Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen
Samstag, 16. November 2019 um 13:41
Ich habe schon mal begonnen, einige Puppenstubenmöbel zusammenzubauen, hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack. Wie winzig und niedlich zugleich.
Als Deko habe ich erst mal meine Perlenpüppis einziehen lassen.
Damit das Ganze nicht einstaubt, habe ich das in eine Acrylbox mit Deckel gestellt, bis ich mit dem Rest weitermache.







Gefällt mir 2
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 14:09
Wow, ist das schön! Und so winzig! Aus welchem Material sind die Möbel?
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 15:37
Das ist ja eine süße Sache, gefällt mir gut :-)
Gefällt mir
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 18:55
Echt niedlich. Mir gefällt die Form der Möbel - sie sehen modern aus. Aber dafür Püppis zu finden, ist bestimmt nicht leicht. Ich bin gespannt, liebe Andrea, was im Laufe der Zeit noch dazukommt. Welche Maße hat denn z. B. die viereckige Tischplatte?
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina
Antwort

Sonntag, 17. November 2019 um 07:44
Wow, super schön! Das gefällt mir ausnehmend gut!
Gefällt mir
Antwort

Sonntag, 17. November 2019 um 10:47
dankeschön für euer Feedback.
Die Möbel sind teils aus ganz leichtem Holz. Die eckige Tischplatte misst 4,5 x 2,5 cm und der runde hat einen Durchmesser von 3,5 cm. Maßstab weiß ich jetzt nicht, steht alles auf japanisch, aber eine gute bildliche Erklärung ist dabei.
Teils sind die Möbel auch aus Papier, also ausschneiden und kleben (Ausschneidebögen sind dabei). So Fummelkram halt, genau zum Entspannen nach dem Job oder am WE.
Die Seitenwände sind alle aus stabilem Holz.
Ich halte euch auf dem Laufenden.

liebe Grüße
Andrea
Gefällt mir
Antwort

Sonntag, 17. November 2019 um 13:13
Wow, Andrea, das ist ja super niedlich! Ich steh ja auf diese Miniaturen, hatte früher auch mal eine Puppenküche, die ich geliebt habe.

Hast du vor, das zu verschenken oder machst du es für dich - was ich gut verstehen könnte.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Sonntag, 17. November 2019 um 20:46
Hei Monika,
das habe ich mir von meinem Mann zum Geburtstag gewünscht. Das bastel ich ganz allein für mich. Das geb ich nicht her.
Ich hatte früher auch ein kleines Puppenhaus (selbst gebaut von meinem Papa). Leider ist das irgendwie abhanden gekommen, keine Ahnung. Und jetzt erfülle ich mir den Traum noch mal.
Seid doch ehrlich, in uns steckt doch immer ein Teil, der "Kind" sein will. Ist doch schön.
Gefällt mir
Antwort

Sonntag, 17. November 2019 um 23:49
Ja, Andrea, das ist super, dass du das für dich machst. Ich kann dich gut verstehen.
Dieses Kind lebt auch noch in mir, ich spüre es jeden Tag.

Vor ca. 20 Jahren hat das Kind in mir für einige Jahre etwas ausgelebt, was es in meiner Kinderzeit noch nicht gab. Da hab ich mit Begeisterung im ebay Ü-Eier - also die Inhalte - ersteigert, und zwar die ungebauten. Die habe ich dann mit Hingabe und Begeisterung zusammengebastelt. Ich war regelrecht im Ü-Ei-Fieber. Konnte nie an den Ü-Eiern vorbei gehen.

Irgendwann dann war das ausgespielt. Und ich hab diese Inhalte auch alle noch. Ich hatte mir eine große Vitrine damals gekauft, die hab ich heute noch gefüllt stehen und freu mich jeden Tag daran. Besonders die Miniaturen haben es mir angetan. Kleine Autos zum Beispiel und anderes. Hach, die Begeisterung dafür hab ich immer noch. Doch heute strick ich halt lieber. 

