Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen

Handschuhe / Fäustlinge + Stulpen: damit bleiben Eure Hände immer warm

Schnuckelina (25. Sept. 2020 um 11:24)
Ach, da habe ich ja noch was Feines ... eine kostenlose Strickanleitung für Pulswärmer Deluxe. Deluxe dehalb, weil sie aus meiner Lieblingwolle gestrickt werden. Meine absolute Lieblingswolle ist "Superior" von Filatura di Crosa - sie besteht aus italienischem Kaschmir und einem Anteil Seide. Jedenfalls ist sie ganz weich und zart und trotzdem wärmend. Da ich daraus gerne Tücher und Loops stricke (siehe auch die Produkte in meinem Shop), habe ich auch manchmal Reste. 12 bis 15 g genügen für ein paar Pulswärmer.

Hier klicken für die kostenlose Anleitung.

Ich wünsche Euch viel Freude beim Nacharbeiten. Eure Ina



Upcycling: die schönsten Modelle zum Download

Schnuckelina (24. Sept. 2020 um 14:34)
Hier kommen meine Ideen, wie man manche Dinge, die man sonst wegwerfen würde, zu einem neuen Werk verarbeiten kann. Vielleicht ist etwas Passendes für Euch dabei.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und Nacharbeiten der Sachen. Mehr Informationen, Bilder und die Anleitung selbst findet Ihr, wenn Ihr auf die Überschrift klickt.

Herzliche Grüße -  Eure Ina

Aus einer alten Lederjacke oder Tasche könnt Ihr Ledersohlen für Filzschuhe einfach selbermachen. Die Anleitung enthält eine Schablone für alle Schuhgrößen und beschreibt genau, wie es geht.





Hier umhäkeln wir einen leeren Plastikeimer. Der Handarbeitseimer bekommt rundherum ein Kleid aus bunten Streifen mit vielen Fächern. In die Fächer könnt Ihr alle Eure Häkelutensilien unterbringen. Damit ist das aktuelle Häkelprojekt immer ordentlich verstaut und kann von A nach B getragen werden.




Ja, die süßen Sachen sind schon lecker ... und wenn die Dose alle ist, müsst Ihr sie nicht wegwerfen. Macht daraus doch eine schöne Dose mit Deckel. Darin kann man allerlei Sachen aufbewahren oder - wie z. B. bei mir - ein Osternest draus machen. Hier klicken für die Gummibärchen-Dose.





Sicherlich kauft Ihr öfters mal große 1-kg-Plastikeimerchen mit Joghurt oder sauren Gurken drin. Aus denen kann man hinterher prima Utensilos für Stifte machen. Hier klicken für 2 bunte Eimerchen. Ihr bekommt zwei verschiedene Varianten und könnt auch prima Eure Garnreste verarbeiten.



Und zum Schluss gibt es noch eine Gratis-Anleitung für ein Windlicht. Dafür braucht man nur ein altes Marmeladenglas und ein wenig Garn. Mit einem Teelicht drin, habt Ihr ein wunderschönes Windlicht.

Zickzackmuster / Hahnentrittmuster

Schnuckelina (24. Sept. 2020 um 13:50)
Zickzackmuster bei Häkeln ist was Feines. Wenn man das Muster einmal intus hat, kann nichts mehr schief gehen. Reihe für Reihe häkelt man immer an der gleichen Stelle ein paar Maschen zusammen und nimmt an anderer Stelle immer zu. Bei den Zunahmen bilden die Maschen mit der Zeit eine Spitze, weil sie ja in der Menge immer mehr werden und die anderen seitlich wegdrängeln. Und dort, wo man immer abnimmt, werden die die Maschen quasi zusammengezogen. Das typische Zick-Zack-Muster entsteht. Man kann es nur mit festen Maschen oder mit Stäbchen oder auch mit anderen Maschenfolgen häkeln.

Liebe Grüße - Ina

Hier ein kleines Beispie mit festen Maschen:

Kreatives Schaffen in Kur oder Reha

Schnuckelina (22. Sept. 2020 um 19:14)
Schön, dass Euch meine Körbe gefallen, Dankeschön für Euer Lob.

@Krea_Tina
Über ein Foto der besonderen Herz-Kette würden wir uns alle freuen. Das ist doch eine sehr schöne Erinnerung. Deine Mutti hatte sicherlich ihre Freude, als sie die Kette für Dich gefertigt hat.

@ruthk
Ja, ich verstehe gut, was Du damit meinst, dass Du nicht so der "Kur-Typ" bist. Bin ich auch nicht, aber manchmal ist es halt notwendig. Ja, es könnte gut sein, dass Deine Kraft in den Händen fürs Körbeflechten nicht mehr ausreichen würde. Bei mir ist es ja auch schon 12 Jahre her, heute wäre es mir auch zu anstrengend.

@Vinara
Siehst Du, woanders kann man auch noch Körbe flechten ... und Socken ohne Ende stricken. Wenn Du gerne an die Zeit zurückdenkst, dann hat die Kur Dir in vielerlei Hinsicht geholfen. So soll es sein. Körper und Seele wollen beachtet und verwöhnt werden mit Dingen, die ihnen gut tun.

