Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen
Mittwoch, 13. November 2019 um 19:09
Hallo ihr Lieben,

am Wochenende hatten wir wieder unseren Hobby und Künstlermarkt.
Es war wunderschön all die selbst gemachten kreativen Werke zu bestaunen.
Die Leute waren alle sehr begeistert und haben ordentlich zugegriffen :-)
Hier Bilder von meinem eigenen Stand
(@Josefa --> da sind meine eigenen Bilder und mein eigener Stand) :-)



LG
Birgit
Gefällt mir 3
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

Mittwoch, 13. November 2019 um 20:13
Du warst aber fleißig. Viele schöne Sachen und hinten sehe ich deine kleine Kapuzenjacke.

Bei uns ist am Wochenende auch Hobby- und Künstlerausstellung. Ich bin auch wieder dabei und freue mich sehr, meine Arbeiten zu zeigen. Inzwischen habe ich schon Stamm-Besucher und es gibt nette Gespräche und viel Lob für mich. 
Gefällt mir
Freue mich auch auf deinen Besuch auf meinem Blog

     

Hier geht es zu meinen Anleitungen 


                                                        
Antwort

Mittwoch, 13. November 2019 um 20:22
@Petra, ja das ist das Schönste wenn man Lob bekommt und die ganze Arbeit gewürdigt wird.

Ach ja, das ist die kleine Jacke lach, die war innerhalb der ersten 10 Minuten verkauft.
Aber ich mach das ja auch für einen guten Zweck und Spende einen teil der erlöse.

LG
Birgit
Gefällt mir 1
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

Donnerstag, 14. November 2019 um 13:01
Wow, Birgit, das sieht ja sehr schön und professionell aus. Du warst ja wirklich fleißig. Ich liebe auch solche Märkte. Im November gibt es hier in unserem Ort auch so einen Markt. Da könnte ich stundenlang stehen und staunen. 

Hier steht dann auch eine Frau, die Socken und selbst gestrickte Kindersachen verkauft. Bei ihr kostet z.B. ein Jäckchen 50-60 Euro - was ich eigentlich für die Arbeit + Wolle noch zu günstig finde.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Donnerstag, 14. November 2019 um 16:43
@mowi, wow ein stolzer Preis, bei mir nicht mal die Häkfte lach

LG
Birgit
Gefällt mir
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

Donnerstag, 14. November 2019 um 17:32
Birgit, Das sieht ja gut aus! Und du warst unglaublich fleissig! Unser Advents- Weihnachtsmarkt findet am 29. November statt. Neben zwei Ständen mit Handarbeiten, von 13 Frauen gestrickt, bieten wir auch Kränze und Gestecke sowie Weihnachtsguetzli (Kekse) und Hefegebäck an. Der Erlös ermöglicht uns Spenden an verschiedene, vor allem lokale, Institutionen.
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 14. November 2019 um 17:36
Danke für euer Lob!

@Baerli --> ja bei uns waren auch super Sachen mit gebastelten, gehäkelten, genähten.......Sachen dabei.

Es ist unglaublich was für kreative Leute es gibt.

Allen die noch den ein oder anderen Markt vo sich haben, wünsche ich ganz viel Erfolg und einen super schönen Tag!!!

LG
Birgit
Gefällt mir
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 08:03
Guten Morgen,

sorry, ich werde mich jetzt wahrscheinlich in die Nesseln setzen, aber solch eine Preisgestaltung, liebe Birgit, wenn das Jäckchen „nicht mal die Hälfte“ von 50-60€ kostet, macht denen, die auf Märkten einen Teil des Einkommens erwirtschaften wollen/müssen, das Leben unnötig und immer und immer schwerer.
Dein Engagement hinsichtlich „guter Zweck“ und „Spenden“ in allen Ehren. Aber da bin ich echt nicht auf Deiner Seite.
Das ist wie mit der Anleitungs-Verkauferei....ein Preisdumping sonders gleichen...

Nichts desto trotz ein schöner Stand und tolle Waren.

LG
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 08:07
Und so ein „stolzer Preis“ sind 50-60€ für ein handgearbeitetes Jäckchen gar nicht.
Vergleiche doch einfach mal mit Preisen für ein maschinell in irgend einem Billiglohnland hergestellten Strickjäckchen, das man z.B. bei H&M kriegt. Da zahlt man schnell mal 30€...
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 10:24
@Nina
ja da hast du grundsätzlich schon recht. Aber ich hab nur Einzelteile und wie gesagt für den guten Zweck hab ich dann halt mal ein paar Stücke günstiger gemacht.
Bei den Socken z.B. habe ich wie die Anderen natürlich auch meinen Preis denn ich würde nie jemanden
in den Rücken fallen und profitieren tu ich ja auch nicht da ich das Geld spende.

Aber danke für deine Anregung ich werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen.
LG
Birgit
Gefällt mir
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 11:58
Liebe Birgit,
nein, böse Absicht würde ich Dir auch nie unterstellen wollen. Im Gegenteil!

