst Du Dich wieder voll und ganz den Handarbeiten widmen. Keine Wände oder Fußböden warten dann mehr auf Deine Zuwendung.

Liebe Marion, nein, ich wohne nicht an einem Bahngleis. Das hast Du bestimmt wegen der altmodischen Stromleitungsmasten mit den dazugehörigen Stromleitungen vermutet. Ja, so etwas gibt es bei uns noch, die Straßenbeleuchtung wird davon gespeist.

Liebe Ruth, das fröhliche Osterküken musste jetzt einfach mal zwischendurch sein. Diese Langzeitprojekte dauern eben, da fehlt das Erfolgserlebnis, dass man etwas geschafft hat. Das Küchen leuchtet einem richtig entgegen und macht gute Laune. So kleine Sachen sind ja immer schön und sie sind schnell fertig.

Ich
müsste mich eigentlich um meine angefangen Projekte kümmern, aber dazu fehlt mir gerade die Lust. Ich brauche was Neues, Frisches. Deshalb war ich heute in meinem Wolllager unterm Dach und habe nach Schätzen gestöbert. Zwei Schätze habe ich zutage gefördert und schon mal aufgewickelt. Aber ich weiß noch nicht, was aus ihnen werden soll. Aber gewickelt habe ich sie erstmal. Was würdet Ihr daraus machen?

Das grüne Garn (von Herzfasern, 100 % Schurwolle Merino) ist feiner, es hat auf 200 g = 1200 Meter.



Und das orange-gelb-rote hat Sockenwollstärke (Drachenwolle, handgefärbt, 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid). Ich habe 200 g mit insgesamt 820 Metern. 



Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag - wünscht Ina
Gefällt mir 1
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Mittwoch, 17. Februar 2021 um 19:40
Ruth, das Küken ist niedlich geworden. Dieses Schwammgarn wäre nix für mich zum Verarbeiten. Ich brauch es kuschlig weich. Aber so ein selbst gehäkelter Schwamm, das hat schon was.

Christina, deine Nala ist ja lustig. Sie hat dir einen ruhigen Strick-Abend schnurrend auf deinem Schoß geschenkt. Das ist ja mal eine Leistung.

Ina, die orange-gelbe Wolle ist ein Traum. So ähnliche hab ich auch noch im Vorrat, weiß im Moment aber auch nicht, was es werden soll. Du wirst sicher eine tolle Idee dazu haben - oder hier bekommen.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Mittwoch, 17. Februar 2021 um 22:20
Sonja: die Mütze sieht schon toll aus

... ich bin auf Monikas Variante gespannt. 

Ruth: das Küken ist  sehr süß.

Meine Nr 10 ist fertig.  Jetzt kommt erstmal was anderes 

Gefällt mir 1

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 13:53
Hallo alle zusammen,
Ihr ward ja alle wieder so fleissig. Mein neues Buch ist endlich da, allerdings auf englisch, und hab gleich mal losgelegt. Gehaekelt mit Jaerbo und Catania. Ein paar Latschen sind auch noch dazugekommen. Die bleiben erst mal bei mir, und finden als Taschenbaumler Verwendung oder am Schluesselbund.
Meine neuen Haekelnadeln (auch ergonomische) sind gestern angekommen, mit den anderen kam ich auch nicht zurecht. Diese sind laenger am Griff.

So siehts heute bei uns aus. Heute nur Kleinigkeiten gehaekelt, da ich Muskelkater vom Schnee schippen habe.


Gefällt mir

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 15:03
Hallo Andrea,

Da ist ja toll, dass du das Buch bekommen hast. Wie ich sehe, hast du auch schon etwas ausprobiert. Deone Grannies sehen gut aus. Da lass ich mich mal überraschen, ob du auch eine Decke machst und was du für Teile aussuchst.

Die kleinen Flip-Flops sehen süss aus. So kleine Teile kann man immer gebrauchen, auch als Mitbringel.
Viel Spass mit deinen neuen Nadeln.

Sandra, ist deine Hühnerschar jetzt komplett?

Ich habe mit einer c2c Decke angefangen, sie wird ein Geschenk. .
Gefällt mir


⭐⭐⭐    Marion   ⭐⭐⭐

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 19:46
Andrea: Die Grannys sehen toll aus.

Puh habt Ihr viel Schnee, bei uns ist liegt gar nix mehr.  Heute hatten wir 11 Grad

Marion: da ich einige Hühner verschenken will, habe ich eigentlich 17 geplant. Aber jetzt mach ich erstmal Hühnerpause. 
Gefällt mir

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 19:46
Ihr seid ja fleissig! Ich muss mich grad etwas motivieren: seit gestern bin ich in Quarantäne (d.h. eher Selbstisolation) und heute musste ich zum Test (zwei Tage nach der ersten Impfung), und alles, weil die Mutter einer Schülerin ein mutiertes Virus erwischt hat! Zum Glück wohnen wir in einem geräumigen Haus, und da mein Mann meist in seinem Büro sitzt, kann ich mich doch etwas bewegen zwischen Gastzimmer (schlafen und lesen) und Büro (arbeiten und essen).
Jetzt warte ich gespannt auf das Testergebnis meiner Kollegin und hoffe natürlich sehr, dass es negativ ist. 

