Einloggen
40% Rabatt: OZVerlag | Verena | Mehr
Thema erstellen
Donnerstag, 15. März 2018 um 18:44
Liebe Nutzer, liebe Autoren,
hier der Teil 2 zum Projekt "Tunesisches Häkeln gratis lernen".
Viel Spaß damit.

Teil 1 kann hier nachgelesen werden:
Tunesisches Häkeln gratis lernen / gemeinsam geht das leicht von der Hand
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Donnerstag, 15. März 2018 um 20:15
Danke Josefa, das ist toll! :-)
Viel Freude in meinem Shop:
https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

     
Antworten

Donnerstag, 15. März 2018 um 20:31
bitte :-)
Viel Spaß damit.
Ich hoffe, dass das Projekt weiterhin gut läuft.
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 15:05
Heute gibt es mal wieder einen Zwischenstand, ich bin ja am Muster ausprobieren. Das gestaltet sich teilweise schwieriger als gedacht. Irgendwie werden die Muster nicht so wie sie eigentlich werden sollten.
Ich habe mal ein Beispiel vom versetzten Kreuzmuster angehängt. Das obere Foto ist aus dem wirklichen tollen Buch was ich mir zugelegt habe und das gelbe Muster ist mein gehäkeltes, das sieht doch ganz anders aus. Obwohl ich es nicht hässlich finde nervt es mich das ich das Original nicht hinbekomme.

Es macht mir ja total viel Spaß neues auszuprobieren und ich mach das immer so lange bis es auch klappt. Also werde ich fleißig weiterüben bis dahin entwickele ich halt eigene Muster Varianten :- ).
Wie sieht es bei Euch aus??????
Träume erfüllen durch handgefertigte Einzelstücke

Das ist das Gesicht hinter den Anleitungen.

Ich freue mich über einen Besuch in meiner Traumfängerei bei CrazyPatterns.
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 15:13
Bilder, die Dir nicht gehören, darfst Du hier nicht hochladen.
Ich muss Dein Beispielbild daher entfernen.
Ein Bild von Deinem Ergebnis kannst Du aber durchaus nochmal hochladen.
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 15:36
Okay, also nochmal hier ist mein Ergebnis von der versetzten Kreuzmasche, wie das original aussieht kann ich Euch leider nicht zeigen. Auf jeden Fall sieht mein Ergebnis anders aus als es sein soll.

Träume erfüllen durch handgefertigte Einzelstücke

Das ist das Gesicht hinter den Anleitungen.

Ich freue mich über einen Besuch in meiner Traumfängerei bei CrazyPatterns.
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 15:58
Das sieht ja toll aus, Petra, sehr kunstvoll!
Viel Freude in meinem Shop:
https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

     
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 17:27
Sieht wunderschön und kunstvoll aus! Es juckt mich ja in allen Fingern, das Tunesisch Häkeln auszuprobieren, aber im Augenblick muss ich die Prioritäten anders setzen!
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 18:12
Ich melde mich auch mal wieder bei euch.
Petra, ich bin auch noch am ausprobieren. Inzwischen habe ich acht Muster probiert. Darunter auch das versetzte Kreuzmuster.Dabei habe ich gemerkt, dass sich ein Fehler in der Beschreibung eingeschlichen hat. Es muss am Schluss so heißen:
Die 2.Hinr und Rückreise,die 3.Hinr und Rückreise fortlaufend wdh.
Vielleicht liegt dein Fehler daran, dass das Muster anders aussieht.
Bei mir sieht es so aus, nachdem ich es nach meiner Beschreibung gemacht habe.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 18:19
Petra, auf der rechten Seite ist das versetzte Kreuzmuster. Die linke Seite in gelb ist der tun. Kreuzstich.