Ich bin schon gespannt, wie es mit deinen Puppenmöbeln weiter geht.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Sonntag, 17. November 2019 um 23:57
Ich habe auch eine kleine Puppenstube, bei der ich die Möbel selbst gemacht habe (mit Laubsäge ausgesägt, geleimt und lackiert.) Die habe ich  vor vielen Jahren für meine Kinder gemacht. Sie steht jetzt in meinem Wohnzimmer und wird immer der Jahreszeit entsprechend dekoriert. Und wenn meine Enkelkinder da sind freuen sie sich immer,wenn sie damit spielen können
Gefällt mir 2

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Montag, 18. November 2019 um 12:46
Ach Ruth, wenn ich mir deine Puppenküche so anschaue, dann hätte ich direkt Lust, damit zu spielen. Die ist ja mega schön. Und hat so liebevolle Details...
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Montag, 18. November 2019 um 21:18
Monika , da geb ich Dir Recht. Da würde ich auch sofort mit spielen. Sie hat ja Ähnlichkeit mit meinen anderen Puppenmöbeln. Nur, Deine sind selbst gewerkelt, und sogar mit richtigen Scharnieren, wenn ich richtig gesehen habe. Total gemütlich.
Ruth, was sind denn das für Puppen bzw. welche Größe?

Wir können ja hier einen Gesprächs-Thread eröffnen für Puppenstuben-Liebhaber :-)
Gefällt mir 2
Antwort

Montag, 18. November 2019 um 21:39
Wie süüüß ist das denn! Oma und Opa gehäkelt in so wunderschön gearbeiteten Mini-Möbeln. Herzallerliebst! Und die gehäkelte Decke. Hach, ich bin echt hin und weg!
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Montag, 18. November 2019 um 21:44
Ich erinnere mich grad an was... ich war als Kind schon sehr erfinderisch.

Da meine Eltern früher knapp mit Geld waren, hab ich mir damals überlegt, wie ich mir so kleine Möbel selbst baue. Das hab ich dann mit beklebten Streichholz- und Zigarettenschachteln gemacht. In den Streichholzschachteln haben winzige Babys geschlafen mit winziger Bettwäsche. Die hab ich aus Stoffresten ausgeschnitten. Und ich war total verliebt damals in diese kleinen improvisierten "Möbel". 

Das könnte ich mit meiner Enkelin auch mal machen... muss direkt mal auf die Suche nach ein paar Schachteln gehen.

Da fällt mir ein ... es gibt z.B. bei TeDi kleine Holzkästchen aus Rohholz. Die könnte man gut zu Möbeln umfunktionieren ... anmalen oder lackieren. 
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Dienstag, 19. November 2019 um 00:02
Ja, das sind richtige Scharniere und die Vitrine hat auch echte Glasfenster! Ich glaube, heute wäre mir das  zu fummelig zum Basteln.
Die Puppen in meiner Puppenstube sind Erna Meyer Biegepuppen im Maßstab 1:12. Die Erwachsenen sind etwa 14- 15 cm groß und die Kinder etwa 10 - 11 cm. Sie sind etwas zu klein für meine Möbel, aber ich finde, vom Stil her passen sie sehr gut.
Meine Enkel spielen aber lieber mit den Haba Puppen aus Plastik. Die sind moderner. Ich glaube, mit denen können die sich besser identifizieren.

Wenn die Stube weihnachtlich hergerichtet wird, mache ich mal ein Foto. Ist ja bald so weit! Da gibt es einen gehäkelten Adventskranz und einen gehäkelten Tannenbaum.
Kürzlich habe ich erst kleine Kürbisse weggeräumt.
Ja, so dekoriere ich der Jahreszeit entsprechend und das macht mir immer noch viel Spaß!
Gefällt mir 1

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Dienstag, 19. November 2019 um 17:44
Hallo zusammen,

Eure Puppenstubenmöbel sind echt total schön, da werden auch bei mir Kindheitserinnerungen wach :-)
@Ruth,  Hut ab vor Deinen selbstgebastelten Sachen, wunderschön und das bestimmt auch in Weihnachtsdekoration, gibts auch einen Weihnachtsbaum ? :-)