Die Garnitur meines Babys ist nun mit den Schuhen auch komplett, ich zeige sie euch nächstens - es fehlt noch eine kleine Dekoration (und die Idee dazu) Heute Abend will ich an der Socke weiter stricken, damit ich bald etwas Neues anfangen kann.
Gefällt mir

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 20:14
oh je Wollbaerli, dann drücke ich Dir die Daumen, das es ein negatives Ergebnis ist, und Du Dir nix eingefangen hast trotz Impfung.
Bei uns hier dauert das noch, bis wir zum Impfen dran sind. Diese Woche sind die 80jährigen an der Reihe.
Ich mache auch drei Kreuze, wenn wir wieder zur Normalität übergehen können. Es ist alles noch mit Vorsicht zu genießen. Da hilft nur Ablenkung mit Handarbeiten.

vielen lieben Dank für euer Feedback. Ja so kleine Sachen für zwischendurch häkeln, macht Laune. Man hat schnelle Erfolge, aber nun überlege ich, welches Granny ich als nächstes häkel, oder doch was ganz anderes. Mal sehen.

Arni, Deine Küken-Parade sieht super aus. Macht Lust auf Ostern und den Frühling, da sind wir hier noch weit entfernt.
Ina, Deine neuen Knäule sehen interessant aus. Mein Favorit ist das orangene. Mit Schurwolle hab ich noch nicht gearbeitet. Wie fühlt sich das an? kann man das auch häkeln? Schurwolle ist doch Handwäsche, oder? Wie dünn ist das? Von dem Orange könnte ich mir ein Lace-Häkelschal vorstellen mit viel Lochmuster und doch anschmiegsam, denke ich.
Monika, Dein Sommerpulli für Sternchen sieht so zuckersüß aus. Diesen Farbverlauf mag ich auch. Da kann der Sommer ja kommen.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend
Gefällt mir

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 21:16
Danke für euer Feedback.

Andrea, deine Grannys sehen wirklich hübsch aus, wie alles was du häkelst, auch die Flipflops. Was ist denn an der Nadel so anders?
Bei uns ist zum Glück der Schnee weg und die Blümchen fangen an zu sprießen überall.



Sandra, Huhn Nr. 10 ist genauso niedlich wie alle anderen. Na, das ist jetzt ein Gegacker bei euch. Fehlt nur noch der Hahn. :-)

Marion, auf deine Decke bin ich auch gespannt. Du bist ja unermüdlich und findest immer wieder was Neues.

Ich tu erstmal bissl langsam, weil noch andere Dinge anliegen. Zum Beispiel ziehe ich meinen 11 Jahre alten Computer auf einen jüngeren um, den mein Mann mir abgetreten hat. Er hat einen fast neuen vom verstorbenen Mann unserer Freundin geerbt. Da bin ich heute schon den ganzen Tag dabei, ist echt viel Arbeit.

Immerhin hab ich die Mütze jetzt so hoch gestrickt, dass das Muster fertig ist. Sieht sehr süß aus mit der Maus. Nun wird weiter hoch gestrickt.

Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Donnerstag, 18. Februar 2021 um 22:28
Monika, die Mütze in blau sieht ja auch sehr süss aus, könnte ich mir sogar für einen Jungen vorstellen.
Gefällt mir

Freitag, 19. Februar 2021 um 12:53
ein Hallo in die Runde.....

oje Christina, ich drücke ganz fest die Daumen,dass der Test negativ ist / war.....wir haben das auch gerade im Bekanntenkreis, dass sich etwas eingefangen wurde .

Andrea deine Grannys sind ja auch wieder hübsch geworden, ach ihr seid alle so fleissig :)

Monika, die Mütze in blau ist auch wunderschön , Du strickst wohl mit Sonja um die Wette, lach...ich bewudnere nach wie vor, wie schnell du das mit dem DB machst, ich tu mich bereits beim Lesen der Anleitung schwer . Oje PC umziehen ist auch so eine Arbeit,ich hoffe, du bist gut voran gekommen .

Sandra, sind die Kücken nun komplett, die Parade wuchs ja Tag für Tag, alle sehr schön.

Ina, wunderschöne Farben sind das bei deiner Wolle, ich wüsste auch nicht gleich wozu, aber bei deiner Ideenvielfalt fällt die sicher etwas ein und Du zeigst uns dann irgendwann, was du wieder Schönes gefertigt hast.

Ich habe inzwischen Entzugserscheinungen was Handarbeiten betrifft, heute ist nun nochmals großer Bahnhof im Bad , dann noch diverse Kleinarbeiten und das große Putzen, ach bin ich froooh...Bild kommt dann nächste Woche , möchte das ergebnis schon gern zeigen.Hier hat die Sonne fast alles an Schnee aufgesogen und die ersten Schneeglöckchen sind sichtbar, auch die Winterlinge beginnen zu blühen, ach das ist schön,wenn die Natur erwacht, ich komme nur gerade nicht dazu ein paar Foto´s zu schießen.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Freitag, liebe Grüße, Ines
Gefällt mir

Freitag, 19. Februar 2021 um 13:32
Ja, Christina, die Mütze wäre auch für Jungs sehr hübsch. Ich werde die gleiche nochmal in rot-weiß für Juna stricken. Hat ja noch Zeit bis zum nächsten Herbst. Aber ich werde sie wohl zu ihrem Geburtstag im Mai fertig haben. So sind die beiden mit der gleichen Mütze ausgestattet.