Ich habe Probleme mit dem Kordelmuster. Es klappt einfach nicht.
Es wird bei mir immer schräg. Ich verstehe einfach nicht genau, wo ich einstechen soll. Ich hab es schon öfters probiert und immer wieder aufgezogen.
Vielleicht versuch ich es in ein paar Tagen nochmal.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 18:28
Zum Schluss noch zwei Muster die geklappt haben.
Der tunesische Sternstich in weiss-lila
Die waagrecht liegende Masche zwischen senkrechten Fäden in grün.

Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 18:55
So schön und kunstvoll! Es juckt mich in allen Fingern, das Tunesisch-Häkeln auszuprobieren...
Antworten

Samstag, 17. März 2018 um 19:08
Petra, ich habe mir gerade dein Bild vergrößert angesehen. Der Kreuzstich ist doch richtig, du hast nur dazwischen eine Grundmasche gemacht, die gehört aber nur in der ersten Reihe dazu.

Das Muster ist aber auch so schön.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Sonntag, 18. März 2018 um 16:38
@ Christina
Schön das Dich das Tunesische Häkeln auch interessiert, hoffentlich findest Du einmal die Zeit es auszuprobieren, aber Vorsicht ich finde es besteht absolute "Suchtgefahr" ;-)

@Marion
Super Dank für Deine Hilfe, ja es war wohl ein Druckfehler und ich hab tatsächlich nur eine Grundmasche zuviel gemacht, jetzt hat es geklappt :)



Die Probleme mit dem Kordelmuster habe ich auch. Vor allem mit dem Rand auch mit der Einstichstelle bin ich mir nicht so sicher ob das stimmt.

Deine beiden ausprobierten Muster sind auch cool, vor allem das Zweifarbige gefällt mir, bei mir ist es noch das einfarbige Rippenmuster was geklappt hat.



Ich bleibe dran und mit gegenseitiger Hilfe klappt das schon ☺☺☺☺
Träume erfüllen durch handgefertigte Einzelstücke

Das ist das Gesicht hinter den Anleitungen.

Ich freue mich über einen Besuch in meiner Traumfängerei bei CrazyPatterns.
Antworten

Sonntag, 18. März 2018 um 17:59
@Petra

Schön, dass ich dir helfen konnte. Dein Muster ist auch schön geworden.

Ich habe heute bei YouTube einige Videos über tunesisch häkeln gefunden. Da ist auch das Kordelmuster dabei. Jetzt verstehe ich es besser. Schau dir das mal an, ist prima erklärt (Veronika Hug ).

Einen schönen Sonntag noch.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Sonntag, 18. März 2018 um 18:13
@Marion

Danke für den Tipp.
Ich habe auch schon bei You Tube geschaut, ist es das Video mit dem Korbmuster? Dann hab ich es auch gesehen und schon nachgemacht und bekomme trotzdem einen schiefen Rand.

Neue Devise: "Können wir das schaffen? Yo wir schaffen das!"

Ich wünsche auch noch einen schönen Sonntag
Träume erfüllen durch handgefertigte Einzelstücke

Das ist das Gesicht hinter den Anleitungen.

Ich freue mich über einen Besuch in meiner Traumfängerei bei CrazyPatterns.
Antworten

Sonntag, 18. März 2018 um 18:39
@Petra, ja das ist es. 
Hast du gesehen, dass man am Reihenende keine zusätzliche Luftmasche machen darf?

Ich werde es auf jeden Fall nochmal probieren. Mal sehen, ob es dann klappt. Beim Video ist es gerade.
Morgen bin ich gescheiter.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Sonntag, 18. März 2018 um 19:02
Ja, das habe ich gesehen.
Ich werde mich morgen wieder daran machen. 
Träume erfüllen durch handgefertigte Einzelstücke

Das ist das Gesicht hinter den Anleitungen.

