Deutsch | € (EUR) Einloggen
  • Meine_Schnitte Autor vor 6 Monaten
    Hallo Toesa,
    es freut mich, dass du ein Wachsmalstifterollmäppchen nach meinem Schnittmuster nähen wolltest. Das Schnittmuster enthält eine Nahtzugabe von einem Zentimeter. Tatsächlich muss bei den Stiftefächern sehr genau gearbeitet werden. Der gegebene Abstand zwischen den genähten Fächern muss genau den angegebenen 4,8 cm entsprechen. Hierbei muss berücksichtigt werden, dass der Kreidestrich ja auch eine Dicke hat. Hast du hier je Fach nur ein oder zwei Millimeter zu viel, wird das letzte Fach natürlich viel zu klein: Tipp: Lege dir das Lineal an den unteren Rand und zeichne dir für die Stiftefächer alle 3 cm einen Punkt, diesen verlängerst du dann später nach oben. So verhinderst du die Gefahr, dass Stiftefächer ein paar Millimeter zu breit werden. Das Schnittmuster habe ich gerade noch einmal nachgemessen, damit ist alles in Ordnung.
    Ich hoffe, dass dir mit diesem Tipp, das zweite Rollmäppchen gelingt.
  • toesa83 Gekauft vor 6 Monaten
    Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung wie das alles passen soll. Ich hab mir extra die Anleitung gekauft, damit ich das Mäppchen herstellen kann. Kontrollkästchen pahat alles gepasst. Super erklärt. Penibel genau an die Anleitung gehalten. Es ist aber schier unmöglich mir 10 Fächer in den Maßen für Wachsblöcken zu erstellen oder die 16 für die Stifte. Scheinbar ist trotz das es drauf steht keinerlei Nahtzugabe gegeben. Ich ärgere mich über die Verschwendung von dem schönen Stoff und Vlies... Von der Zeit Mal abgesehen oder den Kosten dieses Musters. Bin echt enttäuscht.
Auf den Merkzettel

Bewertung

0.0
Mehr