Karton + Papier / Zeitungen upcyceln

Schnuckelina (19. Sept. 2020 um 13:45)
@ruthk und @Bastelfan,
Eure Ideen gefallen mir auch sehr gut. Da sieht man mal, wozu die Papprollen vom Toilettenpapier alles umgearbeitet werden können. Vielleicht schmeißt der eine oder andere sie nun nicht mehr weg, sondern probiert einfach mal was aus. Andrea, auf Deinen Glückspilz freue ich mich schon - hast Du gut beschrieben.

Ich habe mal die stabile Papprolle vom Paketklebeband als Rohling für einen Armreifen genommen. Ich brauchte noch ein passendes Assesoires für ein gehäkeltes Fransen-Hängerchen. Den Armreifen habe ich mit der Wolle vom Hängerchen umstrickt, die Blüte ist gehäkelt und bekam einen altmodischen Knopf. Auf dem zweiten Bild seht Ihr, wie das zusammen ausschaute. Auf dem Bild seht Ihr auch meinen Loop Federleicht in beige.

Liebe Grüße Ina



wie gehts Eurem Garten / den Pflanzen?

Schnuckelina (16. Sept. 2020 um 20:19)
@Wollbaerli, ich habe die Bilder im Format 1:1 beschnitten, also alle Seiten gleich lang. Und das Bild einfach nach dem Text einfügen. Ist mal was anderes als das übliche Querformat.

Liebe Grüße Ina

Bommel herstellen / Pompons herstellen + verwenden

Schnuckelina (11. Sept. 2020 um 13:59)
Da ich Bommeln liebe, habe ich natürlich auch schon viele hergestellt. Ruth hat die preiswerteste und herkömmliche Methode sehr gut beschrieben.

Wenn man allerdings mehr machen möchte  -auf meinem Bild sind es übrigens 120 Stück -, lohnt sich die Anschaffung eines Pompon-Makers. Die gibt es in verschiedenen Größen. Da sieht dann eine Bommel aus wie die andere.

Viele Grüße von Ina

Handarbeiten in der Bahn

Schnuckelina (5. Sept. 2020 um 16:47)
Vielen Dank für Eure Antworten und Eindrücke. Daran sehe ich, dass es regional große Unterschiede gibt. Generell hat schon das Handy die Oberhand bei der Beschäftigung in der Bahn. Aber in meiner Gegend gibt es auch einige, die sich die Zeit lieber mit Handarbeiten vertreiben. Eine richtige Zeitung liest auch kaum noch jemand. So ändert sich eben alles. Egal - wir stricken und häkeln einfach weiter!

Ich wünsche allen Lesern noch ein schönes angenehmes Wochenende - vielleicht mit einer Handarbeit?

Liebe Grüße - Ina

Farbinspiration mit den Hichsommer Blüten

Schnuckelina (17. Aug. 2020 um 21:42)
Wunderschönes Foto und wunderschöne Blüten. Weißt Du den Namen der Rose?

fernsehtaugliche Muster / August-Highlights 2020

Schnuckelina (16. Aug. 2020 um 14:43)
Hier kommen meine Empfehlungen für einen gemütlichen und produktiven Fernsehabend. Alle Muster sind unkompliziert zu werkeln. Für mehr Beispielbilder, Informationen und die Anleitung selbst klickt Ihr bitte einfach auf die Überschriften.

Ich wünsche Euch viel Freude beim Nachmachen. Eure Ina

Zeitlose Babydecke aus Merinowolle
--> einfaches Muster mit sich ständig wiederholenden Musterreihen, kuschelig weich und wärmend, ideal für einen neuen Erdenbürger, die Decke darf auch in der Waschmaschine gewaschen werden





2. Häkelanleitung Mosaik-Decke aus Vierecken

--> wir häkeln ganz viele gleiche Vierecke, das kann man gut vor dem Fernseher machen, später werden sie zusammengehäkelt und die Decke bekommt rundherum einen Rand





3. Loop für die ganze Familie
--> einfach immer rundherum, das Farbspiel kommt aus dem Knäuel, verschiedene Größen für die ganze Familie, in einfarbig schaut es auch toll aus



Deko waschen / Tiere waschen

Schnuckelina (15. Aug. 2020 um 20:59)
Wenn es notwendig ist, wird natürlich auch die Deko gewaschen. Wenn man z. B. einen Tischläufer hat und jemand kleckert, dann wird er gewaschen. Handwäsche im Waschbecken, warmes Wasser, keinen Weichspüler, nicht schleudern, sondern im Mikrofaserhandtuch einrollen und Feuchtigkeit herausdrücken, nicht wringen, flach ausgebreitet trocknen lassen. Manche Stücke muss man dann noch in Form spannen.

Aber es gibt auch Deko - z. B. gehäkelte Kissen mit waschbarer Bastelwattefüllung - die kommen bei mir ins Wäschenetz in die Waschmaschine. Das geht ganz unkompliziert.