Ich freue mich über einen Besuch in meiner Traumfängerei bei CrazyPatterns.
Antworten

Montag, 19. März 2018 um 16:58
Hallo Ihr Lieben, heute bin ich noch nicht dazu gekommen das verzwickte Kordelmuster auszuprobieren. Ich bin gerade dabei meine Signatur zu bearbeiten aber entweder sind die Bilder zu klein oder verschwommen oder, oder, oder.................
Irgendwie will momentan nichts so richtig klappen. Aber ich bleib dran :-)
                 lieben Gruß Petra
             °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61




♥♥♥   Viel Spaß beim shoppen   ♥♥♥
Antworten

Montag, 19. März 2018 um 17:42
@Petra

Deine Signatur sieht doch gut aus.
Mir geht es mit diesem verzwickten Muster ebenso. Den Stich bekomme ich super hin, das Problem ist immer die Randmasche am Ende.  Ich glaube fast, dass man das Muster beim  zusammennähen einfach nur ziehen muss, und es gar garnicht anders geht. Auf jeden Fall probiere ich dieses im Moment nicht weiter.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Montag, 19. März 2018 um 18:12
@ Marion

Ich hab bestimmt schon einen trüben Blick für mich ist die Signatur verschwommen.

Ich setzt mich morgen wieder ans tunesisch häkeln ;-)
                 lieben Gruß Petra
             °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61




♥♥♥   Viel Spaß beim shoppen   ♥♥♥
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 15:07
Hallo ihr Lieben

Ich habe noch neue Muster ausprobiert und möchte sie euch gerne zeigen.
Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 15:14
Heute bin ich mit meiner Decke fertiggeworden. Sie hat zwölf verschiedene Muster in tunesisch häkeln, der Rest ist gestrickt.

Mir macht es inzwischen richtig Spass und ich habe schon neue Ideen,
was ich noch häkeln möchte.

So sieht meine Eigenkreation aus.

Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 15:25
Liebe Marion,
die Decke ist ja total super geworden! Ich bin total begeistert!!! Jetzt juckt es mich total in den Fingern, die verschiedenen Muster selbst auszuprobieren. Derweil kann ich nur den Grundstich von tunesisch häkeln, mache gerade einen Pullover daraus. Aber die anderen Muster interessieren mich auch total.
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 15:59
@Marion,

Deine Decke ist toll geworden. Ich habe das Muster häkeln momentan zur Seite gelegt, das Kordelmuster hat mich zu sehr genervt :-(
Dafür habe ich einen bestellten Topflappen in grün gehäkelt, auf Wunsch mit Plüsch. Plüschwolle lässt sich ja sowieso nicht so gut verhäkeln aber beim tunesisch häkeln rate ich sogar davon ab.



Ich wünsche ein schönes Wochenende
Gruß Petra
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 16:16
Ihr seid ja fleissig! Marion, deine Decke ist wunderschön geworden!
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 17:38
@ Petra, Christina und Sofis
Ich freue mich, dass euch die Decke gefällt.

Petra,
dein Topflappen sieht in grün cool aus. 
Mit dem doofen Muster geht es mir genau wie dir. Es wird so schnell nicht mehr ausprobiert.

Sofis
Man kann auch mit dem Grundstich schöne Stücke machen, siehe den Topflappen von Petra. Ich habe ihn zwei- und dreifarbig auf der Decke gehäkelt. Das sieht gut aus und ist einfach.
Ich zeigs dir hier nochmal grösser.


Einen schönen Tag noch  - Marion 
Antworten

Freitag, 23. März 2018 um 19:44
Marion, deine Decke ist super und durch die verschiedenen Muster nicht nur ein Hingucker sondern durch die sich daraus ergebenden unterschiedlichen Strukturen auch bestens als Nesteldecke geeignet.