PC Umzug ... bis in die Nacht hat es gedauert, bis ich erstmal alle Daten auf der mobilen Festplatte hatte. Jetzt schreibe ich schon vom "neuen", aber die Daten müssen alle noch drauf. Und dabei bin ich fleißig am Aussortieren und Löschen. Irgendwie hab ich auch Lust, überall auszumisten und wegzugeben. Da werde ich einiges in meine Tauschplattform stellen.

Nun ja, es fühlt sich irgendwie sehr nach Frühling an. Ich werde gleich mal zu unserem  Bauern um die Ecke fahren und ein paar Blümchen mitbringen. Bei der Gelegenheit holen wir dann auch unser Gemüse.

Ines, auf dein neues Bad bin ich sehr gespannt!

Ich wünsche euch ein angenehmes Wochenende und dass ihr alle gesund seid oder werdet.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Freitag, 19. Februar 2021 um 14:22
Einen schoenen Nachmittag und ein erholsames Wochenende wuensche ich allen hier.
Wir haben noch jede Menge Schnee.

Monika, Du wolltest doch wissen, was an den neuen Haekelnadeln anders ist.
Auf jeden Fall ist der Griff laenger, da liegt er besser in der Hand, finde ich. Meine anderen sind viel duenner und kuerzer. Mit den addis kam ich doch nicht zurecht.
Die neuen in dem Etui sind mehr abgeflacht am Griff, nicht rund. Ich komm gut damit zurecht. 
Seht selbst den Unterschied

Gefällt mir 1

Freitag, 19. Februar 2021 um 17:30
Ich bin sowas von erleichtert: Das Testergebnis ist negativ! Jetzt kommt auch die Lust zum Handarbeiten wieder!

Andrea, die Häkelnadeln sehen gut aus - ich komme mit den addis auch nicht zurecht, die sind mir zu stark gekrümmt.
Gefällt mir

Freitag, 19. Februar 2021 um 19:46
Oh ja, Andrea, das ist schon ein Unterschied. Bei dir lohnt sich das, du häkelst ja ziemlich viel. Ich komm mit meinen gut klar. So eine krumme hab ich auch und nehm die gerne.

Christina, ich freu mich mit dir. :)
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Samstag, 20. Februar 2021 um 19:42
So, nun hab ich die blaue Mütze fertig und kann sie euch zeigen. Sie sieht von beiden Seiten süß aus. Die dunkelblaue Wolle ist allerdings Alpaka und hat eine minimal längere Lauflänge. Das ist ein bisschen zu sehen, aber nicht schlimm. Meine Vorräte haben leider nichts anderes hergegeben.

So sieht sie jetzt aus und ich hoffe, dass sie Linja passt.



Da ich grade so gut dabei bin, hab ich mich entschieden, gleich die rot-weiße gleiche Mütze für Juna anzufangen. Da hab ich noch die Drops Flora im Vorrat mit beiden Farben. Sieht sicher auch toll aus.

Habt einen schönen Samstagabend!
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Samstag, 20. Februar 2021 um 19:55
Liebe Christina, wir freuen uns alle mit Dir! Das ist doch eine sehr große Erleichterung.

Alle gezeigten Sachen sind wieder so schön :-) Besonders angetan bin ich von Andreas bunten Kleinigkeiten. Die kleinen Badelatschen finde ich als Schlüsselanhänger immer noch toll. Könnte man auch zusammen mit einem Gutschein für eine Reise verschenken - also Hinweis sozusagen. Ja, irgendwann dürfen wir wieder reisen!

Finde ich auch gut, dass Du Dir neue ergonomische Häkelhaken gegönnt aus. Das muss man wirklich ausprobieren und schauen, was zu einem passt. Dann will man nie mehr andere haben. So hat alles schlechte auch immer sein Gutes.

Auch Monika gratuliere ich zu Ihrer geerbten Neuerwerbung - ein neuer Pc macht viel Arbeit. Aber danach geht alles meistens schneller. Beim Aufräumen findet man so manche Schätze und sieht erst, was man so alles in den letzten Jahren gemacht hat.

Ich habe meine bunten dünnen Garne wieder weggepackt. Ich hatte ein paar Proben davon gehäkelt und gestrickt und festgestellt, dass das meine Handgelenke doch noch zu sehr anstrengt. Mein linkes, was ja noch recht steif vom Bruch ist, macht da nicht mit. Mit feinen Nadeln muss man einfach viel kleinere Bewegungen machen, das strengt mehr an.

Also bin ich wieder zur dicken Wolle und zum Stricken übergegangen. Ich hatte noch 150 g von einer schönen bunten Wolle, die ich vor ein paar Monaten mal für eine Mütze und einen Schal verstrickt habe. Das war der Beginn für eine neue Strickjacke. Nachdem meine Freundin meine so sehr bewundert hat, habe ich beschlosssen, dass ich ihr auch eine stricke. Dass sie die Farben mag, weiß ich, denn sie hatte die Mütze und den Schal bekommen. Ihre soll aber einen Schalkragen mit Umschlag bekommen, da kann man sich mehr reinkuscheln. Hier der Anfang:



Und dann kam noch ein neues Projekt zu mir. Und zwar ist mir auf e.ay ein Tanzstundenfächer begegnet. Meine ehemalige Arbeitskollegin und Freudin sammelt welche. Ja, sehr ausgefallenes Hobby. Sie hat sogar eine Internetseite dazu gemacht. Jedenfalls habe ich einen von 1910 für kleines Geld ersteigert. Er war deshalb so preiswert, weil jemand anderes ihn falsch "restauriert" hat. Also habe ich ihn heute auseinandergepflückt und werde ihn neu auffädeln. So sah er aus. Man kann gar nicht die aufgemalten Blumenmotive erkennen.



