Deutsch | € (EUR) Einloggen
Thema erstellen

Montag, 20. Januar 2020 um 16:50
Es gibt gute Videos im Internet, die sowohl das Anschlagen der Maschen als auch verschiedene Maschenbeispiel 1:1 zeigen, so dass leicht mitgestrickt werden kann.

Zum Üben sollte die Wolle nicht zu dünn sein. Und dann einfach mit einfachen Projekten beginnen, zum Beispiel kleine Waschlappen.
Gefällt mir 2
In meinem Anleitungs-Shop findest du Baby- und Kinderkleidung, die mitwächst - und eine Auswahl an Puppen-/Teddykleidung. Außerdem Modisches, Nützliches, Lustiges, Dekoratives, Niedliches und mehr. Du findest mich übrigens auch bei facebook und erfährst dort immer das Neueste.
Viel Spaß beim Nadeln wünscht dir Monika.

https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

      
Antwort

Montag, 20. Januar 2020 um 18:57
Ja, da kann ich mich Monika nur anschließen. Ein Video ist sehr hilfreich.

Auch würde ich am Anfang nur eine Art Masche empfehlen zu üben. Also alles mit rechten Maschen. 

Mit einer Freundin, Tante oder Oma üben und erklären lassen. So in geselliger Runde.

Ich habe mit einem Schal (für meine Puppe damals) angefangen und alles mit rechten Maschen. 
Gefällt mir
Freue mich auch auf deinen Besuch auf meinem Blog

     

Hier geht es zu meinen Anleitungen 


                                                        
Antwort

Dienstag, 21. Januar 2020 um 07:13
Mit einem einfachen Schal in Krausrechts. Und danach eine Mütze oder ähnliches in Glattrechts. Danach würd ich Zopfen lernen und Umschläge etc. Damit kann man dann schon sehr viel und neues dazulernen ist nicht schwierig, wenn man die Grundlagen beherrscht. Stricken braucht grad am Anfang etwas mehr Geduld bis man's beherrscht als Häkeln. Hier sollte man sich nicht abschrecken lassen. Es dauert einfach etwas bis die Finger das Gestrick mit der nötigen Lockerheit halten, am Anfang verkrampft man da gerne..
Gefällt mir 1
Antwort

Donnerstag, 23. Januar 2020 um 11:47
Zuerst die einfachsten Grundlagen, also rechte Maschen, linke Maschen und Rand-Maschen. Dazu gibt es hilfreiche Videos im Netz - und natürlich auch zu allen anderen Stricktechniken. Nach Videos speziell für Strickanfänger suchen. Dann würde ich zunächst einen flachen Schal oder Loop stricken, bei dem es immer nur geradeaus geht, mit einfachem Muster wie kraus rechts oder mit einem einfachen Rechts-Linksmuster, z.B. Rippenmuster, Perlmuster oder ähnliches. Vertiefen kann man dann zunächst mal verschiedenste Rechts-Links-Muster, dazu ruhig auch mal eine Strickschrift zur Hand nehmen und austüfteln, wie die gelesen werden muss - denn das wird wirklich oft benötigt. Das Wichtigste ist Üben, Üben, Üben, denn man muss zuerst mal die richtige Haltung und Technik herausfinden, z.B. wie die Fadenspannung sein muss, damit das Strickstück nicht zu fest oder zu locker wird. Beim Stricken hat nämlich jeder seine eigene "Handschrift" und Art, die man erstmal kennenlernen muss! Ruhig auch mal an einem Garn verschiedene Nadelstärken ausprobieren und schauen, wie sich das Maschenbild dadurch verändert!
Die nächste Stufe währen dann einfache Abnahmen und Zunahmen und ganz einfache Lochmuster.
Alles, was mit mehr als 2 Nadeln gestrickt werden muss - also mit Nadelspielen oder Zopf-Nadeln... - würde ich erst einiges später versuchen, wenn man mit den Grundlagen vertraut ist und sich mit 2 Nadeln einigermaßen sicher fühlt!
Gefällt mir

STRICK DICH GLÜCKLICH!
Das Glück ist nur einen KLICK entfernt! Besucht mich in meinem Shop, ich freue mich auf Euch!
https://www.crazypatterns.net/de/store/fil-art-aue
Antwort

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Strickring
1 Antwort Neu von Moderator
Gestern um 12:22
Montagsblues?
1 Antwort Neu von Moderator
Gestern um 12:22
Tester suchen: hier möglich
41 Antworten Neu von aespunkt
25. Feb. 2020 um 17:36
Fastenzeit
1 Antwort Neu von diba26
25. Feb. 2020 um 14:04
Testhäkeln
5 Antworten Neu von mowi19
25. Feb. 2020 um 13:55
Schnittmuster drucken.
2 Antworten Neu von Sirod55
25. Feb. 2020 um 13:03
25er: zart und feminin
9 Antworten Neu von InnasBasteleien
24. Feb. 2020 um 11:36
Fingerpuppen
1 Antwort Neu von ruthk
23. Feb. 2020 um 12:30