Ich würde das Von euch erwähnte Kordelmuster gern mal ausprobieren, muss nur mal sehen woher ich die Anleitung bekomme ( gibt es sicher auch irgendwo einzeln zu kaufen)

Das sich Kuschelgarn nicht gut tunesisch häkeln lässt, kann ich mir vorstellen, großen Respekt Petra, das du es bewältigt hast und es sieht toll aus!
Antworten

Montag, 26. März 2018 um 11:04
Wow, seid ihr fleißig!! Respekt! :-)

Marion, deine Decke ist der absoluter Hingucker, die ist megacool geworden!
Petra , dein neuer Topflappen in grün ist ebenso cool. Mit Flauschwolle häkeln, das hab ich einmal probiert und dann gelassen. Ist eine echte Herausforderung, wobei ich echt die Lust am Häkeln verliere.

Ich bewundere euch sehr mit den Tunesischen Mustern. Momentan hab ich ehrlich gesagt (noch) nicht so viel Lust dazu, weil ich ein paar Projekte im Kopf habe, die darauf warten, gestrickt und gehäkelt zu werden. Wer weiß, vielleicht kommt das ja noch...

Ich wünsch euch jedenfalls weiterhin viel Spaß und werde öfter mal hier reinschauen. Es ist einfach schön, eure tollen Werke zu bewundern. :-)
Viel Freude in meinem Shop:
https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

     
Antworten

Mittwoch, 28. März 2018 um 14:58
Na, wie läufts?

Ich bin dafür, das Projekt Tunesisches Häkeln dauerhaft laufen zu lassen. Wer ist dabei?
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Mittwoch, 28. März 2018 um 15:29
Ich bin dabei, denn ich bin ein großer Fan vom Tunesisch Häkeln und das Projekt macht mir Spaß, auch wenn es momentan etwas ruhiger hier geworden ist. Ich arbeite momentan an einem Türkranz im Tunesischen Grundstich.

Das Muster häkeln vernachlässige ich gerade aber das wird in jedem Fall nochmal in Angriff genommen.

LG Petra
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Mittwoch, 28. März 2018 um 15:32
das wird hübsch :-)
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Mittwoch, 28. März 2018 um 15:36
Danke, jetzt fehlen noch die Exras
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Mittwoch, 28. März 2018 um 17:48
Ich bin auf jeden Fall dabei - ich muss doch die Modelle in meinem tollen Buch einmal ausprobieren! Es kann aber noch etwas dauern, da zuerst die Babys drankommen (für die wird gestrickt und gehäkelt, aber klassisch).
Antworten

Mittwoch, 28. März 2018 um 21:34
Ich bin auch dabei. Mir macht es inzwischen echt Spass. Ich habe schon einige Ideen für Geschenke und möchte für mich selber eine Decke häkeln.

Petra dein Kranz ist sieht jetzt schon gut aus und wird bestimmt wunderschön, wenn der fertig ist. Mit dem Grundstich kann man auch tolle Dinge fertigen, nicht nur mit Mustern.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Donnerstag, 29. März 2018 um 21:01
Mit dem Grundstich und vielen Farben habe ich meinen Puppenpulli gehäkelt.

Mit den neuen Nadeln geht es dann an größere Projekte.


Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Donnerstag, 29. März 2018 um 21:27
Da hast du ja wieder ein tolles Stück gehäkelt.
Ich hab schon gelesen das du so tolle tunesische Häkelnadeln zum Geburtstag bekommen hast. 
Da wirst du bestimmt Freude mit haben und weitere tolle Sachen zaubern. Ich komme mit diesen Nadeln  nicht so gut klar. Ich hab allerdings auch nur ganz einfache. 
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Donnerstag, 29. März 2018 um 22:07
Danke Petra
Ich hatte bisher nur eine Nadel mit Seil, mit der habe ich den grünen Pulli gehäkelt und das ging wunderbar. Bei der Decke habe ich breitere Streifen gehäkelt, das ging mit der steifen Nadel nicht so gut, vor allem bei Mustern.
Deshalb habe mir längere Nadeln in verschiedenen Stärken gewünscht, da kam der Geburtstag gerade zur rechten Zeit.