Das Problem sind in einem solchen Fall die Kunden. Denen ist es schlichtweg egal, ob der Preis deshalb so gering ist, weil Du für einen guten Zweck spendest (und gerade da sollten die Kunden eigentlich eher bereit sein, etwas mehr zu bezahlen...) oder ob der Preis aus einem anderen Grund so niedrig ist.
Diese Leute kommen an andere Stände und meckern über angeblich viel zu hohe Preise, schließlich haben sie da und es schon nur die Hälfte zahlen müssen.

Ich drücke Dich aus der Ferne (und danke, dass Du mich nicht falsch verstanden hast 😘)
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 12:03
Alles gut Nina :-) Drück dich auch!

LG
Birgit
Gefällt mir
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 12:08
Ich gehe heute auf meine Ausstellung. Gestern habe ich alles schön aufgebaut und dekoriert. Danach bin ich mal durchgelaufen, schauen, was es so alles gibt in diesem Jahr.

Ich glaube gerade beim stricken/häkeln ist es so mit den niedrigen Preisen. Ich habe Schals gesehen für 8 euro. Es stand natürlich kein Info dabei, welches Garn verarbeitet wurde, aber 8 Euro, bei mir kostet schon die Wolle mehr. Kleine Häschen, echt süß, für 6 Euro. 

Bei Porzellan-, Schmuck- und Holzarbeiten sind die Preise bedeutend höher. Ich kenne mich da natürlich nicht mit den einkaufspreisen aus.

Ich bin mal gespannt, ob an meinen Arbeiten Interesse besteht. Ich verkaufe zwar nicht viel an dieser Ausstellung, aber es kommen inzwischen Kunden jedes Jahr, um meine Arbeiten zu bestaunen und es gibt viele Nette Begegnungen und Gespräche. Wenn über meine Preise geredet wird, ignoriere ich das, wenn es geht. 
Gefällt mir
Freue mich auch auf deinen Besuch auf meinem Blog

     

Hier geht es zu meinen Anleitungen 


                                                        
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 12:36
Liebe Birgit, ich schließe mich Nina da auch an. Und grade, wenn es um einen guten Zweck geht.
Wie wäre es, wenn du statt 30 Euro 60 spenden könntest? 

Wir wohnen wirklich in einem kleinen Ort. Und ich hab beobachtet, dass die Frau, die hier die Babyjäckchen verkauft, sie innerhalb 2 Stunden verkauft hat für den genannten Preis. Ich finde auch, dass es für die Arbeit und die Wolle noch viel mehr sein müssten, zumal es auch noch Einzelstücke sind. Den Stundenlohn darf man da gar nicht berechnen.

Ich kenne viele, denen es das wirklich wert ist. Leute, die nicht selber stricken können und solche Handarbeiten gerne verschenken. 

Dazu noch ein Beispiel:
Meine Nachbarin strickt aus lauter Freude Kinderpullis und Kinderjäckchen. Sie hat auch angefangen, sie für 25 Euro zu verkaufen. Inzwischen ist sie bei 45 Euro angelangt. Und sie ist erstaunt, dass die Nachfrage trotzdem da ist, eigentlich sogar noch größer geworden ist. Denn jeder, der so etwas kauft, möchte etwas Wertvolles bekommen. Und mit dem höheren Preis steigt auch gleich das Gefühl für den höheren Wert.

Ist nur mal ein Impuls zum Nachdenken. Denn ich finde deine hübschen Sachen viel zu wertvoll, um den Wert durch einen niedrigen Preis zu minimieren.

Ich drück dich übrigens auch mal gerne. :)

Liebe Grüße
Monika
Gefällt mir 1
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Samstag, 16. November 2019 um 12:59
Ja ihr habt ja recht, ich muss mehr Vetrauen haben. Ich habe immer Bedenken dass ich sonst nix
verkaufe, aber ich werde das nächstemal die Preise  anpassen. Danke für euer Feedback!

@Petra
ich drück dir ganz fest die Daumen du hast wunderschöne Produkte!

...und jetzt drück ich mal ALLE, denn ihr seit so nett hier!

LG
Birgit
Gefällt mir
    Zum Shop birgit-bessler
Wenn dir gefällt was du siehst, klick einfach auf Autor folgen,
um Neuigkeiten nicht zu verpassen!

 
Antwort

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Ich bin ein Star ...
21 Antworten Neu von Wollbaerli
5. Dez. 2019 um 21:17
suche Anleitung, bunte Vögel
2 Antworten Neu von LonkasDesign
5. Dez. 2019 um 20:04
Neu im Dezember 2019
5 Antworten Neu von Frollein-Haekelfein
4. Dez. 2019 um 13:11
Seifensäckchen
4 Antworten Neu von Petra-Roxi
4. Dez. 2019 um 11:23