@ Andrea,  viel Spass und Freude weiterhin beim basteln Deiner Puppenstube, die Sachen sind
     so niedlich anzusehen, macht Freude
Schöne Grüsse
Jana
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 19. November 2019 um 20:04
Hallo Jana,
ich möchte dich herzlich willkommen heißen hier. Wir freuen uns immer über Zuwachs. Schön, dass du da bist. Vielleicht hast du ja auch Lust, in unserer Handarbeitsrunde dabei zu sein. Schau mal hier:
https://www.crazypatterns.net/de/forum/topic/114362/november-projekte-spass-in-der-crazypatterns-foren-handarbeitsgruppe

Liebe Grüße
Monika
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Dienstag, 19. November 2019 um 22:21
ruthk: das sind ja doch so große Püppis. Hätte ich nicht gedacht. Ne die sind zu groß für meine Möbel. Aber danke für die Info.
Deine Püppis könnte man auch umhäkeln mit dünnem Häkelgarn. Stell ich mir grad vor.
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 19. November 2019 um 22:54
@Andrea
Diese Erna Meyer Püppchen gibt es auch im Maßstab 1:24,also halb so groß.  Kannst ja mal im Internet schauen. Sie sind allerdings nicht ganz billig, weil es Künstlerpuppen sind.
Deswegen scheue ich mich auch davor, sie mit Häkelsachen einzukleiden.Die haben schon so schöne, liebevoll genähte Kleidung an. Und die ist auch teilweise geklebt. Aber wenn die weiter so fleißig von meinen Enkeln bespielt werden (und dafür sind sie ja da), werden sie vielleicht ja mal was Neues brauchen.
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Donnerstag, 21. November 2019 um 17:16
Wenn man diesen Thread hier aufmerksam liest und sich die schönen selbstgemachten Puppenstuben-Sachen anschaut, geht einem gleich das Herz auf. Jeder erinnert sich gleich an seine eigene Kindheit und bekommt ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Mir ging es jetzt jedenfalls so bei Ruths und Andrea's Puppenstuben mit ihren Bewohnern. Obwohl ich keine Puppenstube besaß.

Was für einen knifflige Arbeit, so kleine Möbel selber zu werkeln. Es ist schön, liebe Ruth, dass es Deine Puppenstube heute noch gibt. Ich freue mich auf weitere Bilder, wenn die Stube weihnachtlich dekoriert ist.

Liebe Andrea, ich wünsche Dir weiterhin viel Freude am Gestalten und Einrichten Deiner Puppenstube. Du findest sicherlich noch die richtigen Puppen, die sich dort wohl fühlen.

Herzliche Grüße von Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina
Antwort

Freitag, 22. November 2019 um 09:41
ich habe vor einigen Jahren aus mehreren Kartons ein Puppenhaus gebastelt.


durch meine Katzen (7 Monate alt) habe ich es verpackt. Sonst nehmen sie das auch auseinander.

Püppchen gibt es aus verschiedenen Zeiten und Größen
Gefällt mir

und andere nette Anleitungen für verschiedene Puppengrößen u.a. findest du unter

Momentan gibt es 25 % auf alle 
Produkte

https://www.crazypatterns.net/de/store/schnatter_design
Danke für Deinen Besuch 
Antwort

Freitag, 22. November 2019 um 11:36
Oh, Gabi, das ist ja ein Luxushaus, ganz schön groß! Aber wunderschön! Das war sicher eine Menge Arbeit.
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Freitag, 22. November 2019 um 12:08
Als Kind habe ich unsere Puppenstube geliebt - ich war ja überhaupt ein Puppenfan bis weit ins Schulalter! (Bin es heute noch!!!) Wo die Puppenstube jetzt ist, weiss ich gar nicht - eventuell kommt sie zum Vorschein, wenn wir endlich unser Mammutprojekt "Estrich aufräumen" im Angriff nehmen.
Wenn ich eure wunderhübschen Sachen sehe, bekomme ich gleich Lust, auch eine Stube einzurichten…
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 22. November 2019 um 12:19
Ja, das stimmt. Die Lust auf Puppenstube ist ansteckend.
Ich bin auch immer noch ein Puppenfan und auch Teddys liebe ich. Vor allem diese winzigen Möbel und Sachen.