Wenn die einzelnen Flügelchen in der richtigen Reihenfolge liegen, kann man die Motive erkennen. Nun muss ich das Ganze natürlich wieder auffädeln mit einem neuen Band und mein Mann muss sich um den Verschluss kümmern.



Ich wünsche allen noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße von Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Samstag, 20. Februar 2021 um 20:48
Ina, die Farben von der Jacke für deine Freundin gefallen mir sehr gut. Das wären auch so die Farben von meiner Freundin. Du bist wieder sehr weit gekommen, und das so ganz neben der Gartenarbeit.
Solche Fächer hab ich auch schon gesehen. Der sieht hübsch aus.

Bei mir geht es im Moment nicht so schnell. Nachdem ich jetzt die Mütze für Linja fertig habe, fang ich gleich die für Juna an. Es wird ja nochmal kühl, dann können beide Mädels die Mützen schon ausprobieren.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Sonntag, 21. Februar 2021 um 09:45
Guten Morgen....

oh Ihr Fleißigen alle......

Christina, ich kann mir wirklich sehr gut vorstellen, dass Du erleichtert warst beim Testergebnis..

Andrea,deine Häkelnadeln gefallen mir und die sehen auch aus, als ob die wirklich gut in der Hand liegen, ich habe Verschiedene ,bisher komme ich ganz gut damit zurecht, allerdings so Eine wie die Gelb/ weiße auf deinem Foto habe ich auch, benutze Diese aber nicht, damit tu ich mich sehr schwer , aber wenn ich richtig gelesen habe, ging es dir damit nicht anders.

Monika, die Mütze ist Dir wieder gut gelungen und nun gibt es gleich eine Zweite, ja die Temperaturen sollen nochmals runter gehen, da freuen sich Deine Enkelkinder sicher über die Mützen und können sie noch tragen.

Ina, du bist ja schnell und die warmen Farben sehen auch toll aus , deine Freundin hat dann sicher viel Freude an der Jacke.
Ich bewundere deinen Plan mit dem Fächer, das ist doch sicher eine Arbeit, welche viel Geduld erfordert, der Fächer an sich ist wunderschön, ich hatte vor Jahren mal einen richtig Großen als Deko an der Wand, daswar mal so eine Erscheinung, die ich mitmachen musste, der Fächer existiert aber nicht mehr.

Unser Bad ist nun bis auf die Duschwand fertig, die kommt auf Grund von Corona etwas später, alles Andere ist schön geworden, nun heißt es die komplette Wohnung vom Staub befreien, lach, ist dann gleich mein Frühjahrsputz. Bild folgt ......
Was mich gestern gefreut hat, ich konnte mal am Polizisten weiterhäkeln und so kann ich den sicher auch bald vorstellen.

Nun wünsche ich Euch einen strahlenden Sonntag
Gefällt mir

Montag, 22. Februar 2021 um 18:11
Ines, ich freu mich mit dir über euer Bad. Morgen ist ja Dienstag, da sollte es doch komplett fertig sein, oder? Naja, wenn die Duschwand noch fehlt, kommt ihr sicher auch mit einer Badewanne klar, nehm ich an. Auf jeden Fall kannst du jetzt wieder schönere Dinge tun, zum Beispiel handarbeiten.

Bei mir nimmt die zweite Mütze nun Gestalt an. Ich finde sie in rot-weiß total hübsch. So sieht sie jetzt von beiden Seiten aus. Die Bilder musste ich heute bei Sonnenschein machen.



Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Montag, 22. Februar 2021 um 18:22
Monika, die rot-weisse Mütze wird sehr hübsch! Strickst du mit reiner Wolle? Ich staune immer wieder, wie schnell du bist… Ich komme im Moment nicht mehr soooo viel zum Handarbeiten - Nala lässt grüssen. Immerhin habe ich heute die Fäden an den Testsocken vernäht und gestern gleich noch ein Paar für meinen Mann angeschlagen, da sie ihm so gut gefallen und noch Wolle da ist. Dann habe ich endlich am Köpfchen für das Schnuffeltuch angefangen (Nala hat sich am Nachmittag zu einem ausgiebigen Nickerchen entschlossen, was das Hantieren mit Garn und Nadel zuliess.)

Ina, die Farben der neuen Strickjacke finde ich auch ganz toll und für deine Arbeit mit dem Fächer bewundere ich dich!
Gefällt mir 1

Montag, 22. Februar 2021 um 19:05
Monika deine Mäuse-Mützchen sind so nett. Da werden sich deine Enkelinnen riesig freuen. 
Gefällt mir
                                     Im Februar sind alle Anleitungen für
                            Kragen / Rollkragen mit 25 % in meinem Shop

                      

                 **** Wir Autoren freuen uns über eure Bewertungen ****

In meinem Shop findest du Anleitungen für Schals, Tücher, Mützen und vieles mehr. 