Beutelrucksack und Hase Rübenzahn

Schnuckelina (4. Aug. 2020 um 12:14)
Ich kann Josefas Worte nur bestätigen. Akela ist superfleißig und näht und näht und näht - ganz viele verschiedene Sachen. Sie ist sehr kreativ und fleißig. Und sie zeigt uns die Sachen hier im Forum, so dass sich Nähfreunde anstecken lassen können von ihren Ideen. Wir anderen bewundern sie zumindest. Der Hase gefällt mir besonders gut, aber auch der Rucksack wird seinen Zweck gut erfüllen.

kleine Geldbeutel

Schnuckelina (2. Aug. 2020 um 17:24)
Liebe Akela, ich gratuliere Dir zu Deinen Enkelkindern. Toll, dass Deine jüngste Enkelin so ein gutes Zeugnis hat. Damit wird sie einen guten S tart auf dem Gymnasium haben. Lieb von Dir, dass Du ihr einen Geldbeutel mit Inhalt schenkst. Hast Du prima genäht!

Geschenkidee aus dem Garten

Schnuckelina (1. Aug. 2020 um 11:46)
Es freut mich, dass Euch meine Idee gefällt und inspiriert. Man möchte ja immer was festhalten vom Sommer - und in diesem Fall geht das sehr gut. Ich wünsche allen Lesern dieses Threads ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Ina

Glas oder Pottuntersetzer

Schnuckelina (31. Juli 2020 um 17:05)
Ihr habt beide feine Sachen aus den kleinen Stoffresten gezaubert. Das zeigt, auch aus Resten kann man Schönes gestalten. Vielen Dank fürs Zeigen und die Anregung.
LG Ina

Retroshirt

Schnuckelina (25. Juli 2020 um 15:03)
Ja, die Akela, setzt eine Nähidee nach der anderen um. Sehr fleißig! Neulich die Kissen, heute das Retro-Shirt. Typisches Retromuster, was aber wieder ganz in ist. Hast Du prima gemacht. Ich wünsche Dir viel Freude beim Tragen. LG Ina

Häkelschrift / Strickschrift lesen lernen 

Schnuckelina (19. Juli 2020 um 14:14)
Wenn man etwas nacharbeiten möchte, was nur aufgrund einer Häkel- oder Strickschrift machbar ist, ist man gezwungen, sich mit den Symbolen zu beschäftigen. Da hilft dann nur, die Symbole und ihre Bedeutung zu recherchieren und auswendig zu lernen. Das ist ein bisschen wie eine Fremdsprache. Wer sie einmal kann, kann dann gut danach arbeiten.

Es gibt aber auch viele Menschen, die wollen lieber das geschriebene Wort statt einer Zeichengrafik. Deshalb ist es wichtig, dass man VOR dem Kauf der Anleitung weiß, ob man diese Fähigkeit zur Herstellung dieses Stückes benötigt. Manche Stücke kann man wirklich nur nacharbeiten, wenn man eine Häkel- oder Strickschrift lesen kann.

Wie erlernt man diese Fähigkeit nun? Man muss es wollen und man muss üben - am besten zuerst mit kleinen Grafiken, die nicht so viele Symbole haben und auch nicht so umfangreich sind. Wenn man damit Erfolg hat, wagt man sich auch an größere Grafiken.

Wolle aufbewahren

Schnuckelina (25. Juni 2020 um 12:00)
Meine Wolle wohnt im Dachgeschoss unseres Hauses. Das war früher das Zimmer unseres Sohnes. Es gibt lange Regale unter den Dachschrägen. In den Regalen stehen stabile Plastikboxen mit Deckel. Und in den Boxen wohnt die Wolle. So ist sie auch vor Motten geschützt. Jetzt ist dort oben unterm Dach gerade sehr warm, aber der Wolle macht das ja nix. Sie mag nur keine Sonne, sonst bleichen die Farben aus. Also ist das Dachfenster-Rollo immer unten.

Wollbaerli hat Geburtstag // gratis Anleitungen als Geschenk

Schnuckelina (21. Juni 2020 um 17:41)
Liebe Christina,
zwar spät, aber von Herzen: Ich gratuliere Dir nachträglich ganz herzlich zum Geburtstag und wünsche beste Gesundheit, Glück und Freude. Erfreue uns hier bitte weiter mit so schönen Kreationen.
Liebe Grüße Ina

Kissenüberzug

Schnuckelina (21. Juni 2020 um 17:38)
Wow, ich staune was Deine Stickmaschine und Du alles könnt. Ihr könnt ja jedes Teil aufwerten bzw. ihm einen besonderen Hingucker - wie in diesem Fall - verleihen. Die beiden Pinguine finde ich zauberhaft!

Taschenbaumler

Schnuckelina (21. Juni 2020 um 10:58)
Feine Sachen machen Du und Deine Stickmaschine, da werden sich die Enkel freuen.

Schnuckelina hat Geburtstag // Korb Rustico - Häkelanleitung herunterladen

Schnuckelina (5. Mai 2020 um 11:54)
Ich danke Euch. Besonders Deine Worte, liebe (ursula)Petra, gingen mir eben sehr zu Herzen. Dankeschön.

Liebe Grüße - Ina

600er: Phänomenale Bestseller jetzt downloaden.