Gabi, dein Haus ist wunderschön und zeigt, dass es sogar mit einfachen Mitteln zu realisieren ist. Da steckt so viel liebevolle Arbeit drin. Wirklich klasse.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Freitag, 22. November 2019 um 16:36
ich bin ja voll begeistert von dem selbstgebastelten Puppenhaus. Die vielen Details, sogar mit einer kleinen Strickleiter. Kompliment.
Einige der Püppchen hatte ich auch, keine Ahnung, wo die abgeblieben sind.
Also das Puppenhausfieber war nie wirklich weg.
Ist das schön, wenn man mit seinem Hobby nicht alleine ist.

allen hiermit ein schönes Wochenende
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 23. November 2019 um 13:07
@ Monika
vielen Dank für die netten Worte.Wenn es die Zeit zulässt, schaue ich gerne mal hier ins Forum rein. 
Den Puppenstuben-thread finde ich besonders schön, da ich auch gerne diese kleinen Miniatur-Möbel mag, besonders dann wenn jemand so wie Ruth, sie mit viel Liebe und Geduld selbst hergestellt hat. 
Leider habe ich selbst kein Puppenhaus mehr, um Bilder zu zeigen, ich freue mich aber über eure Fotos und wie es mit Andreas Puppensube weitergeht
Allen ein schönes We und Freude beim werkeln :-)  
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 23. November 2019 um 14:16
Ach, ist das schön hier. Ja, ich finde es auch toll, das innere Kind noch voll ausleben zu können und dabei in so netter Gesellschaft zu sein.

Ich erinnere mich immer mehr daran, wie einfallsreich ich als Kind war. Da habe ich aus Kartons und kleinen Schachteln für meine Puppen und Teddys Betten gebastelt. Später hatte ich dann eine Puppenstube, sogar mit Badezimmer und WC, Lampen, Tapeten und Beleuchtung. Mein Vater hatte mir die Puppenstube mit 3 Zimmern auf einer Etage aus Holz gebaut. Das Tapezieren hatte meine Mutter selber übernommen und sie hat mir auch so kleine Teppiche, Gardinen und Deckchen genäht. Ich hab sehr viel damit gespielt.

So kleine Minipuppen hatte ich auch. Bis vor einiger Zeit hatte ich tatsächlich noch einige der Möbel. Wo die jetzt sind, weiß ich gar nicht. Vielleicht tauchen sie ja irgendwann wieder auf.

Eure schönen Puppenhäuser zu bewundern, ist wirklich eine Freude. Da geht es mir genau wie dir, Miki74.

Durch diesen Thread hier bin ich übrigens wieder auf die Idee gekommen, mir ein paar kleine Kartons herzunehmen und sie für meine Enkelinnen zu verwandeln. Da fällt mir sicher was Hübsches ein.

Liebe Grüße
Monika
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Samstag, 23. November 2019 um 21:04
ja Monika, da kann man auch so kleine Blechdosen verwenden. Sozusagen eine kleine Puppenstube Pocket-to-go. Hab ich hier im Netz schon gesehen. Eine kleine Püppi behäkelt zum An- und Ausziehen samt Bettzeug (Kissen und Zudecke) für unterwegs.
Oder diese kleinen Kinderkoffer umfunktionieren in ein Wohnzimmer o.ä. es gibt so viele Möglichkeiten.

Mein Backofen samt Spüle ist fertig fürs Puppenhaus, Foto kommt demnächst.
Gefällt mir
Antwort

Sonntag, 24. November 2019 um 16:19
Damals kam eine Zeitschrift auf dem Markt, wo Möbel und viele Teile für ein Puppenhaus mit dabei waren. Man musste nur jede Zeitschrift kaufen. Ein paar Möbel hatte ich mir gekauft.

Da fing ich anzubauen. Das Haus wurde immer größer.

Leider haben meine Enkelkinder kein großes Interesse daran damit zu spielen.