Ich freue mich über deinen Besuch                                                  

Montag, 22. Februar 2021 um 23:46
Liebe Petra und Christina, danke fürs Feedback zur Mütze! :)
Ich finde sie auch sehr süß und bin gespannt, wie sie ankommen. Die rot-weiße gefällt mir besonders gut.
Ja, die ist aus reiner Wolle - Merino-Alpaka-Mischung. Lässt sich super verstricken mit DF, da sie auch ziemlich dünn ist, so wie Sockenwolle. Die blaue ist nur Merino.
So schnell bin ich im Moment gar nicht, doch es geht voran. ;-)
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Dienstag, 23. Februar 2021 um 22:16
Ihr habt wieder tolle Sachen gezaubert.  

Ich bin ja noch in der Hühnerpause und hab jetzt eine Tasche gezaubert.... sofern es Corona zulässt ist Anton Ende März auf einem Geburtstag eingeladen . Das Geburtstagskind wünscht sich ein Kindergartenfreundebuch von  Elsa und Anna und da hab ich als Verpackung an eine Olaftasche gedacht:

Gefällt mir 1

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 09:47
Hallöchen in die Runde......

Monika
, die rote Mütze ist auch sehr schön, deine Enkelkinder freuen sich ganz sicher sehr darüber, die Wolle für die rot/weiße Mütze hört sich sehr kuschlig an.

Sandra,
die Olaftasche ist dir gut gelungen , die Idee als Verpackung finde ich super,mal etwas Anderes und wirklich gut hinbekommen.

Ich hatte Euch ja ein paar Bilder vom neuen Bad versprochen und möchte sie Euch nun auch nicht vorenthalten, bis auf die Duschwand ist alles fertig , Diese kommt am Freitag und der Anbau macht auch keinen Dreck mehr, nur ein paar Bohrlöscher für das Gestell. Die große Wanne konnten wir dann am Wochenende bereits genießen, ich freu mich so über das Bad, die Handwerker habe ich dann am Freitag über den grünen Klee gelobt und sie mit einem gemütlichem Kaffeetrinken verwöhnt.
Nun kann ich mich wieder meiner Handarbeit widmen und werde dann den Polizisten bald zeigen können. So nun aber erst einmal das Bad....





Ich habe das aus mehreren Perspektiven gemacht, bin leider kein Superfotograf.
Habt einen schönen Tag, Liebe Grüße, Ines
Gefällt mir

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 10:11
Ines, die grosse, mühselige Arbeit und all der Dreck haben sich gelohnt: Das Bad ist ganz, ganz toll geworden, gratuliere! Ganz süss finde ich die Kästchen an der Wand, wo nicht nur Flaschen, sondern sogar ein Schneemann oder vielleicht bald ein Osterhase Platz finden. Die Idee muss ich mir merken, fehlt doch unserm Bad (unterdessen auch schon 15 Jahre alt) jegliche Deko, abgesehen von einem Mini-Kalender zwischen Tür und Spiegelschränkchen und den Plastikentchen und Co, die seit Nalas Einzug allesamt in der Badewanne gelandet sind.
Gefällt mir

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 14:02
Oh Ines, Dein Bad sieht jetzt sooo schön modern aus! So schöne moderne Fliesen und so schöne Keramik (Wanne und Waschbecken). Das habt Ihr toll ausgesucht und mit Hilfe der Handwerker zu einem richtig schicken Bad verarbeitet. Hut ab vor Euer Kraft, Energie und Ausdauer. Die Profi-Handwerker machen das ja jeden Tag, aber für Euch war das schon eine Herausforderung. JETZT kannst Du es genießen und darfst Dich endlich wieder anderen Sachen ohne schlechtes Gewissen zuwenden.

Liebe Grüße und einen schönen Tag.
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 14:40
Ines, da hat sich die ganze Mühe aber auch gelohnt 
 Euer Bad ist so schön,  da kommt man morgens ja gar nicht mehr raus. Genieße es jetzt und verwöhne dich selbst mit einem ausgiebigen Wannenbad.  Und hinterher wird noch ein bisschen gehäkelt...
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 16:33
einen schönen Nachmittag wünsche ich euch allen

Jedesmal bin ich aufs Neue gespannt, was wieder bei euch so auf der Nadel entstanden ist.
Arni, Deine Olaftasche sieht so was von genial aus. Ich liebe Olaf, der sieht immer so lustig aus. Hast Du super hinbekommen. Wäre wieder so eine Idee für eines meiner Häkelprojekte.

ines, wow, euer Bad ist ja wirklich toll geworden, da möchte man gar nicht wieder raus gehen. Alles so hübsch dekoriert, farblich sehr harmonisch. In Gedanken stelle ich mir grad vor, ein warmes Schaumbad - in der Wanne liegen - und den Blick im Raum schweifen lassen - und all das genießen, was ihr geschaffen habt. Die Mühe und Ausdauer hat sich gelohnt. So ein hübsches Bad hätte ich auch gerne. Super diese Idee mit den Kasten-Regalen.
Die Schmetterlinge finde ich hübsch. Sind die aus Stoff oder Metall? Also ich fühle mich schon beim Angucken der Bilder in Eurem Bad wohl.

Monika, Dein DF-Projekt sieht schon sehr hübsch aus, und das süße Mäuse-Motiv, klasse.

