Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen
Donnerstag, 26. April 2018 um 12:40
Liebe Nutzer, liebe Autoren,
wie Ihr alle wisst, kann man hier auf Crazypatterns ganz wunderbar Anleitungen kaufen bzw. gratis Anleitungen downloaden. Ich würde gerne wissen, sofern Ihr das erzählen möchtet, wie viele davon Ihr tatsächlich nacharbeitet? Wenn Ihr sie nicht nacharbeitet, welche Gründe gibt es dafür?

Tipp: Hoffentlich nutzt Ihr die Möglichkeit, Autoren hier auf Crazypatterns anzusprechen per PN oder auch per Mail, falls Ihr Fragen habt.

Viel Erfolg. :-)
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 26. April 2018 um 13:10
Ich habe ja sowieso immer nur abends (und da auch nicht jeden Tag) Zeit für mein Hobby und da bin ich dann so sehr mit meinen eigenen Entwürfen beschäftigt, dass ich kaum dazu komme, mal was anderes nachzuarbeiten. 

Deshalb kaufe ich Anleitungen immer nur, wenn ich vor habe, das Projekt direkt zu starten.

Bislang hat das ganz gut funktioniert so :)
Gefällt mir
    


Du bist auf der Suche nach kreativen Anleitungen für süße Amigurumis und tolle Accessoires? Dann besucht doch mal meinen Shop!

You are searching for creative Amigurumi crochet patterns and beautiful accessories? Just visit my shop!
Antwort

Donnerstag, 26. April 2018 um 13:49
Ich mache es wie Tina. Nur bei kostenlosen Anleitungen lade ich schon mal eine herunter nur um sie anzuschauen.
Gefällt mir

Das und noch mehr gibts in meinem Shop: https://www.crazypatterns.net/de/store/ruthk
Antwort

Donnerstag, 26. April 2018 um 17:06
Hallo,

ich habe ganz viele, die ich mir gekauft habe, aber (noch) nicht nachgearbeitet habe.

Meistens kommt immer was dazwischen, so dass ich die Anleitung dann wieder zurück-
stelle und wenn ich dann dazu käme, habe ich keine richtige Lust und mache lieber was
anderes.

LG Heike
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 26. April 2018 um 20:24
Ich bin da völlig undiszipliniert und maßlos und habe ohne Ende Anleitungen gekauft, die noch auf Nacharbeiten warten. Teilweise habe ich schon Wolle dafür besorgt, die haben dann eine niedrige Nummer und werden bald aufgerufen.  ;-)  Bis jetzt war da aber noch keine Anleitung dabei, die ich nicht mehr haben möchte. Ich mach das alles irgendwann noch, ich muss halt 100 werden, mindestens ...
Gefällt mir
Antwort

Donnerstag, 26. April 2018 um 22:49
Ok, ich habs mir überlegt:
Wie wäre es mit einem Ehrentitel für Personen, die jede Menge dieser stiefmütterlich behandelten Anleitungen (gekauft, aber nie nachgearbeitet, nicht einmal damit angefangen ) von ihrem Leid erlösen und sie endlich nacharbeiten?

Wie wäre es damit?
--> Ehrentitel: Mauerblümchen-Retter? Eine "Rettung" pro Monat reicht für den Titel. Je mehr, desto besser.
Die armen Anleitungen sind bestimmt furchtbar traurig oder so ähnlich. ;- )

--> Ihr müsst dafür kein Geld ausgeben, denn die Anleitungen sind ja bereits bezahlt, daher hätte ich persönlich mit dieser Aktion kein Problem. Wer mag, kann auch heruntergeladene gratis Anleitungen nacharbeiten. Es geht ja nur darum, bisher unbearbeitete Anleitungen (gratis oder bezahlt ) in Angriff zu nehmen.

Meinungen? Wünsche?
Erzählt mir was dazu.
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 08:54
Guten Morgen,

ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht und nachgesehen, wie viele Anleitungen ich habe und nachgearbeitet habe.
Oh mein Gott kann ich da nur sagen.

Ich habe:

194 gekaufte Anleitungen und 61 davon nachgearbeitet (manche auch mehrfach)
49 kostenlose Anleitungen und 11 davon nachgearbeitet (auch hier manche mehrfach)

Die Aktion "Mauerblümchen-Retter" finde ich toll, da würde ich glatt mitmachen.
So kämen auch mal die "vergessenen" Anleitungen zum Einsatz.

LG Heike
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 09:18
Hahaha, Heike, ich hab auch ca 80 gekaufte noch offen, und etwa 20 kostenlose.  Aber doch so einige haben immerhin schon nen "Plan".

Wie lange ist die "Liegezeit" für den Rettertitel?
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 09:22
Ausreichend Liegezeit für das Mauerblümchen = alles, was über kaufen und sofort nacharbeiten hinausgeht. Sobald die PDF-Anleitung liegenbleibt, zählt sie als Mauerblümchen. Ich gehe davon aus, dass etliche Mauerblümchen schon ewig liegen.

--> Für "sehr alte" Mauerblümchen gibts extra Punkte.
Wie wäre es, wenn Ihr im Mai Euer ältestes Mauerblümchen zuerst nacharbeitet?