Ich wünsche Dir schöne Ostern.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Donnerstag, 29. März 2018 um 22:14
Petra, der Puppenpulli ist ja süss! Hast du Ärmel und Bördchen gestrickt? Ich habe eben meine ersten tunesischen Maschen gehäkelt und fürchte, da lauert Suchtgefahr! 
Antworten

Donnerstag, 29. März 2018 um 23:49
@Christina
Du meinst Marion mit dem Puppen  Pulli.
Schön das du dich auch ans tunesisch häkeln wagst, ich finde auch das Suchtgefahr besteht.

@Marion 
Ich bin gespannt auf dein nächstes Projekt. Ich werde demnächst einen Schal mit verschiedenen Mustern in Angriff nehmen ;-) 
Auch für dich schöne Ostern 
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Freitag, 30. März 2018 um 18:15
Petra, du hast natürlich recht - da habe ich wohl  geschielt! 
Ich muss jetzt einfach aufpassen, dass ich mich nicht zu viele verschiedene Projekte in Angriff nehme - ich habe so viele Modelle auf der Liste, die mich anlachen...
Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 09:56
Christina, bin mal gespannt wie dein erstes Projekt in tunesisch gehäkelt aussieht. Die Suchtgefahr ist wirklich hoch, mich hat sie schon erwischt.
Zu deiner Frage: Nur die Ärmel sind gestrickt. Der Bund vom Pulli ist auch tunesisch gehäkelt. So sieht man es besser.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 11:26
Tunesisch Häkeln geht auch in rund.
Dafür braucht es zwei Knäuel Wolle und eine Häkelnadel mit zwei Haken.
Mit dem einen Knäuel wird hin gehäkelt, mit dem anderen zurück.
Dabei ist die Arbeit zwischendurch immer wiedermal zu wenden.

Das Gewellte ignorieren, wird noch glatt.

Gehäkeltes und Gestricktes aus Traumgarnen
Verkauf: Lisa / Ideen und Ausführungen: Marlene

Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 12:36
Creatowl

Sieht hübsch aus, danke für den Hinweis.
Ich weiss, dass es auch in Runden geht, habe es aber bisher noch nicht probiert. Aber ich werde es auf jeden Fall versuchen.

LG Marion

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 12:58
Hallo Ihr Lieben,
ich habe mein nächstes Tunesisches Projekt fertig, diesmal ein Wärmflaschenbezug für meinen Mann der Leuchttürme und Wärmflaschen liebt.



Die Idee hatte ich anhand einer Anleitung die ich mir gekauft habe.
Eigentlich wollte ich zur Ablenkung mal ganz einfach nach Anleitung häkeln aber dann hat mich die Tunesische Häkelnadel so lieb angelächelt und ich habe das Ganze umgewandelt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Türkranz ist auch fertig inclusive Anleitung, die habe ich gerade reingestell. Ich finde man kann total viel mit dem tunesischen Häkeln machen. Momentan finde ich (wie man sieht) den Grundstich noch am Vielseitigsten.



@Lisa / Creatowl

Danke für den Tipp!
Ich wußte das auch in Runden gehäkelt werden kann, allerdings ist mir Deine Variante neu. Das werde ich als nächstes mal ausprobieren. Werden die Maschen genauso zugenommen wie beim normalen häkeln?

Für Euch alle noch ein entspanntes Osterwochenende mit etwas Frühlingswetter 
Hier bei uns ist es total kalt und es regnet und regnet und regnet. Naja, da wird das beste draus gemacht. :-)
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 13:07
Petra
Wow, du wirst immer besser. Da ist ein Teil schöner als das andere.
Tolle Ideen.

LG Marion

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 13:12
Petra, ich bin zutiefst beeindruckt, was du da gezaubert hast. :-)
Zumal das Tunesische Häkeln nicht so unbedingt meins ist ... jeden falls noch nicht. ;-)
Viel Freude in meinem Shop:
https://www.crazypatterns.net/de/store/mowi19 

     
Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 13:37
Zunahmen erfolgen wie beim normalen Häkeln, Petra.

