Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen
Montag, 12. August 2019 um 12:40
Liebe Nutzer, liebe Autoren,
mit Wolle / Stoff / Fotokarton handarbeiten, das ist durchaus üblich. Gibts hier Menschen, die auch gern mit nicht so ganz üblichen Materialien handarbeiten?
Lasst es mich wissen.
Gefällt mir
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.

 
Antwort

Mittwoch, 14. August 2019 um 13:56
Hallo Josefa,

die Stricker und Häkler auf dieser Seite werden wohl Wolle als Material verarbeiten, die Näherinnen Stoff und die Bastler Fotokarton.

Am ehesten noch die Bastler verwenden auch andere Materialien. Früher habe ich mit Holz, Gips, Natursteinstein, Bast, Weide, Farben, Perlen, Draht gearbeitet. Nichts war vor mir sicher. Es sind viele verschiedene Sachen entstanden, auf die ich einfach Lust hatte.  Und ich schaue mir auch heute noch gern schöne selbstgemachte DIY-Sachen an.

Aber weil man im Leben nicht alles gleich gut machen kann und weil man nicht für alles Zeit hat, muss man sich entscheiden. Wenn man von allem nur ein bisschen macht und nichts gründlich genug, wird man irgendwann unzufrieden.

Deshalb habe ich mich irgendwann für die Handarbeiten und die Wolle entschieden. Daran hängt mein Herz. Aber manchmal mache ich auch andere Sachen (wie z. B. meine Puppenbetten selber bauen), da habe ich dann einfach Lust darauf. Aber die Wolle ist und bleibt mein Lieblingsmaterial.

Liebe Grüße - Ina
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina
Antwort

Mittwoch, 14. August 2019 um 15:10
Im Moment experimentiere ich ein bisschen mit Plastikverpackungen. Die möchteich nicht einfach wegwerfen, wenn man doch noch etwas Tolles daraus basteln kann. Da gibt es so verschiedene Formen, die mich zu allerhand inspirieren. Mal sehen, was dann so weit ausgereift sein wird, dass vielleicht eine Anleitung daraus wird...
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Mittwoch, 14. August 2019 um 15:44
Ich hatte mal eine Fimo-Phase.
In der wurde diese Knetmasse zu Ohrschmuck verarbeitet.
Gefällt mir
Antwort

Mittwoch, 14. August 2019 um 23:32
Ich experimentiere gerne mit allen möglichen Materialien herum, die mir gerade so in die Finger geraten.

Hier eine Übersicht, was bei mir so alles griffbereit ist:

Wolle und andere verhäkelbare Schnüre in allen Varianten, wie z.B. Paketschnur oder Papiergarn

Papier + Stempel + Farben... alte Buchseiten finde ich gerade sehr spannend, und ich habe ein paar benutzte Teebeutel getrocknet - daraus kann man z.B. Grußkarten Basteln...

Fimo, lufttrocknende Modelliermasse, Beton und andere formbare Stoffe, Flüssiglatex zum Gussformenbau

Holz / Rinde und andere brauchbare Stoffe, die ich beim Spazierengehen finde...

Ich verarbeite auch gerne alte Dinge vom Flohmarkt zu Collagen... eigentlich ist fast nichts vor mir sicher.

Meine lieben bringen mir inzwischen auch alles mögliche mit, was sie sich selbst zum ausprobieren gekauft haben und worauf sie dann doch keine Lust haben, zum Geburtstag kaufen sie mir gerne Material- Gutscheine - was ich toll finde.

Mein Schatz ist inzwischen auch schon infiziert - wenn irgendeine Verpackung außergewöhnlich oder etwas technisches defekt ist fragt er mich, ob ich daraus nicht noch etwas schönes machen möchte.

Als eine Bekannte zum ersten Mal bei uns war, lief sie eine Weile durch die Wohnung und meinte dann, das sie je regelrecht langweilig wohnen würde... und was ich denn davon alles selbst gemacht habe.
Da habe ich dann erst registriert, wie viele verschiedene Dinge in unserer Wohnung tatsächlich schon von mir gemacht sind.

Ich probiere einfach gerne neues aus.
Vieles missglückt und wird entsorgt, einiges wird verschenkt und in unserer Wohnung wechselt die Deko regelmäßig...
Gefällt mir
Liebe Grüße, Claudia




Ist es Beruf? Ist es Hobby? Ein wenig von jedem, würde ich sagen.
Über jeden, der mir und meiner Facebook-Seite mit den aktuellsten Neuigkeiten folgt, freue ich mich sehr!
https://www.facebook.com/Fun-Design-1448923768692311/?ref=bookmarks
Antwort

Donnerstag, 15. August 2019 um 11:59
Hallo Claudia,
Dich würde ich auch gerne mal besuchen und Deine kreativen Schätze bestaunen.

Da kommt im Laufe des Lebens so einiges zusammen. Damit ich selbst eine Erinnerung daran habe, habe ich mir irgendwann angewöhnt, von jedem selbstgemachten Gegenstand ein Foto zu machen. 
Jetzt finde ich es schön, die Dinge am Bildschirm betrachten und mich daran erinnern zu können.
Gefällt mir
Ich liebe Handarbeiten und möchte Dich gern anstecken mit meiner Lust aufs Selbermachen. Komm und schau Dir meine Werke an! Das kannst auch Du!
https://www.crazypatterns.net/de/store/Schnuckelina
Antwort

Donnerstag, 15. August 2019 um 12:22
Ja, das mach ich auch. Seit ich Anleitungen schreibe sowieso, aber auch Dinge, die nicht zu Anleitungen werden, werden fotogafiert.
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Donnerstag, 15. August 2019 um 19:20
Schnuckelina, da sammelt sich über die Jahre schon einiges an... 
Seit ich vor ein paar Jahren durch psychische Probleme aus dem „regulären Arbeitsmarkt“ gefallen bin brauche ich meine kreativen Ausbrüche... ohne bin ich nicht ausgeglichen!
Findet mein Schatz übrigens auch - nur wird die Wohnung langsam zu klein.