Schnuckelina (18. Apr. 2020 um 19:49)
Anleitungen mit mindestens 600 Verkäufen beweisen, dass sie keine "Eintagsfliegen"; sondern sich zu bewährten Bestsellern entwickelt haben. Schaut Euch gern einmal die Lieblingsanleitungen meines Shops an. Zu jeder einzelnen Anleitung gibt es natürlich auch viele Bewertungen, so dass Ihr Euch vorher ausführlich informieren könnt.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Schaufensterbummel und beim Nacharbeiten.

Herzliche Grüße von Ina

Prinzessinnenkleid
-> Häkelanleitung, verschiedene Varianten


Handstulpen
-> Strickanleitung, ausgearbeiteter Daumenkeil, dekorativer Zopf auf der Oberseite


Puppenkleidung, 3-teilig

-> Häkelanleitung, bestehend aus Rock, Bustier und Bolero


Korb Rustico
-> Häkelanleitung, stabil und standfest durch mitgeführte Wäscheleine



Filzstiefel mit Rollkragen
-> alle Größen, Rollkragen wird angestrickt


Puppenkleidung  Serie Swing, 7 Teile
-> Häkelanleitung, verschiedene Modelle



Herz-Anhänger
-> Häkelanleitung, schön als kleines Geschenk für einen lieben Menschen


Lacetuch für Anfänger
-> Strickanleitung, Farbspiel kommt aus dem Wollknäuel, einfaches Muster


Zeitlose Babydecke aus Merinowolle
-> Strickanleitung, einfach zu strickendes Muster, perfektes Willkommensgeschenk fürs Baby


Viereckiger Korb
-> Häkelanleitung, stabiler doppelter Boden


Sommer-Poncho

-> Strickanleitung, kaschiert kleine Pölsterchen und fällt schön leger


Handarbeitseimer

-> Häkelanleitung, schöner und praktischer Ordnungshelfer


Filzmokassins

-> alle Größen, geeignet als "Ganzjahres-Hausschuhe"



Puppenkleidung Serie Basics, 7 Teile

-> Strickanleitung, verschiedene Modelle


 
Runder Korb
-> Häkelanleitung, verschiedene Größen möglich



Herzkissen

-> Häkelanleitung, jedes Kissen wird ein Unikat


Bunter Weihnachtskalender
-> Häkelanleitung, besteht aus 24 Taschen


One-Step-Filzbooties
-> alle Größen,werden in einem Stück gestrickt und in der Waschmaschine gefilzt


Warmer Poncho

-> Strickanleitung, Universalgröße, Raglan von oben

zart und feminin: exquisite Damen-Modelle jetzt handarbeiten

Schnuckelina (29. März 2020 um 13:15)
Was Leichtes,  Luftiges, Elegantes für die Dame ist gesucht. Hier kommen meine Vorschläge für Euch:

1. Schal mit Perlenspitze
- elegant offen oder leger gebunden tragen






2. Sommerponcho - lässig, luftig, elegant, Figurschmeichler





3. Puppenkleid aus der Serie Swing, 6-teilig




Ich wünsche Euch viel Freude beim Nacharbeiten.

Viele Grüße von Ina

berlidesign hat Geburtstag // Giraffengreifling für Babys häkeln

Schnuckelina (29. März 2020 um 13:01)
Liebe Nicole,

nachträglich auch von mir die allerherzlichsten Glückwünsche. Ich wünsche Dir bestmögliche Gesundheit, Geduld, Zuversicht und Freude, eine fröhliche Familie und natürlich weiterhin viel Spaß mit Deinen Handarbeiten.

Herzliche Grüße von Ina

Filz auch sommertauglich?

Schnuckelina (18. März 2020 um 16:42)
Stimmt!  Sitzkissen aus Filz sind ideal, um keinen kalten Popo zu bekommen. Wir haben die Sitzunterlage auch schon als Unterlage beim Würfeln benutzt.



Etiketten für Handarbeiten, wie macht Ihr das?

Schnuckelina (27. Feb. 2020 um 18:07)
Wenn ich etwas für andere Leute stricke oder häkele, dann lege ich immer die Woll-Banderole dazu. Da steht alles drauf: die Zusammensetzung des Garns und die Waschhinweise. Wenn ich etwas ganz privat verschenke, hänge ich ein ausgestanztes Herz mit an. Da steht dann ein persönlicher Gruß von mir drauf, manchmal noch der 30 Grad-Waschhinweis. Bei den Mengen, die ich herstelle, genügt das in dieser Form.

fernsehtaugliche Muster // Februar-Highlights 2020

Schnuckelina (21. Feb. 2020 um 13:20)
Was würde ich meiner besten Freundin empfehlen, wenn sie mich nach einer fernsehtauglichen Handarbeit fragt? Hier kommen meine 3 Vorschläge. Alle Modelle und Muster sind unkompliziert. Man muss nichts zählen, sondern einfach nur nebenbei die Fingerchen bewegen. Und vom Film bekommt man auch was mit.

Ich wünsche Euch viel Freude mit meinen Vorschlägen und vielleicht beim Nacharbeiten.

