Deutsch | € (EUR) Einloggen
  • vefi vor 3 Monaten
    Hallo sollte man tunesisch häkeln können ???gefällt mir sehr gut kann gut normal häkeln geht das ? ?? lieben dank wunderschön deine Decke
    • DeniseDieWollmaus Autor vefi vor 3 Monaten
      schön, dass dir die Decke gefällt. :) Das freut mich zu hören. Man kann die Decke natürlich auch normal häkeln. Es ist nur so, dass das Maschenverhältnis beim normalen Häkeln etwas anderst ist. Dadurch "verzieht" sich das Motiv ein wenig. Es ist sozusagen in die Länge gezogen.
  • babsi-woerz vor 3 Monaten
    Ich finde deine Decke klasse. Eine Frage dazu. Ist es möglich auch auf konventionelle Häkelmethode nachzuarbeiten? Kann leider kein tunesisch.
    • DeniseDieWollmaus Autor babsi-woerz vor 3 Monaten
      Vielen lieben Dank. Man kann sie auch normal Häkeln. :) Aber das Motiv zieht sich ein wenig in die Länge, da die Maschen beim tunesischem Häkeln fast quadratisch sind und beim normalem Häkeln leider nicht. Das tunesische Häkeln ist aber nicht schwer zu lernen. Es geht auch noch schneller. :)
  • tantetami Gekauft vor 1 Jahren
    Hallo, ich bin gerade dabei, diese Decke nachzuhäkeln :) die Anleitung ist wirklich klasse :) Aber mich würde interessieren, wie die Farbübergänge gearbeitet wurden. Sind sie verschiedenen Fäden immer mitgelaufen oder wurde in jeder Runde neu angesetzt?
    • DeniseDieWollmaus Autor tantetami vor 1 Jahren
      Hallo, erst einmal Danke, dass dir die Anleitung gefällt. :) Ich habe für jede zusammenhängende Fläche einen Faden (er sollte auch nicht mitlaufen). Ansonsten ziehe ich einen Faden auch öfters über mehrere Maschen, es dürfen nur nicht zu viele Maschen zwischen den Farbwechseln sein. Dann solltest du lieber den Faden neu anfangen (sonst verändert sich die Spannung durch den unbehäkelten Faden) .
Auf den Merkzettel

Bewertung

0.0 995
Mehr