Auch ich halte übrigens gerne meine Dinge in Bildern fest. 
Gefällt mir
Liebe Grüße, Claudia




Ist es Beruf? Ist es Hobby? Ein wenig von jedem, würde ich sagen.
Über jeden, der mir und meiner Facebook-Seite mit den aktuellsten Neuigkeiten folgt, freue ich mich sehr!
https://www.facebook.com/Fun-Design-1448923768692311/?ref=bookmarks
Antwort

Donnerstag, 15. August 2019 um 20:34
Also ich habe auch schon einiges in meinem Bastel-Leben ausprobiert.

da gab es diese Artischockentechnik (Bänder falten und auf Styroporkugeln feststecken), oder mit Keramofix habe ich schon gearbeitet. So Art Gießmasse in Gießformen und trocknen lassen, danach anmalen. Irgendwo kullern noch einige Figuren rum. Bilderrahmen wurden auch daraus gefertigt. Die Plasteformen existieren noch.
Window-Color Bilder für die Fensterscheiben.
Damals gab es dieses Suralin (Knetmasse im Backofen härten), da haben wir uns Rosen-Kettenanhänger oder Handtuchhaken gemacht.
Mein Fimo liegt auch noch da, noch original verpackt, Formen alles da, habe aber noch keine Zeit gefunden.
Diese Schrumpffolie hab ich ausprobiert, echt klasse.
Malen-nach-Zahlen mit Ölfarbe.

Mein Favorit bleibt erst mal Wolle. Früher haben wir uns diese kleinen Wollpüppchen gebastelt, oder auf Holzrahmen mit Nägeln haben wir uns Untersetzer gewebt.
Als Kind hatte ich einen Holz-Webrahmen, und ein Leder-Flecht-Set (da waren Kunstleder-Stücke drin - rund gelocht, da konnte man mit Lederschnüren alles zusammenfädeln zu Stiftehaltern o.ä. weiß nicht mehr genau, wie das hieß.

Es gibt ja soooooo viele Möglichkeiten. Papier und Pappe für Glückwunschkarten, die ich dann mit Perlenmotiven bestickt habe, oder diese Fadentechnik, alles schon gemacht. Geprickelt habe ich auch, und mit Stanzmotiven Karten verschönert. Maschine dafür und Material alles noch da, könnte jederzeit damit weitermachen.
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 16. August 2019 um 10:49
Meine Güte, seid ihr kreativ! Claudia, das klingt ja echt spannend, woraus du noch etwas Schönes zaubern kannst. Deine Wohnung würde mich auch interessieren. :)

Früher hab ich auch gerne mit Fimo und mit Window Colors gewerkelt. Dann fehlte mir irgendwie die Zeit und Lust dazu.

Als mein Sohn noch in den Kindergarten ging, war ich dort in einer Eltern-Bastelgruppe. Das war auch spannend, vor allem zu Weihnachten. Ich hab heute noch den Weihnachtsschmuck, den ich damals gebastelt habe. Vor allem die kleinen Segelschiffchen aus Walnussschalen liebe ich heiß und innig als Weihnachtsdeko. Der Mast war aus Streichhölzern und das Segel aus Filz. 

Ich kann auch nicht so gut irgendwas wegwerfen, man könnte es ja noch brauchen. Da mein Mann auch so denkt, sammelt sich da so einiges im Keller an... bis mal wieder eine große Aufräumaktion kommt.

Jetzt fiel mir beim Häkeln der Pukytasche ein, dass sich der Boden gut auspolstern lässt mit Resten einer Weichschaummatte. Geht super! Ist stabil und kann gewaschen werden.
Gefällt mir
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Mittwoch, 21. August 2019 um 17:37
Mit Wolle und Tonpapier arbeite ich auch zwar auch viel, aber aus Perlen und Draht lassen sich auch schöne, kreative Dinge machen, auch in Verbindung mit anderen Materialien



Hier ist es Styropor für eine Kuba-Deko.

Und hier Bilderrahmen, Blumensteckschwämme für die Untergründe, Plüsch mit Acrylfarbe für das Gras und natürlich wieder Perlen und Draht *lach* für eine Afrika-Deko







Oder aus Krepppapier



Zeigt doch auch mal Fotos, ich sehe so gerne andere kreative Werke 
Gefällt mir
Antwort

Mittwoch, 21. August 2019 um 17:45
@ Somethinks design:
Wow sind das tolle Dekorationen! Du bist wirklich sehr kreativ!
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Mittwoch, 21. August 2019 um 17:51
Dankeschön, ruthk! Freut mich wirklich sehr, dass es dir gefällt. In den Vitrinen parkten vor den Kuba-Häusern natürlich noch pastellfarbene Ami-Schlitten - wie es sich gehört *lach* 
Gefällt mir
Antwort

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Neu im September 2019
17 Antworten Neu von Strickwetter
Heute um 20:05
25er: Herbst und Halloween 2019
18 Antworten Neu von InnasBasteleien
16. Sept. 2019 um 17:36
Vikunja-Wolle: selten und teuer
2 Antworten Neu von CreatOwl
16. Sept. 2019 um 17:03
Steckschal
1 Antwort Neu von Moderator
16. Sept. 2019 um 13:29
Support
2 Antworten Neu von diba26
15. Sept. 2019 um 22:44