Ich bin wieder mal im Mosaik-Häkeln beschäftigt. Bilder kommen später, wenn es fertig ist. Bis jetzt weiß ich noch nicht, was es wird.
Gefällt mir

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 18:54
Sandra, die Olaf-Tasche ist ja witzig als Verpackung. Eine super Idee. Die wird bestimmt gut ankommen.

Ines, wow, das ist ja mal ein super Feeling, morgens in so ein schönes Bad zu kommen. Sieht sehr hübsch dekoriert und aufgeteilt aus, vor allem mit den kleinen Regalen, das gefällt mir. Ich wünsch dir viel Freude damit. Ich weiß, die hast du schon.

Bei mir ist jetzt die 2. Mütze fertig und beide gehen morgen auf die Reise zu den Enkeln. Es wird ja nochmal kühl, da können sie sie gleich ausprobieren.



Und jetzt strick ich erstmal aus ein paar Resten eine Mütze für Sternchen, bis ich mir klar werde, was als nächstes kommt. Ich hab mehrere Ideen und kann mich nicht entscheiden. Da ich gerne mehrere Projekte parallel mache, werde ich wohl auch noch einen Kobel für Eichhörnchen anfangen. Hab mal wieder Lust dazu, was für die Tiere zu tun. Und ein paar Reste werden dann noch zu Nestern verhäkelt.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Mittwoch, 24. Februar 2021 um 18:55
Ups, alles verrutscht...
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Donnerstag, 25. Februar 2021 um 09:29
Guten Morgen ...

Ihr Lieben, Dankeschön für Euer Feedback zu unserem Bad, jaaa ich geniesse es wirklich sehr: Und es erfüllt mich auch mit Stolz, weil wir außer den Installationen alles selbst gemacht haben.
Die Schmetterlineg sind aus Keramik, Andrea, die mussten in einem Portugalurlaub einfach als Erinnerung mit.
Die Dekokästchen gibt es übrigens bei Kleinmöbeln in diversen Möbelgeschäften.

Monika, die Mützen, so schön, Deine Enkel freuen sich ganz sicher sehr darüber, wenn das Päckchen von der Oma ankommt und Mützenwetter soll ja noch mal kommen, nun bin ich gespannt, was als Nächstes von Deinen Nadeln hüpft.

Andrea
, auch auf deine Mosiakhäkelei bin ich gespannt

Ich bin nun fast fertig mit dem Polizisten und meine eigentlichen Pläne waren zunächst kleine Dinge zu machen, gestern bekam ich aber einen Auftrag von unserer Tochter, ich solle doch ein Schlenkertier häkeln, am besten als Mops, ihre Freundin entbindet bald und so möchte sie solch ein Teirchen mit in das Willkommenspaket legen.Also habe ich gestern abend meine Wolle gesichtet und schon alles bereit gelegt, so kanns dann losgehen. Geht es Euch auch manchmal so, ihr habt noch etwas Anderes auf der Nadel und schon alles für das nächste Werk parat ?
Jetzt werde ich aber erst einmal den letzten Raum vom Umbaustaub befreien, dann glänzt alles,lach und ich kann meiner Mutti helfen demnächst ihren Frühjahrsputz anzugehen, sie kann auf Grund von mehreren Bandscheibenvorfällen nicht mehr so wie sie gern möchte.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag, liebe Grüße
Gefällt mir

Freitag, 26. Februar 2021 um 09:24
Guten Morgen in die Runde,

ich melde mich auch mal wieder kurz. Hier sind ja wieder ganz wunderbare Teile entstanden.
Die beiden Mützen von Monika sind ja wieder richtig toll geworden, da könnte ich mich nicht entscheiden, welche Farbe besser aussieht.
Die Tasche von Sandra gefällt mir auch gut, das ist eine hübsche Idee, sie als Verpackung zu benutzen.

Andrea, auf deine Mosaikarbeit bin ich auch gespannt. Ich hab es immer noch nicht ausprobiert, Anleitungen dazu habe ich ja.

Ina, die Jacke für deine Freundin hat wunderschöne Farben. Sie sieht am Ende bestimmt ganz toll aus.

Ines, dein neues Bad ist wunderschön geworden. So eins hätte ich auch gerne. Das habt ihr prima hinbekommen.

Ich habe die letzten Tage viel im Garten gewerkelt und hatte nicht so viel Zeit zum handarbeiten. Bei dem tollen Wetter ( fast 20 Grad ) hatte ich auch keine Lust im Zimmer zu sitzen.

Die Babydecke ist aber trotzdem schon gewachsen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag.
Gefällt mir


⭐⭐⭐    Marion   ⭐⭐⭐

Freitag, 26. Februar 2021 um 11:14
Guten morgen an alle,

Habe mal wieder zwischendurch ein neues Muster ausprobiert, welches ich im Netz gefunden habe. Das ist so einfach, und der Effekt ist enorm.

Hoffe ich kann das einigermassen erklaeren.

Man haekelt immer 1 Rd hStb (halbe Staebchen) und 1 Rd fMs (feste Maschen) tiefergestochene.
Man beginnt eine Runde hStb, naechste Reihe 3Wlm, in den Maschenkopf der Vorrunde einstechen, Schlaufe holen und gleich 1 Ms tiefer einstechen in die Ms, wo das hStb gehaekelt wurde, Schlaufe holen und langziehen, dann Faden durch alle 3 Schlaufen ziehen.
Runde 1 und 2 immer im Wechsel.
Wenn man dann zwei von solchen Quadraten haekelt und zusammennaeht hat man einen superdicken Topflappen o. a.
Man kann auch die Rueckseite als Vorderseite nehmen, und da vielleicht Kordeln oder bunte Schleifenbaender durch die Maschen ziehen.