Ich habe später noch ein kleines gebaut. Das sollte ein Geschäft werden. Das ist nicht fertig
Gefällt mir

und andere nette Anleitungen für verschiedene Puppengrößen u.a. findest du unter

Momentan gibt es 25 % auf alle 
Produkte

https://www.crazypatterns.net/de/store/schnatter_design
Danke für Deinen Besuch 
Antwort

Sonntag, 24. November 2019 um 19:11
@Bastelfan
Ja, diese Pocket-Puppenstuben kenne ich. Das ist mir allerdings zu klein und fummelig zum Häkeln. Da mach ich lieber was Größeres. Ich hab jetzt einen Schuhkarton rausgesucht und lass mir dazu was einfallen. Wird ein Langzeitprojekt, wo ich immer wieder mal dran gehe. Allerdings erst im nächsten Jahr.

@Schnatter_design
Solche Zeitschriften kenne ich auch, aber noch nicht mit Puppenstuben-Möbeln. Die hätte ich mir wahrscheinlich mitgenommen.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Dienstag, 26. November 2019 um 13:44
hallo alle zusammen. Hier nun, wie versprochen, das Bild von meinem Backofen mit Herd.


bei der Spüle hatte ich keine passende Silberfolie, daher diese Hologramm-Klebefolie, egal.


hier habe ich noch eine Kasserolle draufgestellt, es hält, da der Topf aus schwerem Material ist (durch Zufall im Laden gefunden und gekauft), passt auch größenmäßig
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 26. November 2019 um 13:49
Das sieht spitzenmäßig aus!
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Dienstag, 26. November 2019 um 13:50
hier noch mal die Einzelteile für die Puppenstube, damit ihr mal einen Überblick bekommt.







und so soll es mal aussehen
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 26. November 2019 um 14:39
Oh Gott Andrea, ich glaube, ich hätte gar nicht erst begonnen - bei so vielen kleinen Puzzleteilen. Aber Du bist gut! Der Herd sieht ganz zauberhaft aus. Es ist sogar ein Braten im Ofen. Und schön ist auch, dass Du durch Zufall eine passende Kasserole bekommen hast. So sieht alles gleich nochmal realistischer aus und regt die Phantasie an. Ich sehe quasi Dampf aufsteigen :-) Das hast Du richtig gut gemacht!

Und wie man auf dem Gesamtbild der Puppenstube sieht, ist der Herd ja nur ein kleines Möbelstück unter vielen anderen, die alle noch auf Dich warten. Wir freuen uns auf weitere Bilder.

Liebe Grüße - Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina
Antwort

Dienstag, 26. November 2019 um 15:31
vielen lieben Dank Ina und ruthk. Das spornt an. Ich will ja auch, daß das Werk bald vollbracht ist, und ich mich daran erfreuen kann, und ihr natürlich auch.

liebe Grüße, Andrea
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 26. November 2019 um 22:21
Wow, Andrea, das Haus sieht ja wunderschön aus, wenn es dann fertig ist. Und deine fertigen Einzelteile auch. Du wirst wahrscheinlich noch einige Einzelteile finden, die dazu passen.

Da hast du ja noch einiges vor dir. Alle Achtung! 

Ich mag sowas ja auch gerne zusammenbasteln. Doch momentan hab ich so viele Projekte, dass es mir zu viel würde. Und leider fehlt mir dafür auch der Platz. Ich schau dir aber gerne zu, wie es weitergeht. 
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Mittwoch, 27. November 2019 um 10:56
In meiner Puppenstube ist schon die ganze Familie zur adventlichen Teestunde versammelt:

Papa liest Zeitung, Mama strickt (natürlich!), das kleine Mädchen spielt mit seinem Teddy und der Junge muss wieder mal auf seinem Smartphone herumwischen...
Gefällt mir 1