Es wäre schön, wenn Ihr dann auch dem jeweiligen Autor noch ein Feedback schreibt und ggf. auch mitteilt, ob es Probleme gab bei der Umsetzung etc.
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 10:23
Hey, das ist super. Im Mai werde ich mein ältestes Mauerbümchen nacharbeiten und das
tolle daran ist:

Ich habe die Wolle zu Hause dafür und muss nichts kaufen SUPER.
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 10:51
Die Autorin meiner 1.Anleitung ist nicht mehr bei CP  :D
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 10:52
Ah, ich arbeite gerade als Retterin. Zählt das im April schon?
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 10:56
@mifas, jede Rettung zählt, auch die vom April.
Schreibs einfach drüben in den Endspurthread mit rein.
Gefällt mir
Antwort

Freitag, 27. April 2018 um 21:50
ich hoffe, ich bin noch im richtigen Thread. Ich habe mir auch mal die Arbeit gemacht, meine gekauften AL zu zählen. Oh gott, das ist ja erschreckend, also

von 226 AL gekauft (ja so viele) habe ich grad mal 34 fertig gehäkelt
und 8 Ufo`s

kostenl AL habe ich 54, davon nur 6 gehäkelt.

Ansonsten nach dem Motto, erst mal haben, es findet sich schon Zeit zum Häkeln. Ich komme auch immer erst abends dazu. Dann kommt oft was anderes dazwischen, und schon bleibt es liegen.
Es gibt ja auch verdammt schnuckelige Anleitungen.

Für mein "älteres Mauerblümchen" hab ich auch noch Wolle da, und bräuchte keine extra kaufen, und es ist ein kleines Häkelprojekt, so daß ich das vielleicht noch im Mai vorm Urlaub fertigstellen kann. Also ich wär dabei.
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 28. April 2018 um 22:03
7Also, ich glaube, da würde ich mal den Titel der Masslosigkeit verdienen: Von 438 (!!!) gekauften Anleitungen habe ich mindestens 138 nachgearbeitet und etwa ein Dutzend angefangen! Von den kostenlosen 126 habe ich bislang erst 6 benutzt!

Mein ältestes Mauerblümchen? Der kleine Drache. Den könnte ich mal so zwischendurch häkeln, einfach so. Sonst sind natürlich viele Kandidaten auf der unmittelbaren to-do-Liste, ich werde mich also auf jeden Fall um den Titel bewerben! Material ist für die meisten Sachen vorhanden, auch wenn ich in diesen Tagen den Vorrat etwas ergänzen musste.
Gefällt mir
Antwort

Samstag, 28. April 2018 um 23:10
Ergänzende Bemerkung: Einige Anleitungen sind mehrmals nachgearbeitet worden, z.B. habe ich sicher insgesamt ein Dutzend Netze gehäkelt und ebensoviele Osterkörbchen verschiedenster Form.
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 16. Juli 2019 um 11:39
Gehts Euren Anleitungen gut?
Gefällt mir
Antwort

Dienstag, 16. Juli 2019 um 12:56
Von bisher 40 gekauften Anleitungen habe ich 23 (z.T.mehrfach) nachgearbeitet, 5 angefangen und wieder verworfen, bei zweien stellte sich heraus, dass sie unglaublich viel Wolle verschlingen=sehr schwer als Endprodukt sind. Und bei einer war ich mit der Beschreibung nicht so glücklich, da konnte mir auch die Autorin nicht weiterhelfen. Bei den Angefangenen war es so, dass sie mir in Natura nicht so gut gefallen haben wie in der Beschreibung.

Kostenlos geladene habe ich auch einige, z.T. aus Neugier, in welchem Stil die Autorin ihre Anleitungen verfasst, einiges habe ich nachgearbeitet aber eben nicht alles. Oft habe ich einfach nicht das passende Garn im Haus, oder mir gefällt die Anleitung nach genauer Betrachtung oder mit der Zeit einfach nicht mehr. Ich versuche aber, zumindest den Großteil umzusetzten
Ob das jemals machbar ist, weiß ich nicht.... ich hab ja auch noch eine Menge eigene Ideen die umgesetzt werden möchten. Aber momentan fehlt mir zu allem die Lust
Gefällt mir


In meinem Shop findest du süße Wärmekissenbezüge, Tiere & vieles mehr.

Schau rein, und wenn dir meine Sachen gefallen abonniere meinen Shop um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!


 Viel Spaß beim Stöbern  :0)

Hier geht's zum Shop

Antwort

Dienstag, 16. Juli 2019 um 13:49
Da zur Zeit einfach nichts läuft beim Handarbeiten, habe ich mal nachgesehen. 

Stöbern und schreiben geht immer. Also ich habe 97'gekaufte Anleitungen, davon habe ich immerhin 32 nachgearbeitet, manche auch mehrmals. 4 habe ich als UFO liegen.

Kostenlose AL habe ich über 150,  nachgearbeitet allerdings erst 15.
Ob ich die jemals alle  machen werde, steht noch in den Sternen, aber Vorsorge ist ja bekanntlich immer gut.
Gefällt mir
Antwort

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

phantasievoll und kreativ
6 Antworten Neu von mowi19
Heute um 19:14
Neu im Dezember 2019
6 Antworten Neu von ruthk
Gestern um 15:12
Ich bin ein Star ...
21 Antworten Neu von Wollbaerli
5. Dez. 2019 um 21:17
suche Anleitung, bunte Vögel
2 Antworten Neu von LonkasDesign
5. Dez. 2019 um 20:04
Seifensäckchen
4 Antworten Neu von Petra-Roxi
4. Dez. 2019 um 11:23