So sieht das Ganze aus (probestueck)

Gefällt mir

Freitag, 26. Februar 2021 um 20:31
Danke, Ines und Marion! :) Die Mützen sind unterwegs, hängen aber momentan bei Hermes fest. Hoffe, dass sie bald ankommen.

Andrea, das Muster sieht toll aus. So in der Art hab ich ja den Schlafsack für Sternchen gehäkelt. Allerdings mit halbe Stäbchen-Reihen.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Samstag, 27. Februar 2021 um 11:31
ups, es müssen 2 WLm sein, nicht drei.
Danke Dir Monika,

schönes Wochenende euch allen
Gefällt mir

Samstag, 27. Februar 2021 um 17:58
Hallo Ihr Lieben,

heute kommt mal wieder ein kleiner Gruß von mir.

Liebe Sandra, die Olaftasche als Geschenkverpackung ist mindestens so interessant wie das Geschenk selbst. Ein Kindergartenfreundebuch ist was Tolles, aber ich denke mir, die Tasche ist noch besonderer, weil einmalig. Wenn sich das herumspricht, wird Anton sicherlich der meisteingeladene Junge der Kita-Gruppe :-)

Liebe Andrea, schön, dass Du Musterproben machst. Diese hier sieht sehr schön aus und ich könnte mir gut vorstellen, dass man das Muster gut für z. B. Topflappen nehmen kann. Aber sicherlich kommen Dir noch weitere Ideen, wenn Dir das Muster richtig gut gefällt. Die Variante mit den bunten aufgehäkelten Streifen finde ich besonders schön. Kann man das auch im Viereck immer rund herum häkeln? Dann würden die farbigen Kettmaschen natürlich noch interessanter wirken.

Liebe Monika, die neue DB-Mütze ist auch wieder wunderschön und durch das Motiv sehr originell geworden. Deine Enkel sind bestimmt ganz stolz darauf, dass ihre Oma ihnen so schöne Mützen strickt. 

************

Seitdem es draußen frühlingshafter ist, handarbeite ich weniger. Mittlerweile habe ich den 111 Jahre alten Tanzstundenfächer wieder aufgefädelt und die einzelnen Segmente wieder in die richtige Reihenfolge gebracht. Nun kann meine Freundin ihn als Geburtstagsgeschenk für ihr "Tanzstundenfächer-Museum" geschenkt bekommen. Es gibt ein Vorher-Nachher-Bild:







Dann habe ich an meiner Temperaturdecke weitergehäkelt ... die Eiszeit ist vorüber und es wird d langsam bunter:



Und die Strickjacke für meine Freundin ist auch gewachsen. Ich habe neulich das erste Mal draußen in der Sonne stricken dürfen. Ach herrlich, da leuchten die Farben gleich ganz anders.





Und dann hatte ich die letzten Tage noch eine Idee, wie ich mehr Übersicht in meine Stricknadeln bekomme. Ich hatte noch so eine Plastik-Duschwand, wo man Fotos reinstecken kann. Die habe ich nun für meine Rundstricknadeln als Nadel-Garage zweckentfremdet. Da meine Wolle auf dem Dachboden wohnt und es dort nur Dachschrägen gibt, musste ich sie an die Wand neben der Treppe hängen. Ein bisschen muss ich noch sortieren und beschriften, aber mir gefällt diese Variante wegen der Übersichtlichkeit ganz gut - und stören tut sie ja dort niemand.





Ich wünsche allen Lesern noch einen schönen Abend und ein erholsames Wochenende.

Liebe Grüße von Ina
Gefällt mir 2
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina

Samstag, 27. Februar 2021 um 20:43
Liebe Ina, von deiner Jacke bin ich total begeistert. Die würde mir auch gefallen, sowohl die Farben als auch der Schnitt. Für den nächsten Winter werde ich mir auch eine neue Strickjacke stricken - aus Finkhof-Wolle. Ich freu mich jetzt schon auf das Wollpaket.

Deine Stricknadeln haben ja ein wirklich sehr übersichtliches Zuhause gefunden. Eine ganz tolle Idee ist das mit den Taschen.

Deine Temperaturdecke beginnt jetzt interessant und bunt zu werden. Bin gespannt, wie es weitergeht. Sieht klasse aus.

Und der Fächer hat jetzt auch ein anderes Ausseshen. Da hast du ja mächtig Arbeit reingesteckt. Wow! Dazu hätte ich ehrlich gesagt nicht die Geduld.

Meine DF-Mützen sind angekommen, aber ich hab noch keine Rückmeldung. Die wird schon noch kommen, wahrscheinlch mit Fotos.

Inzwischen hab ich für Sternchen eine passende Mütze zum Pullover gestrickt.




Und auf der Nadel hab ich jetzt ein Häkelnest für Wildtiere. Ich will einiges an Restwolle verbrauchen und wieder was Gutes tun für die Tiere. Die brauchen das im Frühjahr jetzt.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

Meinen Shop findest du hier: https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

       

Sonntag, 28. Februar 2021 um 09:47
Einen schönen guten Morgen in die Runde,

Ich melde mich auch mal kurz, zur Zeit etwas mühsam, muss übers Handy schreiben, da mein Pc hinüber ist,der neue kommt erst am Dienstag, dann heisst es erst einmal alles einrichten und sichten,welche Daten ich wieder von der Externen rüber nehmen kann/muss, zum Glück konnte ich das alles noch speichern. 

