Deutsch | € (EUR) Einloggen
Freitag, 8. März 2019 Wolldiamant Beiträge Store

Mirelle, das Schildikörbchen

~Materialien~

  • Häkelnadel Größe 2,5 mm
  • Nadel zum Vernähen
  • Schere
  • 100 % Baumwolle (z.B. Schachenmayr Catania) mit einer LL von 125 m/50 g in hellgrün (20 g), dunkelgrün (35 g), gelb (10 g) und schwarz (Reste)
  • Füllwatte
  • Sicherheitsaugen 12 mm

~Abkürzungen~

Rd= Runde

Fadenring= Es gibt viele Anleitungen dazu im Internet.

fM= feste Masche (In M einstechen, Faden holen und durch die 2 Schlingen, die auf der Nadel liegen, ziehen.)

KM= Kettmasche (In M einstechen und durch die Schlinge, die auf der Nadel liegt, ziehen.)

Lfm= Luftmasche

verd= verdoppeln (2 Maschen in eine Masche häkeln.)

zusammen abhäkeln (In das vordere Maschenglied einstechen, in das nächste vordere Maschenglied einstechen, Faden holen und durch die beiden Maschenglieder durchziehen. Den Faden holen und durch die 2 Schlingen, die auf der Nadel liegen, ziehen.)

hStb= Halbes Stäbchen (Umschlag um die Nadel, in die nächste M einstechen, Faden holen und durch alle 3 Schlingen, die auf der Nadel liegen, ziehen.)

Stb= Stäbchen (Umschlag um die Nadel, in die nächste M einstechen, Faden holen und durch die ersten 2 Schlingen, die auf der Nadel liegen, ziehen. Faden holen und durch die letzten 2 Schlingen, die auf der Nadel liegen, ziehen.)

 

Mirelle wird mit festen Maschen (fM) gearbeitet. Dabei werden Spiralrunden angewandt. Das bedeutet, dass ohne KM oder Lfm gearbeitet wird. Einfach immer in Runden weiterhäkeln.

 

Kopf und Hals

Der Kopf und der Hals werden in hellgrün mit der Häkelnadel 2,5 mm gehäkelt.

1. Rd: 6 fM im Fadenring                                                                                                      (6 fM)

2. Rd: jede fM verd                                                                                                              (12 fM)

3. Rd: jede 2. fM verd                                                                                                          (18 fM)

4. Rd: jede 3. fM verd                                                                                                          (24 fM)

5. Rd: jede 4. fM verd                                                                                                          (30 fM)

6. Rd: jede 5. fM verd                                                                                                          (36 fM)

7.-  14. Rd (8 Runden): in jede fM 1 fM                                                                              (36 fM)

15. Rd: jede 5. + 6. fM zusammen abhäkeln                                                                      (30 fM)

16. Rd: jede 4. + 5. fM zusammen abhäkeln                                                                      (24 fM)

17. Rd: jede 3. + 4. fM zusammen abhäkeln                                                                      (18 fM)

Den Kopf mit Füllwatte füllen. Die Sicherheitsaugen zwischen Runde 8 und Runde 9

mit 7 M Abstand anbringen. Die Wimpern, die Nase und den Mund aufsticken (siehe Bilder).

18.- 34. Rd (17 Runden): in jede fM 1 fM                                                                           (18 fM)

KM, den Faden abschneiden, durchziehen und zum Annähen dranlassen. Den Hals leicht mit Füllwatte füllen.

Panzer

unterer Teil

Der untere Teil vom Panzer wird in gelb und dunkelgrün mit der Häkelnadel 2,5 mm gehäkelt.

Begonnen wird mit gelb.

  1. Rd: 6fM im Fadenring                                                                                                 (6 fM)
  2. Rd: jede fM verd                                                                                                       (12 fM)
  3. Rd: jede 2. fM verd                                                                                                   (18 fM)
  4. Rd: jede 3. fM verd                                                                                                   (24 fM)
  5. Rd: jede 4. fM verd                                                                                                   (30 fM)
  6. Rd: jede 5. fM verd                                                                                                   (36 fM)
  7. Rd: jede 6. fM verd                                                                                                   (42 fM)
  8. Rd: jede 7. fM verd                                                                                                   (48 fM)
  9. Rd: jede 8. fM verd                                                                                                   (54 fM)
  10. Rd: jede 9. fM verd                                                                                                   (60 fM)
  11. Rd: jede 10. fM verd                                                                                                 (66 fM)

Farbwechsel zu dunkelgrün

     12. Rd: in jede fM 1 fM, dabei nur in das hintere Maschenglied einstechen                  (66 fM)

     13.– 23. Rd (11 Runden): in jede fM 1 fM                                                                      (66 fM)

KM, den Faden abschneiden, durchziehen und vernähen.

 

oberer Teil

Der obere Teil vom Panzer wird in hellgrün und dunkelgrün mit der Häkelnadel 2,5 mm gehäkelt.

Begonnen wird mit dunkelgrün.

  1. Rd: 6 fM im Fadenring                                                                                                      (6 fM)
  2. Rd: jede fM verd                                                                                                              (12 fM)
  3. Rd: jede 2. fM verd                                                                                                          (18 fM)
  4. Rd: *KM, in die nächste M 3 hStb, ab * bis zum Rundenende wiederholen, mit KM beenden.