Herzliche Grüße Ina

1. Zeitlose Baby- oder Kinderdecke aus Merinowolle
--> weich, weicher, kuschlig weich und wärmend, atmungskativ, temperaturausgleichend, leichtes Muster



2. Ein Loop

--> in 3 Größen, für die ganze Familie, wir stricken immer nur im Kreis die gleiche einfache Maschenfolge



3. Teppich "Spirella"
--> wir häkeln mit doppeltem Faden, so kann man alles gut erkennen und kommt schnell voran.

Wolle wickeln früher und heute

Schnuckelina (19. Feb. 2020 um 13:07)
Hallo marco-gerland und Fadenstrang,
vielen Dank für Eure informativen Ausführungen. Die erste Variante ist schon professioneller und wahrscheinlich auch machbar, da mein Mann Angler ist. Allerdings hat er bis jetzt so ein Gerät nicht in seinen Gerätschaften. Aber vielleicht ist das ja was für mich.

Die zweite Variante gefällt mir auch gut. Man muss halt die Umdrehungen zählen und darf nicht abgelenkt werden. Das braucht wohl etwas mehr Konzentration und Übung. Aber machbar ist es auch.

Dankeschön jedenfalls für Eure Ergänzungen zu diesem Thema.

Liebe Grüße Ina

25er: günstige Wollrest-Knaller zum Monatsende

Schnuckelina (2. Feb. 2020 um 9:40)
Und jetzt kommen noch meine Strick-Empfehlungen für Euch. Auch hier kann man mit Wollresten wunderschöne Sachen zaubern. Schaut einfach mal selber, was Euch gefällt. Für mehr Informationen und Bilder klickt Ihr einfach wieder auf die Überschriften.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Schaufensterbummel und beim Verarbeiten Eurer  Wollreste.

Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Ina

Strick-Ideen für Wollreste


Rollkragenpullover
-> Länge variabel, wird als Raglan von oben gestrickt



Bunte Puppensachen
3-teiliges Set: alles, was Ihr auf dem Foto seht



Mantel der Eisprinzessin
-> wohl der Traum jeder Puppenmutti



Langes Kleid mit Schlitz
-> ideal für Strickanfänger, die schon mit dem Nadelspiel stricken können oder es lernen wollen



Strickjacke und Mütze
-> 2-teiliges Set, Strickjackenlänge ist variabel



Ballkleid
-> das Wellenmuster im Rock kommt durch verschiedene Farben gut zur Geltung



Puppenmode Serie "Basics"
-> 7-teiliges Set: alles, was Ihr auf dem Foto seht



Elegantes Abendkleid
-> ideal für Strickanfänger, die mit dem Nadelspiel stricken können oder es erlernen wollen

Mein besonderes Geschenk für mich :-)

Schnuckelina (28. Jan. 2020 um 15:07)
Liebe Monika,
das hört sich nach gründlichen Überlegungen und Erfahrungen an. Ich habe immer nur mit "normalen PCs" gearbeitet, auf den Win lief. Ja, ich kenne auch die vielen Win-Systeme, die im Lauf der Zeit gekommen sind und das Win 10 gefällt mir gar nicht. Das ist auch nicht auf meinem PC. Wenn ich den von meinem Bruder repariere (der hat Win 10), dann bin ich regelmäßig genervt davon. Ich finde einfach nichts und diese Fenster machen mich wahnsinnig. Ich persönlich bleibe noch bei meinem Win 7 und bin zufrieden damit. Linux habe ich mal kurz ausprobiert, nichts für mich. Und ein Macbook keine ich gar nicht, kann also keine Vergleiche anstellen. Aber wenn man - wie Du - beide Sachen kennt, kann man vergleichen und das Beste für sich wählen.

@Wollbaerli,
schön, dass Du mit Deinem Mac zufrieden bist. Egal, wie alt das Gerät ist. Solange es verlässlich und gut arbeitet, gibt es keinen Grund zum Neukauf. Neue Geräte sind nicht unbedingt besser.
Die farbigen Puzzleteile-Matten sind zum Spielen für Kinder erdacht worden und dafür sind sie auch gut. Wenn man kein Perfektionist ist, kann man sie natürlich auch zum Spannen nehmen. Das Raster habe ich tatsächlich nur bei diesem einem Modell gefunden und mich genau deshalb dafür entschieden.

melknits hat Geburtstag // Strickanleitung Tuch "Cozy Winter" herunterladen

Schnuckelina (11. Dez. 2019 um 20:20)
Liebe Mel,

Dein Geburtstag ist ja noch nicht vorbei. Deshalb darf ich mich mit meinen Glückwünschen sicherlich noch in die Gratulantenschar einreihen. Alles Liebe für Dich, bleib schön gesund und erfreue uns weiterhin mit so tollen Anleitungen.

Liebe Grüße - Ina

Stick-Fehler: Fehler beim Sticken ohne r.

Schnuckelina (5. Dez. 2019 um 15:35)
Und auf jeden Fall gutes Licht einschalten, denn manche Motive sind farblich so fein abgestimmt, dass man die minimalen Farbunterschiede ganz schnell mal nicht sieht und zur falschen Farbe greift. Bei Tageslicht (und mit guter Handarbeitsbrille) geht es besser.

wie gehts? zufrieden mit dem November? womit startet Ihr in den Dezember?

