Deutsch | € (EUR) Einloggen
Farbaktion: Januar 2019
Sonntag, 18. März 2018 Crocheting-anni Beiträge Store

Kleine Häkelblumen/ Streudeko

Was du benötigst:

  • Restwolle in der Farbe deiner Wahl 

  • Eine Häkelnadel, passend zu deiner Wolle. Ich habe mit einer 3mm Nadel gearbeitet. 

  • Schere, Vernähnadel 

Abkürzungen:

Rd= Runde

M = Masche

R = Reihe

fM = Feste Masche

Km = Kettmasche

Lm = Luftmasche

hStb = halbes Stäbchen

Stb= Stäbchen

doppelte Stb= doppelte Stäbchen

Rst= Reliefstäbchen


Start

Rd 1:Erstelle einen Fadenring und häkle in diesen 10 fM (10 fM)

Rd 2:Ziehe den Ring zu und schließe ihn mit einer Kettmasche in die erste feste Masche des Rings.

Nun gehst du folgendermaßen vor:

1. ​Häkle jetzt 3 Luftmaschen

2. Nimm einen Umschlag auf und steche in die nächste freie Masche auf deinem Ring ein. Hol dir den Faden und ziehe ihn durch die feste Masche. Behalte dann die Schlingen (3 Stück) auf der Nadel.3. Nimm jetzt erneut einen Umschlag auf und wiederhole diesen Vorgang (5 Schlingen). Wiederhole diesen Vorgang insgesamt 3 mal, sodass du am Ende 7 Schlingen auf der Nadel hast.

4. Hole dir jetzt den Faden und ziehe ihn durch ALLE Schlingen auf der Nadel durch.

5. Fixiere das Blütenblatt mit einer Luftmasche.

6. Häkle jetzt 3 weitere Luftmaschen.

7. Schließe mit einer Kettmasche in die 3. feste Masche von deinem Fadenring.

Ab jetzt wiederholt sich dieser Vorgang noch 4x , sodass du am Ende 5 Blütenblätter hast!!

Wenn du in Rd 1 12 fM häkelst, kannst du diesen Vorgang insgesamt 6 mal wiederholen und erhälst somit 6 Blütenblätter.

Nun musst du die Fadenenden nur noch vernähen und fertig ist dein Blütenblatt! 

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim häkeln :-) !

 


Autor dieses Beitrages und viele andere Community Mitglieder freuen sich über Dein Feedback.
Bitte registrieren oder einloggen!