Ich mache dabei vor den jeweiligen Maschen einen Umschlag, weil ich das so am einfachsten finde.
Gehäkeltes und Gestricktes aus Traumgarnen
Verkauf: Lisa / Ideen und Ausführungen: Marlene

Antworten

Samstag, 31. März 2018 um 13:47
Danke für Eure Komplimente:-)

@Lisa / CreatOwl
Danke für Deine Antwort!
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 2. April 2018 um 22:02


So, mein erstes tunesisch gehäkeltes Werk ist fertig!  Als ich in unserm Kleiderschrank nach einem unbekleideten Bügel suchte, fand ich einen mit den Initialen meines 1989 verstorbenen Vaters, und da ist er nun mit einem neuen Kleid!
Die zweite Hälfte habe ich heute Morgen wieder aufgetrennt, da das Gestrick immer enger wurde. Anfängerfehler oder doch der Wechsel der Häkelnadel? Ideen für neue Projekte sind schon vorhanden...
Antworten

Montag, 2. April 2018 um 22:20
@ Christina,

Für Dein erstes Werk ist das echt klasse geworden, wahrscheinlich hat das mit dem enger werden damit zu tun das Du noch nicht so geübt bist. Schön das Du mitmachst, ich bin schon auf Deine nächsten Projekte gespannt. Ich finde es toll was hier so entsteht.
Ich bin mal wieder an dem Sch......... Kordel Muster da ich grad kein anderes Projekt habe.

Weiterhin viel Spaß 
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Dienstag, 3. April 2018 um 08:55
Christina, dein 1.Teil ist dir aber prima gelungen. Hast du zwei verschiedene Muster probiert? 

Bin auch gespannt, was du als nächstes zauberst.

Ich habe gerade ein UFO hervorgekramt und stricke mal wieder daran weiter.
Nebenher will ich aber auch noch tunesisch häkeln weitermachen.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Mittwoch, 4. April 2018 um 11:08
Marion, ich bin dir noch eine Antwort schuldig: Ja, du hast ganz richtig gesehen: Neben den blauen Grundmaschen (die mir bald zu langweilig wurden!) habe ich in den beigen Streifen den tunesischen Kreuzstich probiert. Als nächstes versuche ich mich an den Noppen und am linken tunesischen Strickstich. Bald sollte ich auch die bestellten Nadeln bekommen!
Antworten

Samstag, 14. April 2018 um 18:20
Hallo

wie sieht es aus? Man hört gar nichts mehr. Probiert niemand etwas neues aus?
Mel was macht dein Kordelmuster? 

Meiner Tochter hat das Grundmuster von meiner Decke gefallen. Ich war erstaunt, denn sie ist eigentlich kein Fan von Häkelarbeiten.
Deshalb darf ich ihr jetzt eine Einkaufstasche häkeln.
In meinem Fundus habe ich Sockenwolle gefunden, die brauche ich sehr selten. Ich habe mal angefangen, mal sehen wie sie am Ende aussieht.


Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Sonntag, 15. April 2018 um 14:13
Ja es ist momentan hier etwas Ruhig geworden. Ich probiere nach wie vor an verschiedenen Mustern aber es entsteht nichts richtiges daraus.

Auch das in Runden häkeln wie Lisa es beschrieben hat habe ich ausprobiert aber das gelingt mir noch nicht so recht.
Bei mir sitzt das Kordelmuster aber nach wie vor wird der Rand schief.

Auf den Fotos sieht das komischerweise gerade aus ?!?!



Es wird wohl wirklich so sein wie Marion schonmal geschrieben hat, das beim zusammennähen alles gerade gezogen wird.

Marion ich bin gespannt auf Dein nächstes Projekt, denn ich finde Du bist absolut kreativ was das entwickeln von Ideen angeht.
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 16. April 2018 um 10:58
Danke Petra. Es stimmt, mir fällt meistens was ein. Ich sehe oft ein Strickmuster das mir gefällt, dann wird es ein Pulli. 