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Mittwoch, 27. November 2019 um 13:58
Das ist ja herzallerliebst, Ruth. Sogar kleine Kätzchen gibt es und einen Adventskranz.Das Smartphone mutet schon fast wie ein Zeitsprung an, denn eigentlich passt die Umgebung in die Zeit, als wir Kinder waren.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Mittwoch, 27. November 2019 um 17:37
hei Ruthk, das sieht ja so was von gemütlich aus, und so eine hübsche Puppenstube. Die Art Möbel mag ich ja auch. Der Weihnachtskranz und überhaupt alles, total liebevoll eingerichtet. Wunderschön.
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 28. November 2019 um 11:48
Liebe Ruth,
wenn ich das Bild Deiner Puppenstube anschaue, fühle ich mich fast in die gute Stube meiner Oma zurückversetzt: Spitzendeckchen und eine altmodisch geschwungene Couch. Ich rieche fast den Kuchenduft (es gab immer Streuselkuchen) aus der Küche und höre das leise Ticken ihrer Uhr, während wir gemeinsam am Tisch saßen. Deine Puppenstube erzählt "von der guten alten Zeit".

Das Zimmer ist sehr liebevoll eingerichtet, man kann sich an so vielen Details erfreuen. Dankeschön, dass Du es uns gezeigt hast. Ich finde, es fehlt noch ein Bild oder ein Wandbehang an der Wand über der Couch. Früher hatten das alle Leute so. Vielleicht findest Du irgendwo noch eines :-)

Liebe Grüße - Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina
Antwort

Donnerstag, 28. November 2019 um 13:53
Ja, du hast recht, Ina, die Wände in meiner Puppenstube sind noch recht kahl. aber ich habe einfach noch nicht das passende gefunden.
Im Übrigen ist das nur das Wohnzimmer. es gibt noch ein Schlafzimmer (da habe ich die Möbel allerdings gekauft) und ein Kinderzimmer (teils gekaufte, teils selbstgbastelte Möbel). Hier tummeln sich die "modernen" HabaPüppchen, mit denen meine Enkel lieber spielen. Das ganze steht in einem Regal von Ikea.
Schlafzimmer

Kinderzimmer

gesamtes Puppenhaus
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Donnerstag, 28. November 2019 um 18:21
Ruth, das ist ja eine gute Idee, das Puppenhaus in einem Regal unterzubringen. Hach, da werden Kinderträume wach. Schade, dass ich meine Puppenmöbel nicht mehr habe... Da kommt richtig Sehnsucht auf.

Deine Zimmer sind alle wunderschön. 

Ich hab so das Gefühl, dass Linja dieses oder nächstes Jahr ein Puppenhaus von ihren anderen Großeltern bekommt. Da hab ich dann was, womit ich mit ihr gemeinsam spielen kann. :)
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Donnerstag, 28. November 2019 um 18:52
Monika, und da braucht sie dann Teppiche, Bettzeug, Deckchen, Vorhänge.... Da kannst du sicher eine Menge zur Ausstattung beitragen :-))
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Donnerstag, 28. November 2019 um 19:38
ja die Idee mit so einem Regal als Puppenhaus hatte ich auch schon, nur, da würde der Platz noch fehlen. Mal sehen.
Ruthk Deine Wohnräume mal im Ganzen zu sehen, ist schon beeindruckend.
Da möchte man auch gleich in die Spielwelt eintauchen. Herrlich.
Ich denke, für Puppenstuben ist man nie zu alt.
Bei den Männern ist es halt die Eisenbahn.
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 28. November 2019 um 22:15
Oh ja, Ruth, da wird mir bestimmt was einfallen. Ein Puppenhaus ist sicher früher oder später mal da. Da freu ich mich jetzt schon drauf (sicher genauso wie Linja).
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Ich bin ein Star ...
21 Antworten Neu von Wollbaerli
5. Dez. 2019 um 21:17
suche Anleitung, bunte Vögel
2 Antworten Neu von LonkasDesign
5. Dez. 2019 um 20:04
Neu im Dezember 2019
5 Antworten Neu von Frollein-Haekelfein
4. Dez. 2019 um 13:11
Seifensäckchen
4 Antworten Neu von Petra-Roxi
4. Dez. 2019 um 11:23
Basteln für Weihnachten
7 Antworten Neu von InnasBasteleien
3. Dez. 2019 um 13:56
Weihnachtsgeschenke 2019
26 Antworten Neu von a-mano
3. Dez. 2019 um 13:46