Schnuckelina (3. Dez. 2019 um 14:29)
Ich bin sehr zufrieden mit dem November. Seitdem ich mich im Juni des Jahres selbständig gemacht habe, sind die früheren beruflichen Verpflichtungen, die sich aus dem Angestellten-Verhältnis ergeben haben, weggefallen. Und das fühlt sich sehr gut an. Ich habe mehr Zeit für das, was ich liebe - trage aber auch mehr Verantwortung für mein Einkommen. Alles fühlt sich jedenfalls richtig an. Die Kunden mögen meine Anleitungen, was will man mehr?

In diesem Jahr genieße ich die Weihnachtsvorbereitungen besonders. Ich habe viel mehr Zeit und Muße für alles. Noch vor einem Jahr stand ich im November unter beruflichem Dauerstress.

Das soll für alle Leser aber nicht bedeuten, mir das nachzumachen. Jeder muss für sich seine Entscheidungen treffen und genau abwägen.

25er: gemütlich und kuschelig

Schnuckelina (2. Dez. 2019 um 13:07)
Zu guter Letzt kommen noch ein paar Puppensachen. Ja, Ihr lest richtig. Auch die kleinen Puppen unserer Töchter und Enklinnen wollen es warm und gemütlich haben. Dazu ein paar Vorschläge zum Nachmachen von mir.

Ich wünsche Euch und den Puppenmuttis viel Freude mit diesen Sachen.
Eure Ina

Strickanleitung Rollkragenpullover



Strickanleitung Mantel der Eisprinzessin


Strickanleitung Strickjacken in variabler Länge




Häkelanleitung Poncho in verschiedenen Varianten mit Hut

Weihnachtsdeko stricken // Highlights fürs Weihnachtsfest 2019

Schnuckelina (21. Nov. 2019 um 17:22)
Da habe ich einen schönen Tipp für Euch! Schaut mal genau hin: eine selbstgemachte Deko von und für Strickfans. In einer Acrylkugel befindet sich ein angefangenes Strickzeug. Diese besondere Weihnachtskugel kann man nach Belieben dekorieren oder in den Weihnachtsbaum hängen.

Die kostenlose Anleitung findet Ihr, wenn Ihr hier klickt:
Besondere Weihnachtskugel für Strickfreunde.

Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Nachmachen.
Eure Ina




Handarbeiten: was habt Ihr schon alles ausprobiert?

Schnuckelina (2. Nov. 2019 um 12:15)
Wenn wir alle unsere kreativen Werke hier auf einem Haufen sehen könnte, das wäre unfassbar vielfältig und interessant. Stellt es Euch mal in einer großen Ausstellungshalle vor, wir bräuchten Tage und Nächte zum Anschauen, Studieren, Schwärmen, in Erinnerungen schwelgen und Nachmachenwollen. Was für Talente hier bei CP versammelt sind ...

Ich wünsche allen Lesern ein schönes und kreatives Wochenende.
Liebe Grüße - Ina

Schönes Wochenende

Schnuckelina (25. Okt. 2019 um 18:33)
Mir geht es wie Monika: Die Gartenbesitzer machen bei den letzten sonnigen Herbsttagen ihre Gärten winterfest. Aber dazwischen bleibt ganz sicher Zeit für die heißgeliebte Wolle - zumal ich heute im Wollgeschäft eine schöne neue in Herbstfarben entdeckt und mit nach Hause genommen habe. Die werde ich morgen, wenn mein Mann den ganzen Tag angeln ist, ausgiebig testen.

Ich wünsche allen Lesern dieser Seite ein wunderbares Herbstwochenende. Und vergesst nicht, die Zeit umzustellen. Wir alle dürfen eine Stunde mehr an unseren Lieblings-Handarbeitsprojekten werkeln :-)

Herzliche Grüße - Ina

Zöpfe

Schnuckelina (23. Okt. 2019 um 12:17)
Ich empfinde gestrickte Zöpfe optisch als fließender im Maschenbild. Gehäkelte Zöpfe wirken für mich dagegen deutlicher und strukturierter. Beides sieht gut aus und findet je nach Projekt seine Anwendung. Ich mag beide Handarbeitstechniken gleich gern.

Wolliger Mittwoch: Wer hat einen tollen Bobbel?

Schnuckelina (17. Okt. 2019 um 11:37)
Warum wachsen die Wollberge schneller als man häkeln oder stricken kann?

Man kann gegen dieses Woll-Virus gar nichts tun. Wenn man eine Wolle in seinen bevorzugten Lieblingsfarben und Qualitäten sieht und anfasst, ist es geschehen. Im Kopf formen sich Sachen, die man damit stricken oder häken will. Es fällt sehr schwer, dem zu widerstehen.

So ging es mir gestern Abend. Meine absolutes Lieblings-Kuschel-Kaschmir-Garn Superior von Filatura di crosa war im Angebot, dazu noch versandkostenfrei - und dann noch in einer neuen Farbe, die ich gerade sehr mag (sienna). Ich konnte nicht widerstehen, nun sind 3 Knäule auf dem Weg in mein Zuhause. Und ich weiß auch schon, was ich daraus stricke. Die anderen Sachen müssen dann leider nach hinten verschoben werden.

Es kribbelt im Bauch in Vorfreude auf die Wolle :-)

600er: Bewährte Bestseller jetzt schnell downloaden.