Ich hab aber auch unzählige Anleitungshefte und Bücher. Da reicht es mir, wenn ich die Schnitte sehe und die Masse habe.
Mit der Tasche muss ich mir noch was einfallen lassen, denn die Wolle reicht nicht ganz. Aber es ist nicht so eilig.
da kommt mir bestimmt noch eine Idee. Mein Sommerpulli ( 2. Ufo) ist mir gerade wichtiger als die Tasche. Ausserdem häkle ich nebenher noch einen Loop.

Bin gespannt, wer als erster ein neues tunesisches Teil fertig hat.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Montag, 16. April 2018 um 13:07
Ich häkele wie gesagt momentan nicht so viel Tunesisch aber ich bleibe den Maschen auf jeden Fall Treu. Bald fahre ich in den Urlaub und da werde ich meine tunesischen Nadeln und Restwolle einpacken.

Nun muss ich mich noch für ein Muster entscheiden und dann werde ich mir wohl auch mal etwas sommerliches häkeln.
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61



♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 30. April 2018 um 13:38
Ich schiebe das mal wieder hoch. Gibt es Fortschritte?
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Montag, 30. April 2018 um 14:16
Ich habe mal wieder ein neues Projekt abgeschlossen, wieder im Grundstich.



Das liegt mir momentan am meisten, ich probiere das ein oder andere Muster zwar aus aber irgendwie mache ich nichts daraus. Ich bleibe auf jeden Fall dabei auch wenn es grad hier im Thread etwas ruhiger geworden ist.
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 30. April 2018 um 14:17
Hübsch geworden :-)
Josefa | Mod bei crazypatterns.net
Du suchst Anleitungs-Highlights? - Dann klick gleich hier rein und entdecke Schönes & Neues. Viel Vergnügen beim Lesen & Stöbern auf Crazypatterns.
Material und fertige Handarbeiten gibts hier.
 
Antworten

Montag, 30. April 2018 um 17:55
Ja, das finde ich auch, mit dem Grundstich im Tunesisch häkeln kann man wirklich viel machen.
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Freitag, 4. Mai 2018 um 23:43
So, ich stosse dazu ;-)

Ich hab meine Tunesierin in NS 4 heute bekommen und gleich ein Seil drangeschraubt ;-)  dann hab ich mir ein Video zum Grundstich angeschaut und das ust ja echt einfach. Nach dem Motto "nicht kleckern sondern klotzen" hab ich gleich mit einer Decke für die Katzen angefangen. 80 Maschen. Läuft ganz gut bisher. Ich werde in Kürze eine zweite Farbe ins Spiel bringen,  aber erstmal sollte ich noch ein oaar Runden drehen um richtig warm zu werden.
Viele Grüße
Michaela
Antworten

Samstag, 5. Mai 2018 um 00:43
Boah .... bin ich so langsam oder dauert das bei Euch auch so lange? Faden holen-durch 2 geht ja flott, aber das Aufnehmen zieht sich ...  hm, ich mach glaub ich doch was kleineres ;-)
Viele Grüße
Michaela
Antworten

Samstag, 5. Mai 2018 um 00:46
Viele Grüße
Michaela
Antworten

Samstag, 5. Mai 2018 um 07:17
@Michaela

Schön dass Du jetzt auch tunesisch häkelst, das Du Deine Nadel Tunesierin nennst finde ich lustig.
Eigentlich geht das häkeln gar nicht so langsam, dass ist bestimmt weil es noch neu ist.
Ich sitze hier im Auto auf den Weg nach Dänemark und habe natürlich meine Häkelsachen ganz unten im Gepäck. 
Weiter gutes Gelingen, Dein angefangenes Stück sieht schonmal Prima aus :-)
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Samstag, 5. Mai 2018 um 08:07
@Michaela

Guten Morgen und willkommen im Klub.

