Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen
Donnerstag, 10. Oktober 2019 um 12:40
Liebe Nutzer, liebe Autoren,
Fun-Design hat letztens eine derartige Frage gestellt und ich wollte das nochmal aufgreifen. Ab wann ist eine pausierte Handarbeit ein Ufo = Handarbeit, die länger liegt und auch lange auf Fertigstellung warten muss?
Gefällt mir 1
Antwort

Donnerstag, 10. Oktober 2019 um 13:32
Bei mir ist es so, dass ich vor Beendigung einer Arbeit schon wieder neue Ideen - oder Aufträge für meine Enkel - habe. Dann lass ich es erstmal ruhen. Bevor es hier die Ufo-Monate gab, langen solche Projekte schon mal jahrelang rum. Zum Glück kommt das jetzt nicht mehr vor. Aber einige Wochen kann es schon dauern.

Ich würde sagen, für mich ist es ein Ufo, sobald ich mindestens 2 andere Projekte anfange und dann auch noch vollende.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Donnerstag, 10. Oktober 2019 um 15:55
Bei mir sind UFOs angefangene Dinge, denen immer wieder andere Projekte vorgezogen werden. Wenn ich ein großes Teil habe und etwas wichtiges, kleines, dazwischenschiebe, ist es für mich kein UFO sondern ein PIA ( Projekt in Arbeit) Ich mag aber gar keine UFOs, weil ich immer gespannt bin, ob das fertige Teil dann auch so wird, wie ich es mir vorgestellt habe. Auch wenn vernähen z.B. nervig ist, ich mach‘s trotzdem bevor was neues auf die Nadel darf! 
Gefällt mir


In meinem Shop findest du süße Wärmekissenbezüge, Tiere & vieles mehr.

Schau rein, und wenn dir meine Sachen gefallen abonniere meinen Shop um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!


 Viel Spaß beim Stöbern  :0)

Hier geht's zum Shop

Antwort

Donnerstag, 10. Oktober 2019 um 16:24
Ich habe ein paar angefangene Teile in der Ecke liegen. Aber für mich sind das keine Ufos, lach. Denn was erst mal in der Ecke liegt, wird bei mir auch nicht zu Ende gebracht. Meistens sind es dann Dinge, bei denen mir die Musterkombi nicht gefällt, oder das Garn sich nicht gut verarbeiten lässt. Diese Sachen werden dann irgendwann geribbelt, und dann mache ich was Neues aus dem Garn.
Gefällt mir
Ich freue mich, wenn Sie meinen Shop besuchen! Hier klicken    

Antwort

Freitag, 11. Oktober 2019 um 21:08
Bei mir wird es als Ufo bezeichnet, wenn es von einer Stelle zur anderen wandert beim Aufräumen und ich nicht das Bedürfnis verspüre, es zu vollenden. Manchmal passiert es beim umräumen dann, dass ich mich hinsetze und ich in das Muster wieder hinein kommen möchte, Dann arbeite daran weiter. Aber auch das kann sich über Monate und Jahre hinweg ziehen.

Oft weiß ich schon nicht mehr, mit welcher Nadelstärke ich gearbeitet habe, wie das Muster geht, dann wird es aufgeribbelt. 

Wenn mir das Muster gleich nach ein paar Reihen nicht gefällt, wird gleich geribbelt. 
Gefällt mir
Freue mich auch auf deinen Besuch auf meinem Blog

     

Hier geht es zu meinen Anleitungen 


                                                        
Antwort

Samstag, 12. Oktober 2019 um 12:26
Für mich wird es zum UFO, wenn ich eigentlich genau weiss wie es werden soll, keine Fragen mehr offen sind und ich einfach keine Lust darauf habe...
Wenn ich zweifele, ob ich es fertig mache und es eine Weile liegt sehe ich es eigentlich nicht als UFO, dann dann ist es ja noch in der Entwicklungsphase. Das gleiche gilt für diese „Ich ribbel mal wieder ein paar Reihen...“ - Denkpausen. Da kann es auch gerne eine Weile liegen bis der Geistesblitz kommt, ohne das es für mich gleich zum UFO wird. Diese Projekte sind eher WIPˋs - oder auf deutsch PIA, den Begriff kannte ich noch nicht. UFO ˋs sind immer begleitet von meinem inneren Schweinehund und werden dadurch irgendwie zu nervigen Projekten - davon habe ich zum Glück nie sehr viele. Das ist nur noch Fleißarbeit, die ich einfach erledige und die sich aber in der Regel echt gelohnt hat, wenn das Projekt fertig ist.
Gefällt mir
Liebe Grüße, Claudia




Ist es Beruf? Ist es Hobby? Ein wenig von jedem, würde ich sagen.
Über jeden, der mir und meiner Facebook-Seite mit den aktuellsten Neuigkeiten folgt, freue ich mich sehr!
https://www.facebook.com/Fun-Design-1448923768692311/?ref=bookmarks
Antwort

Donnerstag, 17. Oktober 2019 um 18:58
Wie viele Ufos habt Ihr denn momentan?
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 17. Oktober 2019 um 19:13
Leider hab ich wieder eins, weil andere Projekte vorrangig sind. Das liegt jetzt schon 2 Monate schlafend herum. Naja, irgendwann wird es fertig, dank der Monats-Threads hier.
Gefällt mir 1
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Merino Wolle
2 Antworten Neu von WollwunderPetra
Gestern um 20:10
Adventskalender 2019
17 Antworten Neu von Moderator
Gestern um 14:55
Kuschelbär
1 Antwort Neu von WollwunderPetra
Gestern um 06:35
Gekaufte Anleitungen
2 Antworten Neu von Moderator
12. Nov. 2019 um 17:48
Socken stopfen leicht gemacht
3 Antworten Neu von ruthk
12. Nov. 2019 um 14:23
Socken häkeln
1 Antwort Neu von Moderator
12. Nov. 2019 um 11:47
Neue Strickmuster November 2019
5 Antworten Neu von CreatOwl
11. Nov. 2019 um 12:48