Schnuckelina (8. Okt. 2019 um 15:44)
Und jetzt noch die Lieblings-Häkelanleitungen meiner Kunden. Auch hier gilt: Mehr Beispielfotos, Informationen, Bewertungen und die Anleitungen verbergen sich hinter den Überschriften. Einfach auf den Link klicken.

Ich wünsche Euch viel Freude beim "Schaufensterbummel und beim Nacharbeiten.
Herzliche Grüße von Ina

Korb Rustico
-> Stabiler Korb mit immer wieder neuer Optik, ideal für Resteverwertung


Puppenmode Serie "Swing"
-> 7 Modelle, die Ihr wunderbar miteinander kombinieren könnt, das gefällt allen kleinen Mädchen :-)


Handarbeitseimer
-> praktische und schöne Aufbewahrungsmöglichkeit Eurer Werkzeuge und des aktuellen Werkes


Adventskalender
-> 24 kleine Taschen hübsch arrangiert, mit Druckvorlage für die Sterne


Korb mit Gittermuster
-> in verschiedenen Größen häkelbar, stabiler Boden


Puppenkleidung
-> 3-teiliges Set, bestehend aus Rock, Top und Bolero


Lieblingsherz
-> kann man immer an liebe Menschen als Trösterli verschenken, auch als Schlüsselanhänger oder als Duftanhänger im Kleiderschrank schön


Herzkissen "African Flowers"

-> sehr dekoratives Kissen, komplett waschbar, wunderschön fürs Kinderzimmer


Großer quadratischer Korb
-> da passt gut was rein, stabiler Boden, mit oder ohne Henkel zu fertigen

wolliger Mittwoch: Wie gehts der Wolle?

Schnuckelina (3. Okt. 2019 um 12:58)
Gestern habe ich nach halbjähriger Abstinenz meinem Lieblingswollgeschäft (Herrn U in Berlin-Pankow) wieder mal einen Besuch abgestattet. Ihr kennt das bestimmt, manchmal muss das einfach sein :-) Und so war ich auch empfänglich für die schönen handgefärbten Garne und die weiche Babywolle für meine neuen Ideen. Ihr  dürft mal schauen, was ich mir gegönnt habe.

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag.
Liebe Grüße - Ina

wolliger Mittwoch: Wollverbrauch Advent und Weihnachten?

Schnuckelina (26. Sept. 2019 um 12:21)
Liebe Josefa,

das kann man so gar nicht sagen. Der Wollverbrauch kommt auf die Geschenke an, die ich für Weihnachten fertigen möchte. Viele kleine brauchen nicht so viel Garn, ein großes dagegen braucht viel mehr. Deshalb kann ich Deine Frage leider nicht mit einer Zahl beantworten.

Auf jeden Fall brauche ich für Weihnachten immer etwas mehr Wolle, weil ich alle meine Lieben mit schönen selbstgemachten Sachen beschenken will. Und Weihnachten wollen eben alle beschenkt werden, nicht nur einer. Deshalb muss ich jetzt fleißig weiter an meinen Geschenken arbeiten, damit sie pünktlich fertig werden.

Ich wünsche allen Lesern einen wunderschönen Tag.
Herzliche Grüße von Ina

Hausschuhe + Haussocken + Socken: auch mit unterhaltsamen Mustern und Motiven

Schnuckelina (26. Sept. 2019 um 11:36)
Im Herbst und Winter geht nichts über Filzhausschuhe!

Das könnt Ihr mir gern glauben, denn ich fertige seit zig Jahren welche für meine Familie und Freunde an. Alle lieben sie, denn es gibt nichts Gemütlicheres, als nach einem langen Tag nach Hause zu kommen und in seine Filzies zu schlüpfen.

Ihr könnt sie in allen Größen, Varianten und Lieblingsfarben fertigen. Filz ist atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Deshalb werden die Füße immer zuverlässig gewärmt, ohne zu überhitzen. Überschüssige Wärme wird einfach durch die Faser nach außen abgegeben. Sie passen sich jedem Fuß an, da drückt nichts - und das dicke Filz dämpft den Auftritt. Filz nimmt auch keine Gerüche an, Ihr könntet sie bei Bedarf einfach eine Weile nach draußen zum Lüften stellen.

Wenn Ihr Lust zum Nachmachen bekommen habt, klickt einfach auf die Überschriften. Sie führen Euch zu mehr Beispielbildern, weiteren Informationen und der Anleitung. Ich erkläre in der Anleitung alles ganz genau, wie man sie strickt, filzt, in Form bringt und mit "Antirutsch" versieht. Ich wünsche Euch viel Freude beim Nacharbeiten und allzeit warme Füße.

Herzliche Grüße von Ina

Filzschuhe mit Rollkragen

-> Hier stricken wir den Filzschuh und geben ihn zum Filzen in die Waschmaschine. Separat stricken wir einen Rollkragen in passenden Farben, der wird dann an den Schuh angenäht.

Kinder lieben farbige Schuhe ...


Die Mädels mögen es gern in rosa, altrosa oder pink ...


Und die bevorzugten Farben der Herren sind anthrazit oder grau ...