Schön, dass du dich auch entschlossen hast tunesisch zu häkeln.
Ich bin schon süchtig danach. Es macht einfach so viel Spass und man kann tolle Dinge daraus machen ( siehe Petra ).
Ich fange jetzt auch wieder Topflappen an. Die bekommt meine Schwester zum Geburtstag Ende Mai.

Ich wünsche dir viel Erfolg, du kannst es ja schon prima, wie man auf deinem Foto sieht.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Sonntag, 6. Mai 2018 um 09:17
Der erste Teil meines Geschenkes  ist fertig.


Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Sonntag, 6. Mai 2018 um 21:22
@Marion
ich muss sagen Deine Topflappen sind genau in meinen Farben, die gefallen mir. Wieder einmal eine prima Idee kleine Felder zu kombinieren :-)
Da wird sich Deine Schwester bestimmt freuen,

☼Grüße aus dem sonnigen Dänemark ☼
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Sonntag, 6. Mai 2018 um 22:04
@Petra
Die Idee vom Topflappen Muster ist nicht von mir. Ich arbeite nach Anleitung aus einem Buch von Veronika Hug. Die Farben habe ich allerdings selber gewählt, aus Diätwolle. Der zweite ist auch schon fast fertig mit einem anderen Muster. Ich finde ein Paar Topflappen muss nicht immer genau gleich sein. 
Im Buch sind so tolle Muster, die muss ich einfach ausprobieren.
Es ist eine neue Technik tunesisch - Entrelac-Muster.
Ich wünsche dir einen schönen Urlaub, ist bei euch auch so heiß?

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Sonntag, 6. Mai 2018 um 22:33
@Marion
Ich kenne das Muster, allerdings kleiner.
Hier ist es nicht so heiss, sondern genauso wie ich es mag, T-Shirt Wetter, sonnig und mild. Am Meer ist es allerdings so frisch das eine leichte Jacke getragen werden muss. 
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 7. Mai 2018 um 11:09
So, hier nun der zweite Topflappen der verschenkt wird.



Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Montag, 7. Mai 2018 um 22:08
@ Marion

Den Topflappen finde ich noch origineller als den ersten, auf jedenfall ein tolles Geschenk für Deine Schwester.
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 14. Mai 2018 um 16:43
Na, gibt es Fortschritte? Es ist so still geworden.

Ich habe noch einen Topflappen ausprobiert. Ist vielleicht noch nicht ganz perfekt, aber ich bin zufrieden für den ersten Versuch.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

Montag, 14. Mai 2018 um 21:54
Der Topflappen ist wiedermal total originell, ich finde er sieht ziemlich schwer aus und er ist Dir gut gelungen.

Ja, es ist wirklich still hier geworden, schade denn der Thread gefällt mir persönlich sehr gut. Ich bin noch im Urlaub wenn ich wieder zuhause bin werde ich auch wieder aktiver.

Jetzt sammle ich noch Maritime Ideen :-)


(Skagen Teddy-Museum)
♥♥   Gruß Petra   ♥♥

Besuch mich mal in meinem Shop, bei mir findest Du Häkelanleitungen für Deine Deko und vieles mehr.
https://www.crazypatterns.net/de/store/stjerne61

  

♥♥  Viel Spaß beim shoppen  ♥♥
Antworten

Montag, 14. Mai 2018 um 23:20
Petra,
in dem Buch sind so schöne Muster, die muss ich unbedingt alle ausprobieren. Es geht nicht so schnell, aber es lohnt sich.
Der letzte Topflappen hat verkürzte Reihen, da muss man mehr zählen.

Bin mal gespannt, was für Ideen du sammelst.

Einen schönen Tag noch - Marion
Antworten

 

Antwort schreiben

Bitte registrieren oder einloggen!

Suche im Forum


Letzte Aktivitäten im Forum

Hobbys: Handarbeiten oder mehr?
11 Antworten Neu von stjerne61
19. Mai 2018 um 18:26