Farbwechsel zu hellgrün

       5. Rd: 5 Lfm *1 hStb in die KM der Vorrunde, 3 Lfm, ab * bis zum Rundenende wiederholen, mit einer KM in die 2.                     LfM der 5 Lfm vom Anfang beenden.

Farbwechsel zu dunkelgrün

6. Rd: in jeden Lfm- Bogen [2 hStb, 1 Stb, 2 Lfm, 1 Stb, 2 hStb], mit einer KM in die nächste M beenden.

Farbwechsel zu hellgrün

7. Rd: 3 Lfm, * in den 2er- Lfm- Bogen [2 hStb, 1 Stb, 2 hStb], 3 M auslassen und in die 4. M 1 Stb, ab * bis zum Rundenende wiederholen, mit einer KM in die 3. Lfm vom Anfang beenden.

Farbwechsel zu dunkelgrün

 

8. Rd: 4 Lfm, *1 fM in das Stb der Vorrunde, 3 Lfm, ab *bis zum Ende wiederholen, mit einer KM in die 1. Lfm der 4 Lfm vom Anfang beenden.

9. Rd: in jeden Lfm- Bogen [2 hStb, 1 Stb, 2 Lfm, 1 Stb, 2 hStb], mit einer KM beenden.

10. Rd: 3 Lfm, * in den Lfm- Bogen 3 hStb und in den Zwischenraum der Vorrunde 1 Stb, ab * bis zum Ende wiederholen, mit einer KM beenden.

 

11.- 15. Rd (5 Runden): 2 Lfm, in jede M 1 hStb, mit einer KM in die 2. Lfm beenden.

 16. Rd: *3 Stb in die nächste M, 2 KM, ab * bis zum Ende wiederholen.

KM, den Faden abschneiden, durchziehen und zum Annähen dranlassen.

In Runde 5 den Faden an einem Stb anschlingen, 15 Lfm häkeln und mit einer KM in das gegenüberliegende Stäbchen beenden. Faden durchziehen und vernähen.

 

Beine (4x)

Das Bein wird in hellgrün mit der Häkelnadel 2,5 mm gehäkelt.

1. Rd: 6 fM im Fadenring                                                                                                        (6 fM)

2. Rd: jede fM verd                                                                                                                (12 fM)

3. Rd: jede 2. fM verd, dabei nur ins hintere Maschenglied einstechen                                (18 fM)

4. Rd: jede 3. fM verd                                                                                                            (24 fM)

5.- 6. Rd (2 Runden): in jede fM 1 fM                                                                                    (24 fM)

7. Rd: jede 3. + 4. fM zusammen abhäkeln                                                                           (18 fM)

8. Rd: jede 2. + 3. fM zusammen abhäkeln                                                                           (12 fM)

9.- 13. Rd (5 Runden): in jede fM 1 fM                                                                                  (12 fM)

KM, den Faden abschneiden, durchziehen und zum Annähen dranlassen.

Die Beine mit Füllwatte stopfen.

Die Zehen in dunkelgrün aufsticken (siehe Bilder). Die Beine oben zusammennähen und anschließend an den Körper nähen (siehe Bilder).

 

Schwanz

Der Schwanz wird in hellgrün mit der Häkelnadel 2,5 mm gehäkelt.

1. Rd: 3 fM im Fadenring                                                                                                        (3 fM)

2. Rd: jede fM verd                                                                                                                  (6 fM)

3. Rd: jede 2. fM verd                                                                                                              (9 fM)

4. Rd: jede 3. fM verd                                                                                                            (12 fM)

5.- 9. Rd (5 Runden): in jede fM 1 fM                                                                                    (12 fM)

KM, den Faden abschneiden, durchziehen und zum Annähen dranlassen.

Den Schwanz nicht mit Füllwatte füllen.

Den Schwanz an den Körper nähen (siehe Bilder).

Anschließend den Kopf unten zunähen und ebenfalls an den unteren Teil des Panzers nähen. Dabei so annähen, dass das Gesicht nach unten zeigt.

Den oberen Teil des Panzers unten an den Hals nähen (siehe Bild), sowie bei Runde 8 des oberen Panzerteils den Hals mit einem Stich fixieren. Dadurch kann man den Deckel öffnen und schließen.

Ich hoffe, du hattest viel Spaß beim Nachhäkeln. Ich freu mich über viele Bilder von Mirelle.

 

 

Alles Liebe wünscht euch Nadja


Autor dieses Beitrages und viele andere Community Mitglieder freuen sich über Dein Feedback.
Bitte registrieren oder einloggen!
  • Mandelbluete vor 5 Monaten
    Danke für die tolle Anleitung,die so gut Beschrieben ist,hat mir sehr viel Freude Gemacht die nachzuhäkeln.

In allen Blogs suchen

Letzte Aktivitäten in Blogs

Meist-diskutierte Beiträge

Kostenlose Häkelanleitung Amigurumi Drache
Von TanjasHandarbeiten 172+ Kommentare
Donnerstag, 1. Oktober 2015
Kostenlose Anleitung für Socken häkeln Grösse 36 bis 47
Von Wollzauber73 24+ Kommentare
Freitag, 4. Dezember 2015
Kostenlose Häkelanleitung Babyschuhe für Neugeborene!
Von Leem 23+ Kommentare
Montag, 30. Oktober 2017
Kostenlose Anleitung für gehäkeltes Armband und Collier
Von OlgaDesing 20+ Kommentare
Freitag, 22. Januar 2016
Dekokörbchen
Von Leem 20+ Kommentare
Dienstag, 16. Februar 2016