Andrea, dein Probestück finde ich schön, die bunten Streifen machen das Ganze noch ansprechender, bin gespannt, was du daraus zauberst. 

Ina, der Fächer sieht jetzt wieder sehr schön aus,das hat sicherlich viel Zeit in Anspruch genommen. Die Strickjacke wäre gern Meine, Farbe und Schnitt gefallen mir gut. Auch die Decke wächst und bekommt Farbe,so schön.Aber richtig originell finde ich ja die Idee mit der Nadelwand, kein Suchen mehr,ich hab meine Nadeln alle im Karton und die,welche ich dann benötige liegt meist unten.

Monika, die Mütze für dein Sternchen ist auch wieder schön,Sternchen strahlt vor Freude. 

Ich habe die vergangenen Tage die Wohnung entstaubt, noch etwas Zeit für den Garten gefunden und nun wo ich erstmal ohne PC bin, wir haben zwar noch den meines Mannes, aber den nutze ich eher selten, konnte ich einiges an Handarbeiten machen, das stelle ich dann vor,wenn bei mir alles wieder läuft,Handy ist mir zu mühsam. 

Ich wünsche euch einen schönen Tag, liebe Grüße, Ines
Gefällt mir

Sonntag, 28. Februar 2021 um 14:10
Euch allen einen schönen geruhsamen Sonntag!

Monika, du bist ja direkt in Mützengroßproduktion gegangen! Ich weiß gar nicht, welche mir besser gefällt: die blaue oder die rote... Und Sternchen hat auch gleich eine mit abbekommen.

Andrea, dein Häkelmuster sieht sehr interessant aus. Das werde ich gelegentlich auch mal versuchen. Ich könnte es mir auch gut für eine Tasche vorstellen.

Ina, du bist ja so ordentlich und organisiert. Ich wünschte, ich könnte das auch. Die Idee zur Aufbewahrung der Nadeln ist genial. Aber ich fürchte, bei mir würde das auch nicht viel nützen. Wenn ich es eilig habe, würde ich die Nadeln wohl irgendwo reinstecken und dann hätte ich wieder das Chaos. Ich hab schon viele Aufbewahrungssysteme ausprobiert, aber am Ende ist doch wieder alles durcheinander!
Der Fächer ist wunderschön geworden. Das war sicher eine Heidenarbeit. Da wird sich deine Freundin sicher freuen.
Die Jacke sieht auch toll aus. Die Farben wären auch etwas für mich. Ich mag es gerne bunt.
Deine Temperaturdecke ist weiter gewachsen. Ist das weiß oder rosa? Bisher hab ich immer weiß gesehen, aber beim letzten Foto kam es mir auf dem Bildschirm rosa vor.

Meine Decke sieht jetzt so aus:

Es wird zunehmend bunter!

Inzwischen bin ich auch fleißig am Strcken für den Loop, aber ich muss gestehen, dass diese dünne Wolle meine Geduld doch ziemlich strapaziert, weil ich so gar nicht vorwärts komme, zumal ich den Loop ziemlich lang machen möchte, damit man ihn zweimal um den Hals schlingen kann. Ich fürchte, der wird erst im kommenden Winter getragen werden.

Dafür geht es mit dem Stickbild besser voran. man kann jetzt schon die gesichter der Enkelkinder erkennen:

Und dann hab ich noch 3 Bonbonglasdeckel für die Enkel zu Ostern gehäkelt:

Ich möchte kleine Osterhasen backen und in die Gläser tun. Zuerst wollte ich sie mit Schokoeiern füllen, aber davon kriegen sie wahrscheinlich schon von anderer Seite genug.
Gefällt mir 1

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk

Sonntag, 28. Februar 2021 um 14:40
Gefällt mir
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klicke gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Die Autoren freuen sich über Euer Bewertungs-Feedback.
 

Auf diesen Beitrag kann nicht geantwortet werden.

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Forenspiel: gutes Essen A-Z
17 Antworten Neu von ruthk
Gestern um 23:25
testers in german
1 Antwort Neu von alinda-korterik
Gestern um 21:13
Babypuppe
3 Antworten Neu von Moderator
Gestern um 15:11
Gartenspaziergang
7 Antworten Neu von ines66
Gestern um 05:47
Backstube, Teil 2.
42 Antworten Neu von mowi19
11. Apr. 2021 um 19:50
Sommer 2021: Lust auf Sommer?
18 Antworten Neu von CreatOwl
11. Apr. 2021 um 18:12
Übergang von 3 fädig auf 4 fädig
2 Antworten Neu von Bastelfan
11. Apr. 2021 um 17:07
Golden Redriver
4 Antworten Neu von Wollefaden
11. Apr. 2021 um 16:28
Notizzettelutensilo
2 Antworten Neu von ines66
11. Apr. 2021 um 10:59
Winnie Pooh
8 Antworten Neu von christine-flieger
10. Apr. 2021 um 17:43
Anleitungen
3 Antworten Neu von Michie
9. Apr. 2021 um 15:11
Ice Age
3 Antworten Neu von Akela
8. Apr. 2021 um 9:08