One-Step Filzbooties
-> Hier wird der Schuh und der Kragen in einem Stück gestrickt, danach kommen sie zum Filzen in die Waschmaschine. Wer mag, kann einen kleinen Hingucker aufnähen.

Die hier gehören meiner Schwiegertochter ... sie liebt grau und rosa, bitteschön, den Wunsch habe ich ihr gern erfüllt:


Und für die Kids bevorzuge ich hellgrün mit grau, das können Mädchen und Jungs tragen:


Neonblau in Kombination mit hellgrün ist aber auch schön. Für kleine Größen genügen Wollreste:


Filzmokassins
-> Das ist die Variante für Frühling, Sommer und Herbst. Eben etwas flacher als die Filzstiefel und in Mokassinsform. Der Schuh wird gestrickt, dann häkeln wir noch 2 Runden, das Filzen übernimmt die Waschmaschine.


Mit der Mokassinsform sieht der Filzschuh nicht so unförmig aus, sondern hat eben eine ausgeprägtere Schuhform.


In knallgelb machen sie auch was her. Und es braucht ja auch nur wenig Garn. Die Schuhsohle wird bei Kindergrößen mit Latex bestrichen, so dass man damit nicht ausrutscht. Die Kinder wachsen ja schnell, da lohnen Ledersohlen noch nicht. Bei Schuhen für Erwachsene würde ich aber Ledersohlen bevorzugen. Die kann man fertig kaufen oder selbermachen ... bei Interesse stöbert einfach mal durch meinen Shop.

Stricken / Häkeln: Vor- und Nachteile?

Schnuckelina (11. Sept. 2019 um 12:18)
Noch eine kleine Überlegung dazu: Beim Stricken benutzt man beide Hände und somit wird der Nacken gleichmäßig belastet. Beim Häkeln dagegen arbeitet immer nur die rechte Hand (bei Rechtshändern). Das gibt auf Dauer eine Überlastung der rechten Nackenseite. Deshalb finde ich Stricken entspannter als Häkeln. Aber ich mag beides gern.

Die meisten Handarbeitsanfänger empfinden Häkeln als einfacher, weil sie nur ein Werkzeug händeln müssen. Beides macht jedenfalls Spaß und hat seine Berechtigung. Bei meinen Filzhausschuhen zum Beispiel sieht der verfilzte gestrickte Schuh viel glatter aus, als wenn er gehäkelt worden wäre. Gut, dass wir hier vielfältige Anleitungen zu allen Techniken haben.

Wie gehts der Wolle? // Wolliger Mittwoch

Schnuckelina (6. Sept. 2019 um 13:23)
Liebe Josefa,

ja, ich habe mir vor kurzem einen hübschen Bobbel gekauft. Die Farben habe ich am Bildschirm zusammengestellt. Und ich echt schaut es dann doch immer anders aus. Mein Projekt, mir meine Bobbels selber zu wickeln, rückt damit wieder mehr in der Vordergrund. Aber das muss noch warten. Und der neue Bobbel kommt in die "Schatzkiste für besondere Projekte".

Augenblicklich kümmere ich mich um meine Filzwollreste und probiere Neues. Dafür sind Reste ideal.

Waschtipps: fertige Handarbeiten waschen?

Schnuckelina (2. Sept. 2019 um 20:29)
Hallo Hexenfleiss, ich schreib Dir mal eine persönliche Nachricht zu Deiner Frage.

Raglan-Modelle jetzt downloaden

Schnuckelina (30. Aug. 2019 um 12:34)


Bei diesem gestrickten Poncho sind die Raglan-Zunahmen in den Zöpfen versteckt. Somit gibt es optisch keine "Löcher" bei den Zunahmen. Das Modell lässt sich ganz entspannt vom Rollkragen bis zum Saum stricken.



Mir gefällt dieses Modell besondes gut, weil es immer lässig und trendy ist. Der Poncho lässt sich gut zu Jeans und Boots kombinieren. Einfach überwerfen und gut aussehen. Er mogelt kleine Pölsterchen einfach weg, nichts kneift oder zwickt. Die Mütze könnt Ihr machen, müsst aber nicht.

Wir stricken mit schönem, leicht meliertem Garn, was zu 54 % aus Schurwolle besteht und demzufolge angenehm wärmt ohne dass man darunter schwitzt. Wir stricken mit Nadelstärke 8 und kommen damit schnell voran, so dass wir bald unseren neuen Poncho fertig haben und ausführen können.

--> Hier klicken für mehr Bilder, Informationen und die Anleitung.


Ich wünsche Euch viel Freude mit diesem schönen Strickprojekt. Eure Ina

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

gemütlich einkuscheln
8 Antworten Neu von landlady
Gestern um 18:13
wann kauft Ihr?
1 Antwort Neu von diba26
Gestern um 10:23
Garn für Bistrogardine
7 Antworten Neu von dievomdeich
24. Sept. 2020 um 20:06
Steine upcyceln
9 Antworten Neu von mowi19
24. Sept. 2020 um 19:49
Dahlien
7 Antworten Neu von mowi19
24. Sept. 2020 um 19:46
Dosen upcyceln + Eimerchen upcyceln
10 Antworten Neu von Fun-Design
23. Sept. 2020 um 19:35